mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Gast-Beiträge abschaffen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
15 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr,

ich habe schon gesehen, dass es noch weitere Threads zu dem Thema gibt. 
Vielleicht hilfts ja noch einen zu eröffnen.

Wenn die armen Würstchen, die nichts besseres zu tun haben, als die 
Threads mit unverschämtem Dünnschiss zuzumüllen, sich als andere 
auszugeben... dafür jedesmal wenisgtens eine neue Emailadresse und einen 
neuen Account anmelden müssten, dann wäre uns allen geholfen.

257 Beträge:
Beitrag "Gast-Beiträge verbieten"

101 Beträge:
Beitrag "Für die Abschaffung von "Gast" Beiträgen ;)"

usw...

Offensichtlich ist das Interesse groß.

Bitte bitte bitte... das Forum ist zu schade für sowas...

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Gåst (Gast)
Datum:

Bewertung
-19 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht schon wieder. Ist wie im Kindergarten, wenn trotzige Kinder nicht 
das bekommen, was sie wollen ....

Einfach nochmal einen Thread aufmachen hilft bestimmt.

Autor: zweiter Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Gåst schrieb:
> Einfach nochmal einen Thread aufmachen hilft bestimmt.

Hilft überhaupt nicht. Für Gäste die mal kurz was elektronisches fragen 
wollen, ist die Gastfunktion nämlich ganz hilfreich und das spricht sich 
dann auch positiv rum.

Autor: G. L. (glt)
Datum:

Bewertung
17 lesenswert
nicht lesenswert
Verleitet halt geistig minderbemittelte zur Spammerei, leider.

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
zweiter Gast schrieb:
> Für Gäste die mal kurz was elektronisches fragen
> wollen, ist die Gastfunktion nämlich ganz hilfreich und das spricht sich
> dann auch positiv rum.

Das bisschen Mühe und die eine Minute die man braucht um sich zu 
registrieren sollten doch jedem die zum Teil hochqualifizierten 
Antworten die man hier bekommen kann wert sein. Ich würde sogar sagen 
sie sind es jedem wert. Als kleine Gegenleistung zum Wohle des Forums. 
Dagegen spricht doch wirklich überhaupt garnichts. Überall sonst ist es 
auch so. Jeder der hier ankommt und eine Frage stellen will, will sich 
doch erst registrieren, stellt dann aber fest, dass man es nicht muss 
und lässt es. Ich glaube kaum, dass dem Forum tolle Threads entgehen 
würden...

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Das spielt aber keine Rolle. Es gibt keine Anmeldepflicht, viele wollen 
keine Anmeldepflicht (ich zum Beispiel), Andreas will keine 
Anmeldepflicht, also st das Thema (zum wiederholten Mal) durch.

Schlimm sind auch die Motzköpfe, die eine Anmeldepflicht wollen und dann 
hier rumspammen, weil sie ihren Wunsch nicht erfüllt kriegen. Damit 
meine ich nicht dich, aber solche Leute gibt es hier.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
-15 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Wenn die armen Würstchen, die nichts besseres zu tun haben, als die Threads mit 
unverschämtem Dünnschiss zuzumüllen,

sich sogar Anmelden, ist alles verloren - siehe diesen Thread.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das Anmelden doch so einfach ist, dann werden es die Trolle auch 
tun.

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> Emanuel G. schrieb:
>> Wenn die armen Würstchen, die nichts besseres zu tun haben, als die Threads mit
> unverschämtem Dünnschiss zuzumüllen,
>
> sich sogar Anmelden, ist alles verloren - siehe diesen Thread.

...genau das meine ich.

Genau solche Beiträge sind es weshalb viele die ernsthaft an 
Diskussionen teilnehmen wollen, das lieber woanders tun. Dass dem Forum 
so schon viel Potential entgangen ist, wird wohl kaum jemand bestreiten. 
Was "viel" ist, darüber lässt sich streiten, aber "zu viel" ist es 
allemal.

Dass viel Müll mit Gastbeiträgen kommt ist ja offensichtlich. Dass es 
vielen dabei vergeht ist nur logisch...


/edit
MaWin schrieb:
> Wenn das Anmelden doch so einfach ist, dann werden es die Trolle auch
> tun.

...müssen dann aber eine neue Emailadresse einrichten und so hat man 
doch wenigstens ein paar Minuten zu tun. Das würde viele abhalten. 
Sicher.

: Bearbeitet durch User
Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> MaWin schrieb:
>> Wenn das Anmelden doch so einfach ist, dann werden es die Trolle auch
>> tun.
> ...müssen dann aber eine neue Emailadresse einrichten
Wegwerfmailadressen brauchen keine Anmeldung. Und jetzt kommt 
logischerweise "dann müssen solche Mailadressen eben gesperrt werden".

> Das würde viele abhalten. Sicher.
Wen würde es wovor abhalten? Und wie sicher?

