Heizungsthermostat

Wechseln zu: Navigation, Suche

Honeywell Rondostat

HR20

Es gibt unterschiedliche Hardware!

Hardware

  • 3 Tasten
  • 1 Stellrad mit Drehgeber.
  • LC-Display
  • Stellmotor für Heizungsventil
  • Prozessor:
    • alt 80-pol. NEC 753016AG-E33 (2k-ROM und 1kRAM)
    • neu AVR
  • EEPROM: Seiko-3-Wire S93C5x (2K).

HR25

Siehe openHR20

HR40

Hardware

  • 3 Tasten
  • 1 Stellrad mit Drehgeber
  • LC-Display
  • Stellmotor für Heizungsventil mit Reflexkoppler im Getriebe
  • Prozessor: Atmel Mega169V
  • Quarz: bedrahtet, runde Bauform, Aufdruck: KDS5K
  • Temperaturfühler: unbekannt (bedrahtet, "schwarze Perle")

Bilder:

Eurotronic Sparmatic (ehem. Thermotronic)

Informationen zu den Modellen Basic/Premium, Zero, Comet (OEM: Aldi Thermy) unter Sparmatic_Heizungsthermostate.

ETH

Soweit bekannt verwendet ETH Prozessoren von Samsung Typ S3P7235 Controller. Hierbei handelt es sich um ROM-OTP Versionen eines Samsungspezifischen 4 bit prozessors. Freie Tools oder ähnliches sind nicht bekannt.

ETH eco

ETH comfort 100

ETH comfort 200

eQ-3

ELV/eQ-3-Gruppe: http://www.eq-3.de/index.php?id=start (http://www.homematic.com/)

Model K

Andere Namen:

  • Elektronik-Thermostat mit Boost-Funktion
  • EHT classic Pro
  • Silvercrest HR 6 A1 (Lidl)

Bild der Platine

Model L

Ähnlich Model K, äußerlich nur kosmetische Änderungen

2016-10-07: Hat eine STM8LO52C6T6 und einen Aufdruck PRG1 mit 4 Pins, Fotos folgen...

Andere Namen:

  • Silvercrest Model L

Lifetec

MD12460

http://www.mikrocontroller.net/topic/155959#new


Aldi Thermy

baugleich mit [Sparmatic Comet]

Herstellerwebsite: www.thermy.de

FHT

Siehe auch