mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. IEEE.STD_LOGIC_ARITH.ALL obsolete


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich schreibe gerade an meiner Bachelor-Thesis und in diesem zusammenhang 
würde ich gerne in meiner Arbeit darauf hinweisen das 
IEEE.STD_LOGIC_ARITH.ALL obsolet ist. (Schreibt zumindest der gute 
Lothar Miller ;) ) Dafür bräuchte ich natürlich irgendwie eine Quelle. 
Schön wäre da natürlich irgendwas offizielles.

Weiß jemand wo von offizieller Seite her steht, dass die "gerne noch 
verwendeten Quasi-Industrie-Standards der Synopsis-Lib [..] schon 
geraume Zeit obsolete" (Zitat Lothar Miller  :D ) sind?

Vielen Dank
Dirk H.

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht in den Büchern von Peter Ashenden. Und er ist Mitglied in 
diversen IEEE-Gremien betreffend VHDL...

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ... das IEEE.STD_LOGIC_ARITH.ALL obsolet ist.
> (Zitat Lothar Miller  :D )
Ein schönes Zitat....
Sagen wir mal so: für mich ist sie obsolote, weil herstellerabhängig und 
doppeldeutig. Mein Anhaltspunkt ist der, dass im Kopf der 
numeric_std.vhd folgendes steht:
-- Copyright 1995 by IEEE. All rights reserved.
Das ist eine vom IEEE genormte Library.

In der std_logic_arith.vhd steht dagegen:
-- Copyright (c) 1990,1991,1992 by Synopsys, Inc.  All rights reserved. 
--

Das allerwichtigste aber ist:
MAN RECHNET NICHT MIT UNEINGESCHRÄNKTEN VEKTOREN.
Denn die std_logic_arith.vhd allein reicht ja nicht aus. Es muß dann 
immer noch dazu gesagt werden, ob mit der Vektorarithmetik signed oder 
unsigned gemeint ist. Siehe dazu z.B. den 
Beitrag "Re: Problem mit FSM"

Und dort findet sich auch der erhobene Zeigefinger ( nicht meiner ;-)
http://www.mikrocontroller.net/articles/Rechnen_in...

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mathi schrieb:
> Das steht in den Büchern von Peter Ashenden.
Bzw. es steht nichts zur std_logic_arith in seinen Büchern ...  :-o

Autor: Duke Scarring (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dirk:

Ein Quelle, aber nicht direkt offiziell:
http://www.eda.org/comp.lang.vhdl/FAQ1.html#4.11

Duke

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe jetzt mal etwas zu dem Thema in meiner Thesis geschrieben (ist 
an unserer Hochschule dringend nötig). Was sagt ihr denn dazu?

An dieser Stelle soll darauf hingewiesen werden, dass nur Funktionen aus 
den Bibliotheken IEEE.STD LOGIC 1164 und IEEE.Numeric STD (IEEE 1076.3) 
genutzt werden, was generell zu empfehlen ist. Die häufig verwendeten 
Synopsis Bibliotheken (STD LOGIC ARITH, STD LOGIC UNSIGNED) sollten 
möglichst nicht verwendet werden (siehe [18]), da sie weder
herstellerunabhängig sind, noch der strengen Normung einer 
internationalen Organisation unterliegen. Außerdem geht aus einer 
Berechnung selbst nicht das tatsächlich resultierende Bitmuster hervor, 
da es je nach eingebundener Bibliothek (signed oder unsigend) 
unterschiedlich ist.

Grüße
Dirk H.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..ich sollte mich Zwecks Editierung mal hier anmelden +duck+..

kleiner Nachtrag: Quelle[18] ist der von Duke gepostete Link 
(http://www.eda.org/comp.lang.vhdl/FAQ1.html#4.11)

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ... tatsächlich resultierende Bitmuster hervor ...
Das kannst du bedenkenlos verallgemeinern:
... tatsächlich resultierende Ergebnis hervor ...

Und das letzte ist ist nur ein sein kann   ;-)

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von mir aus:

LIBRARY IEEE;
use IEEE.std_logic_1164.all;
--use IEEE.std_logic_unsigned.all;
--use IEEE.std_logic_arith.all;
use IEEE.NUMERIC_STD.ALL;


Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.