Dussel schrieb:
> Andreas will keine Anmeldepflicht
So ist es. Deshalb können wir das Thema gleich wieder schließen...

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Ivo -. (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
le die ernsthaft an
> Dass dem Forum
> so schon viel Potential entgangen ist, wird wohl kaum jemand bestreiten.

Doch, ich! Dumme Beiträge hindern keinen daran etwas vernünftiges zu 
schreiben.
Des weiteren gibt es hier auch viele konstruktive Gäste und mal eben 
einen Account zu erstellen ist wirklich nicht schwer, es reicht ja 
sogar, solange man kein richtiger Troll ist, einmalig einen Account zu 
erstellen.

Ivo

Autor: Ivo -. (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wird das bei euch auch so komisch angezeigt? Wenn ja, kann ein Mod mal 
gucken warum?

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Dussel schrieb:
> Das spielt aber keine Rolle. Es gibt keine Anmeldepflicht, viele wollen
> keine Anmeldepflicht (ich zum Beispiel)

Gut!

Im normalen Leben, also Angesicht zu Angesicht, ist es jedoch so, dass
Dampfplauderer oder Trolle nicht lange das Sagen haben, weil sie
irgendwann ignoriert und ausgeschlossen werden aus Gesprächen der
fachlichen Art...

Anmelden hin oder her...

Autor: Curby23523 N. (nils_h494)
Datum:

Bewertung
10 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist nicht die Gast Funktion. Das Problem sind die 
pesönlichen Probleme der Leute die hier schreiben. Stress, Einsamkeit, 
Armut, Hochmut bla bla... das bringt die Leute auf die Palme und macht 
sie aggressiv, intolerant, abgehoben und gehässig.

Das Kernproblem liegt also woanders, wobei ich jedoch auch zu denen 
gehöre die sagen, dass man mit einer Beseitigung der Gastfunktion und 
Sperrung der gängigsten Wegwirf-Emails sich die meisten dieser Leute 
schonmal vom Hals halten kann.

: Bearbeitet durch User
Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Curby23523 N. schrieb:
> wobei ich jedoch auch zu denen
> gehöre die sagen, dass man mit einer Beseitigung der Gastfunktion und
> Sperrung der gängigsten Wegwirf-Emails sich die meisten dieser Leute
> schonmal vom Hals halten kann.

Bekommst du dann nur noch Qualitäts-Beitrags-Anmelder wie hier,

Beitrag "Bekomme meine china cnc nicht zum laufen"

die das Forum mit Infos nur so überschwemmen?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Curby23523 N. schrieb:
> sich die meisten dieser Leute schonmal vom Hals halten kann.

Es ist Dir nicht verboten "ein besseres Forum" aufzumachen wo sich User 
nur nach persönlcher Anmeldung mit Passbid einbringen können. Ob da 
einer Lust dazu hat??? Ich nicht.

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Ivo Z. schrieb:
> Dumme Beiträge hindern keinen daran etwas vernünftiges zu
> schreiben.

Tun sie wohl. Auf einen dummen Beitrag folgt meist eine Antwort und noch 
eine und noch eine. Oft kommt der Thread garnichtmehr zurück zum Thema. 
Und wenn ist es mühsam, die Posts mit Inhalt rauszufiltern.

Oft wird nur noch der allerletzte Beitrag gelesen und darauf geantwortet 
weil sich darüber so viel Müll angesammelt hat. Der eine, vielleicht DER 
Post zum Thema dazwischen geht so verloren. Das habe ich schon mehrfach 
beobachtet.


Dass der Admin keine Anmeldepflicht will heißt ja nicht, dass er seine 
Meinung niemals ändern wird. Bestimmt gab es weniger Trolle, Spammer und 
respektlose Dummschwätzer als er zu dieser Ansicht kam...

Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, warten wir es einfach mal in aller Stille ab. Und bis dahin gilt 
alles, was du über unangemeldete Gäste schreibst auch für angemeldete 
User. Auch die schaffen es bei Bedarf mühelos, einen Thread in den Dreck 
zu fahren...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
>> Dumme Beiträge hindern keinen daran etwas vernünftiges zu
>> schreiben.
>
> Tun sie wohl. Auf einen dummen Beitrag folgt meist eine Antwort und noch
> eine und noch eine. Oft kommt der Thread garnichtmehr zurück zum Thema.
> Und wenn ist es mühsam, die Posts mit Inhalt rauszufiltern.

Und das ist in Foren mit Anmeldezwang anders?
Du bist offensichtlich neu im Internet.
Herzlich willkommen.

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> angemeldete
> User. Auch die schaffen es bei Bedarf mühelos, einen Thread in den Dreck
> zu fahren...

Oder überreizen ihre Rolle wie hier

Beitrag "Re: Oszilloskope"

Spectrum Analyzer mit angeblich 12 Jahren???

Man hat eher schon Pferde um Mitternacht vor der Apotheke kotzen sehen 
als angeblich 12-jährige, die von sich behaupten kein Smartphone zu 
haben, dafür aber angeblich Geld wie umme, um sich mit teurer 
Messtechnik einzudecken.

Aber nun haben die fleißigen Berater es wo auch langsam gemerkt ...

Schäbig Leute so hinters Licht zu führen.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Und das ist in Foren mit Anmeldezwang anders?
> Du bist offensichtlich neu im Internet.
> Herzlich willkommen.

I denk, der ist ECHT...

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Tun sie wohl. Auf einen dummen Beitrag folgt meist eine Antwort und noch
> eine und noch eine.

Tun sie nicht. Die dummen Beiträge und die dummen Antworten kommen 
genauso von angemeldeten Usern.

Autor: Markus K. (Firma: Companion 41) (markus5000)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Oder überreizen ihre Rolle wie hier
>
> Beitrag "Re: Oszilloskope"
>
> Spectrum Analyzer mit angeblich 12 Jahren???


Ich denke das ist extrem grenzwertig, was da abgeht. Aber er hat sich ja 
berichtigt, er meinte Logicanalyzer :)

Was mich stört:
Der Junge ist angeblich 12, schreibt aber sehr altklug, zu altklug für 
einen 12-jährigen.
Er benutzt Ausdrucksweisen, die eigentlich erst bei älteren Jahrgängen 
in Mode sind.

Er hat angeblich 1800€ in den letzten 2 Jahren mit Computer-Reparaturen 
verdient?! Er hat also mit 9-10 angefangen, das bezweifle ich stark. 
Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Ach nochwas:
Ich gebe keine Oszi/Messtechnik-Ratschläge mehr, hab mich selber 2 mal 
aufs Glatteis locken lassen. Aber ich lese seitdem sehr sehr kritisch 
mit. Und lasse mich hin und wieder zu einen (blöden) Kommentar 
hinreissen :)

: Bearbeitet durch User
Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ivo.

Ivo Z. schrieb:

>> Dass dem Forum
>> so schon viel Potential entgangen ist, wird wohl kaum jemand bestreiten.
>
> Doch, ich! Dumme Beiträge hindern keinen daran etwas vernünftiges zu
> schreiben.

Richtig. Ich teile Deine Meinung.

> Des weiteren gibt es hier auch viele konstruktive Gäste und mal eben
> einen Account zu erstellen ist wirklich nicht schwer, es reicht ja
> sogar, solange man kein richtiger Troll ist, einmalig einen Account zu
> erstellen.

Du meinst, "richtige" Trolle erstellen keinen Account? ;O)

Ein gut aufgestellt Trollarmee hat auch das zumindest teilautomatisiert.

Abgesehen davon finde ich, dass einige Trolle zumindest einen gewissen 
Unterhaltungswert haben. Pausenclowns dienen der Auflockerung und 
Entspannung.


Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd W. schrieb:
> Pausenclowns dienen der Auflockerung und
> Entspannung.

Und sorgen für die notwendige Beschäftigung der Herren Moderatoren hier, 
insbesondere wenn es um Themen wie die FH geht, nicht wahr?!

So viel Fangemeinschaft hier muss ja diese Brut anlocken, wie Honig die 
Schmeißfliegen.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> wenn es um Themen wie die FH geht, nicht wahr?!

Bei dem Scheißthema habe ich auch manchmal reingeschaut,
lohnt aber nicht wegen dem vielen Blödsinn, der darin verzapft wird...

Und mancher Abgehobenheit von FHlern...


Namaste

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Markus K. schrieb:
> Was mich stört:
> Der Junge ist angeblich 12, schreibt aber sehr altklug, zu altklug für
> einen 12-jährigen.

Und seit neustem fing er angeblich mit 6 Jahren schon an einfache
Schaltungen zu löten. Na klar.

Eine Kackfreche, dreiste Lüge. Ein Aufschneider wie er im Buche steht. 
Ein Wichtigtuer, der andere gerne für sich tanzen lässt.

Vielleicht der gleiche, der hier immer diesen FH Müll verzapft und sich 
hinter den Kulissen tot lacht über die all jene, die ihm auf den Leim 
gehen.

Aber manche hier finden das anscheinend sehr ergötzlich ..

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Aber manche hier finden das anscheinend sehr ergötzlich ..

Naja im weitesten Sinne ist doch hier alles Entertainment!

Autor: Gust (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
zweiter Gast schrieb:
> Hilft überhaupt nicht. Für Gäste die mal kurz was elektronisches fragen
> wollen, ist die Gastfunktion nämlich ganz hilfreich und das spricht sich
> dann auch positiv rum.

Vielleicht könnte man Gast-Beiträge zur Moderation freischalten?

Die Spammer lernen dann sehr schnell, dass ihr Mist nicht durchkommt.

Autor: Besucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> So viel Fangemeinschaft hier muss ja diese Brut anlocken, wie Honig die
> Schmeißfliegen.

Schmeissfliegen gehen nicht an Honig, sondern
an stark riechende organische Stoffe (Scheisse).

Autor: René H. (Firma: Herr) (hb9frh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gust schrieb:
> zweiter Gast schrieb:
>> Hilft überhaupt nicht. Für Gäste die mal kurz was elektronisches fragen
>> wollen, ist die Gastfunktion nämlich ganz hilfreich und das spricht sich
>> dann auch positiv rum.
>
> Vielleicht könnte man Gast-Beiträge zur Moderation freischalten?
>
> Die Spammer lernen dann sehr schnell, dass ihr Mist nicht durchkommt.

Die Mods machen das Ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Das würde es 
deutlich überstrapazieren und ist somit auch nicht realistisch.

Grüsse,
René

Autor: Arno (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Im normalen Leben, also Angesicht zu Angesicht, ist es jedoch so, dass
> Dampfplauderer oder Trolle nicht lange das Sagen haben, weil sie
> irgendwann ignoriert und ausgeschlossen werden aus Gesprächen der
> fachlichen Art...

Das könnte hier ja genauso sein - nur ist im Internet der Drang, andere 
zu korrigieren, offenbar stärker als von Angesicht zu Angesicht.

Stichwort: https://xkcd.com/386/

MfG, Arno

Autor: wendelsberg (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> auch für angemeldete
> User. Auch die schaffen es bei Bedarf mühelos, einen Thread in den Dreck
> zu fahren...

Wie man hier sieht, schaffen die es sogar schon im ersten Post eines 
Threads, solche Fäkalspracheposts gehören gleich nach /dev/null.

wendelsberg

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, der Threadstarter wollte in einem anderen Thread seine 
Hausaufgaben gemacht bekommen. Er hat die passenden Antworten bekommen, 
zufällig von Leuten die nicht angemeldet sind.

Jetzt bejammert er sein Schicksal weil ihm niemand die fertige Antwort 
in den Allerwertesten geschoben hat.

Beitrag "Was ist in der Regel mit U-I-Verhalten gemeint? (bzgl. Schwingkreise)"

Autor: Berufsrevolutionär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Hallo ihr,
>
> ich habe schon gesehen, dass es noch weitere Threads zu dem Thema gibt.
> Vielleicht hilfts ja noch einen zu eröffnen.
>
> Wenn die armen Würstchen, die nichts besseres zu tun haben, als die
> Threads mit unverschämtem Dünnschiss zuzumüllen, sich als andere
> auszugeben... dafür jedesmal wenisgtens eine neue Emailadresse und einen
> neuen Account anmelden müssten, dann wäre uns allen geholfen.

Weder werden die inhaltlich fragwürdigen Beiträge ausschliesslich von in 
Armut lebenden "Würstchen" verfassr, noch verfassen Unangemeldete 
ausschliesslich inhaltlich fragwürdige beiträge.

Und schliesslich sind nicht die Autoren Stein des Anstosses sondern ihre 
Beiträge. Also sollte man den Fehler in den Beitrag beheben
(aufforderung zur Makelärmeren neufassung, ggf Löschung), das entfaltet 
dann auch eine pädagogische Wirkung.

Ausgenommen natürlich Psycho-pathologische Störenfriede, da sind 
erzieherische Massnahmen nutzlos.

Autor: Mark B. (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> Emanuel G. schrieb:
>> MaWin schrieb:
>>> Wenn das Anmelden doch so einfach ist, dann werden es die Trolle auch
>>> tun.
>> ...müssen dann aber eine neue Emailadresse einrichten
> Wegwerfmailadressen brauchen keine Anmeldung. Und jetzt kommt
> logischerweise "dann müssen solche Mailadressen eben gesperrt werden".

Genau so wird es auch in vielen anderen Foren gemacht. Adressen von z.B. 
Mailinator oder anderen solchen Anbietern werden zur Registrierung 
einfach nicht akzeptiert.

Die technische Lösung zu diesem speziellen Teilproblem existiert also 
bereits und wird erfolgreich angewandt.

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Typische Scheindiskussion.

Kein Gast - Kein µCNet

Autor: Nop (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> Leute, der Threadstarter wollte in einem anderen Thread seine
> Hausaufgaben gemacht bekommen.

Knaller. Verstoß gegen die Forenrichtlinien, und das von seinem 
registrierten Account aus - und dann kommt er immer noch nicht drauf, 
daß man auch mit Account Blödsinn machen kann. Scheint nicht die hellste 
Kerze auf der Torte zu sein.

Autor: Cyblord -. (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark B. schrieb:
> Genau so wird es auch in vielen anderen Foren gemacht. Adressen von z.B.
> Mailinator oder anderen solchen Anbietern werden zur Registrierung
> einfach nicht akzeptiert.
>
> Die technische Lösung zu diesem speziellen Teilproblem existiert also
> bereits und wird erfolgreich angewandt.

Allerdings kennen die nicht alle Services. Ja die großen üblichen, aber 
es gibt noch viele kleine.

Autor: Ast-Absäger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bravo. Jetzt werden die Früchte der Arbeit der Eskalatoren (nein, nicht 
Moderatoren)langsam reif. Wem als Angemeldetem mehrfach die Arbeit 
zunichte gemacht wurde, der wird dann als Gast Schabernack treiben. Wer 
ernsthaft annimmt, daß sich erwachsene Männer mit Lebenserfahrung von 
irgendwelchen Schreibtischschnöseln kujonieren lassen, der hat die 
Rechnung mit 5 Unbekannten gemacht.

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Humbug.

Alles Humbug schrieb:

> Und sorgen für die notwendige Beschäftigung der Herren Moderatoren hier,
> insbesondere wenn es um Themen wie die FH geht, nicht wahr?!

Ach, der Matthies hat ja doch nur immer alten Kram kopiert. Sowas wird 
natürlich schnell langweilig. ;O)

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> Leute, der Threadstarter wollte in einem anderen Thread seine
> Hausaufgaben gemacht bekommen. Er hat die passenden Antworten bekommen,
> zufällig von Leuten die nicht angemeldet sind.
>
> Jetzt bejammert er sein Schicksal weil ihm niemand die fertige Antwort
> in den Allerwertesten geschoben hat.
>
> Beitrag "Was ist in der Regel mit U-I-Verhalten gemeint? (bzgl.
> Schwingkreise)"

Nop schrieb:
> Knaller. Verstoß gegen die Forenrichtlinien, und das von seinem
> registrierten Account aus - und dann kommt er immer noch nicht drauf,
> daß man auch mit Account Blödsinn machen kann. Scheint nicht die hellste
> Kerze auf der Torte zu sein.

Seid ihr doof? Ich habe nicht nach der Lösung gefragt sondern danach, 
was andere meinen, was damit gemeint sein muss weil die Frage sehr 
unpräzise gestellt ist. Ich habe selber 2 mögliche Lösungen angegeben 
und gefragt ob es eine von denen sein könnte oder doch eine andere.

-> Beitrag "Was ist in der Regel mit U-I-Verhalten gemeint? (bzgl. Schwingkreise)"

Die qualifizierten Antworten darauf geben mir auch recht, dass sich der 
Dozent hier unklar ausdrückt und man nicht klar aus der Frage 
herauslesen kann, wonach gefragt ist und dass die zweite meiner 
angedachten Antworten die richtige sein muss.

Was seid ihr nur für Möchtegern-Internet-Sheriffs. Wo soll ich nun gegen 
irgendeine Regel verstoßen haben?


Ständig versuchen hier Idioten auf respektlose neunmalkluge Art und 
Weise seriöse Threadstarter/Poster als Trolle oder Regelbrecher zu 
entlarven und machen sich dabei nur lächerlich und viel schlimmer: 
vergraulen unzählige Mitglieder die ihr Know-How gerne mit uns geteilt 
hätten. Geht doch bitte einfach weg! Niemand findet toll was ihr da 
macht.

: Bearbeitet durch User
Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Seid ihr doof?

Emanuel G. schrieb:
> Was seid ihr nur für Möchtegern-Internet-Sheriffs.

Emanuel G. schrieb:
> Ständig versuchen hier Idioten auf respektlose neunmalkluge Art und
> Weise seriöse Threadstarter/Poster als Trolle oder Regelbrecher zu
> entlarven

Wenn ich das lese, dann darf ich dich nochmal zitieren (Achtung ich 
ändere Plural auf Singular im Zitat):

Emanuel G. schrieb:
> Geh doch bitte einfach weg! Niemand findet toll was du da
> machst.

Du bist der lebendige Beweis, daß angemeldete User keinen Deut besser 
sind als nicht angemeldete.

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:
> Du bist der lebendige Beweis, daß angemeldete User keinen Deut besser
> sind als nicht angemeldete.

Weil ich mich aufgeregt habe? Der Thread zu der unklaren Fragestellung 
bezüglich der Schwingkreise war absolut gerechtfertigt und es gab einige 
qualifizierte Antworten darauf, die mir Recht gaben. Ich habe nicht nach 
einer Lösung gefragt sondern selber mögliche Lösungen angegeben und 
gefragt, welche es wahrscheinlich sein muss. Ohne Erfahrung in diesem 
Thema, die ich nicht habe, konnte man nicht genau sagen, was genau 
gemeint ist. Seriöse User teilen Erfahrung gerne und danach habe ich 
gefragt. Und genau dafür bin ich beleidigt worden.

Hast du überhaupt gelesen worum es da geht oder diesen Post hier einfach 
so reingesetzt?

: Bearbeitet durch User
Autor: Ei der Daus (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> zweiter Gast schrieb:
>> Für Gäste die mal kurz was elektronisches fragen
>> wollen, ist die Gastfunktion nämlich ganz hilfreich und das spricht sich
>> dann auch positiv rum.
>
> Das bisschen Mühe und die eine Minute die man braucht um sich zu
> registrieren sollten doch jedem die zum Teil hochqualifizierten
> Antworten die man hier bekommen kann wert sein. Ich würde sogar sagen
> sie sind es jedem wert. Als kleine Gegenleistung zum Wohle des Forums.
> Dagegen spricht doch wirklich überhaupt garnichts. Überall sonst ist es
> auch so. Jeder der hier ankommt und eine Frage stellen will, will sich
> doch erst registrieren, stellt dann aber fest, dass man es nicht muss
> und lässt es. Ich glaube kaum, dass dem Forum tolle Threads entgehen
> würden...

Da hängt sich aber einer sehr weit aus dem Fenster, Fall nur nicht 
herunter.

Wenn einer der so dumme Fragen stellt im Zusammenhang mit 
Schwingkreisen, so wie Du gerade, der sollte hier nicht frech zu NDR 
patzig werden.

Just My 2 Cents...

Autor: Ei der Daus (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal nachgedacht wie es wäre wenn man dumme Fragen hier im Forum 
verbieten würde?

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ei der Daus schrieb:
> Wenn einer der so dumme Fragen stellt im Zusammenhang mit
> Schwingkreisen, so wie Du gerade, der sollte hier nicht frech zu NDR
> patzig werden.

Was war daran dumm?

/edit
...dass darauf eine gescheite Antwort kommt, glaub ich kaum.

Ei der Daus schrieb:
> Schon mal nachgedacht wie es wäre wenn man dumme Fragen hier im
> Forum
> verbieten würde?

...was daran dumm ist ist offensichtlich. Was müsst ihr nur überall 
euren Müll hinterlassen. In diesen Thread ist es nicht ganz so schlimm 
wie in technischen Diskussionen. Da macht ihr alles kaputt auf diese Art 
und Weise...

: Bearbeitet durch User
Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Hast du überhaupt gelesen worum es da geht

Hast du meine Zitate gelesen? Nein!
Du meinst auch Regeln gelten nur für andere. Junge zieh Leine kleine 
Trumps brauchen wir hier nicht, weder anonym noch angemeldet.

Autor: Klaus Freimuth (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Köstlich!

:-D

Beitrag #5430460 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:
> Emanuel G. schrieb:
>> Hast du überhaupt gelesen worum es da geht
>
> Hast du meine Zitate gelesen? Nein!
> Du meinst auch Regeln gelten nur für andere. Junge zieh Leine kleine
> Trumps brauchen wir hier nicht, weder anonym noch angemeldet.

Wieso wir? Du sprichst/schreibst nur für dich. Oder bist du zu feige und 
musst dich hinter anderen verstecken? Dein Nick deutet darauf hin.

Autor: zweiter Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Arno K. schrieb im Beitrag #5430460:
> Oder höre ich
> Neid weil einer mit 12 schon weiter ist als man es selbst mit zwölf war?

Oder, weil einer mit 12 schon weiter ist als man es selbst mit 40 noch 
nicht ist!

Autor: Arno K. (Firma: advanced microsystems) (radiosonde)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
zweiter Gast schrieb:
> Arno K. schrieb im Beitrag #5430460:
>> Oder höre ich
>> Neid weil einer mit 12 schon weiter ist als man es selbst mit zwölf war?
>
> Oder, weil einer mit 12 schon weiter ist als man es selbst mit 40 noch
> nicht ist!

Ach mei....es gibt immer Kinder mit reichen Eltern...
..gabs immer...wirds immer geben.Kann doch durchaus sein,dass einer sich 
mal keinen Gamingrechner wünscht.Frag mal zB. in ner 1. Klasse 
Gym.....2-5 von 25 haben sicher ne Gamingmaschine um 2k oder 
mehr....also
Auch darf man nicht unterschätzen wie viel heutige Kinder an Geld 
bekommen...mit 4 Großeltern oder vielleicht mehr weil die Eltern 
geschieden sind kommen die bald mal auf 600-1000€ zu 
Weihnachten....tja...

LG

: Bearbeitet durch User
Autor: Gustav K. (hauwech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Das bisschen Mühe und die eine Minute die man braucht um sich zu
> registrieren

Wenn sich da nicht im Laufe der Jahre ein Sack voll Accounts anhäufen 
würde. Also eben mal geschwind was fragen hat schon was. Aber wie so 
oft: Wo Licht ist, ist eben auch Schatten.

G. L. schrieb:
> Verleitet halt geistig minderbemittelte zur Spammerei ...
Ohne digitale Müllabfuhr hat ein Forum m.W. noch nie funktioniert.

Autor: Emil G. (balsamico)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:
> Hast du meine Zitate gelesen? Nein!
> Du meinst auch Regeln gelten nur für andere. Junge zieh Leine kleine
> Trumps brauchen wir hier nicht, weder anonym noch angemeldet.

Deine Zitate. Woher soll ich wissen welche der Gast-Posts von dir sind. 
Dass du dich hier "Der Andere" nennst spricht Bände. Ist dir auf die 
schnelle nichts neues eingefallen.

Wenn du die Zitate meinst, in denen du mich zitierst, ich hab sie 
geschrieben -da werde ich sie auch gelesen haben. Du hast einzelne Sätze 
von mir genommen, wenn man die aneinanderreiht, stehe ich da wie ein 
Idiot, weil du alle inhaltlich wichtigen Sätze weggemacht hat. Willst du 
mir also so klar machen, dass ich ein Idiot bin? Damit machst du was 
ganz anderes deutlich.

Erklär doch mal womit genau ich nicht recht habe...

Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Woher soll ich wissen welche der Gast-Posts von dir sind.
Geh in erster Näherung davon aus, dass dort, wo "Der Andere" dran steht 
auch "Der Andere" drin ist. Denn das ist eine Forenregel: nur 1 Name 
pro Thread. Und wir schauen schon, dass die auch eingehalten wird.

> Dass du dich hier "Der Andere" nennst spricht Bände.
> Ist dir auf die schnelle nichts neues eingefallen.
Du unterstellst da Jemandem was, ohne dass du etwas weißt. Ich hoffe, 
das ist dir klar?

Und wie immer gilt: wenn zu viele Personalpronomen in einem Post sind, 
dann kann es nicht mehr um irgendeine Sache gehen.

Worum gings denn überhaupt? Ach so....
Zu diesem Thema wurde im 
Beitrag "Re: Gast-Beiträge abschaffen" schon geschrieben.

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Aber nun haben die fleißigen Berater es wo auch langsam gemerkt ...

Irrtum :-)

Autor: Arno K. (Firma: advanced microsystems) (radiosonde)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Lothar M. schrieb:
>> angemeldete
>> User. Auch die schaffen es bei Bedarf mühelos, einen Thread in den Dreck
>> zu fahren...
>
> Oder überreizen ihre Rolle wie hier
>
> Beitrag "Re: Oszilloskope"
>
> Spectrum Analyzer mit angeblich 12 Jahren???
>
> Man hat eher schon Pferde um Mitternacht vor der Apotheke kotzen sehen
> als angeblich 12-jährige, die von sich behaupten kein Smartphone zu
> haben, dafür aber angeblich Geld wie umme, um sich mit teurer
> Messtechnik einzudecken.
>
> Aber nun haben die fleißigen Berater es wo auch langsam gemerkt ...
>
> Schäbig Leute so hinters Licht zu führen.

Das ist schlicht und einfach FALSCH.
Habe gerade mit ihm geschrieben...netter Junge
Schäm dich,so einen Müll in die Welt zu setzten bzw. zu Verbreiten!

LG

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Arno K. schrieb:
> Das ist schlicht und einfach FALSCH.
> Habe gerade mit ihm geschrieben...netter Junge
> Schäm dich,so einen Müll in die Welt zu setzten bzw. zu Verbreiten!

Und du meinst nun dein Mailkontakt sei nun der Beweis?

Dann glaube du mal an 6-jährige, die bereits mit Lötkolben arbeiten und 
12-jährige, die an "Endstufen" herummessen, siehe seine Aussage

" bei Endstufen messe ich lieber selber, da hab
ich mehr Ahnung als er "

Jo, klar. Wahrscheinlich hat er mit 8 Jahren bereits sich die ersten 
Marantz Endstufen gekauft.

So ein Wunderkind würde hier nicht mehr aufschlagen und doofe Fragen 
stellen. Der hätte sich schon längst die nötige Info dazu selbst 
angelesen. Die ganze Art des Fragens lässt für mich auf einen Troll 
schließen oder einen verunsicherten Erwachsenen, der sich auf diese 
Weise leicht seine Fragen beantworten lässt.

Aber mir ist das im Grunde auch egal von wem du dich hinters Licht 
führen lassen möchtest. Das kannst du halten wie du möchtest. Ich nehme 
ihm seine Geschichte aufgrund der bisherigen Informationen jedenfalls 
nicht ab.

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Jo, klar. Wahrscheinlich hat er mit 8 Jahren bereits sich die ersten
> Marantz Endstufen gekauft.

Repariert - nicht gekauft ... :-)

Autor: Arno K. (Firma: advanced microsystems) (radiosonde)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> Arno K. schrieb:
>> Das ist schlicht und einfach FALSCH.
>> Habe gerade mit ihm geschrieben...netter Junge
>> Schäm dich,so einen Müll in die Welt zu setzten bzw. zu Verbreiten!
>
> Und du meinst nun dein Mailkontakt sei nun der Beweis?
>

Naja..ein Troll würde sich nicht zu Erkennen geben

> Dann glaube du mal an 6-jährige, die bereits mit Lötkolben arbeiten und
> 12-jährige, die an "Endstufen" herummessen, siehe seine Aussage
>
> " bei Endstufen messe ich lieber selber, da hab
> ich mehr Ahnung als er "
>

Naja..was meint er unter Endstufe?
Vielleicht eine selbstgefrickelte mit nem TDA



> So ein Wunderkind würde hier nicht mehr aufschlagen und doofe Fragen
> stellen. Der hätte sich schon längst die nötige Info dazu selbst
> angelesen.

Das ist nicht so leicht...mit 12 wird sein Englisch noch nciht reichen:)


> Aber mir ist das im Grunde auch egal von wem du dich hinters Licht
> führen lassen möchtest. Das kannst du halten wie du möchtest. Ich nehme
> ihm seine Geschichte aufgrund der bisherigen Informationen jedenfalls
> nicht ab.

Mei...jeden seine Sache

Sollte er jedenfalls ein Troll sein...dann ist er ein Trollgott..und der 
Thread ein Meisterstück

LG

Autor: Wozniak jr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus K. schrieb:
> Er hat angeblich 1800€ in den letzten 2 Jahren mit Computer-Reparaturen
> verdient?! Er hat also mit 9-10 angefangen, das bezweifle ich stark.

Natürlich nur als Service für die Computer, die er ala Apple-I selbst 
entworfen und in der Garage zusammengebaut hat ;)

Autor: Wozniak jr. (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> ich habe schon gesehen, dass es noch weitere Threads zu dem Thema gibt.
> Vielleicht hilfts ja noch einen zu eröffnen.
>
> Wenn die armen Würstchen, die nichts besseres zu tun haben ... zuzumüllen,

Merkst Du etwas?

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arno K. schrieb:
> Das ist nicht so leicht...mit 12 wird sein Englisch noch nciht reichen:)

Da hab ich eine schlechte Nachricht für dich und den Troll. Das Siglent 
DSO hält kein eingedeutschtes User Manual vor.

https://www.batronix.com/files/Siglent/Oszilloskope/SDS1000X-E/SDS1000X-E-UserManual.pdf

Auch sind die interessanten Reviews auf EEVBlog nicht in deutsch 
verfasst.

Aber für einen echten Wunderburschen gar kein Problem. Das lernt der 
sicher in einem 2-Wochen Schnellkurs locker nebenbei und erspart sich 
auf diese Weise dann auch noch die lästigen 5 oder mehr Jahre 
Schul-Denglisch, denn die braucht er ja dann nicht mehr und lässt sich 
davon einfach befreien.

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> erspart sich
> auf diese Weise dann auch noch die lästigen 5 oder mehr Jahre

Wie kommst Du darauf? Er plant gerade sein E-Technik-Studium - auf der 
Abi-Party war er irgendwie fehl am Platz :-)

Andere haben die 3 ??? gelesen - er inhalierte "The Art of Electronics" 
- intuitiv :-)

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@alles humbug :
Und im manual vom oszi wird wohl stehen welches das beste für mich ist 
???
Und zu meinen anderen Fragen : Natürlich könnte ich mir auch im Internet 
alles mühselig durchlesen und mir die richtigen Inhalte herausfiltern - 
hier im Forum kann ich nachfragen, und es wird mir alles gut erklärt.
Traurig, dass ihr nichts anderes zu tun habt, als irgendwelchen Blödsinn 
ins Forum zu schreiben.

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> @alles humbug :
> Und im manual vom oszi wird wohl stehen welches das beste für mich ist
> ???
> Und zu meinen anderen Fragen : Natürlich könnte ich mir auch im Internet
> alles mühselig durchlesen und mir die richtigen Inhalte herausfiltern -
> hier im Forum kann ich nachfragen, und es wird mir alles gut erklärt.
> Traurig, dass ihr nichts anderes zu tun habt, als irgendwelchen Blödsinn
> ins Forum zu schreiben.

Du hast Dich vertan - Dein Troll-Thread ist woanders.

Weiterhin viel Spaß :-) Einige warten auf Dich ( > 600 Beiträge :-) )

Autor: Zeno (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Emanuel G. schrieb:
> Der Thread zu der unklaren Fragestellung
> bezüglich der Schwingkreise war absolut gerechtfertigt

Nöö war er nicht! Das Thema ist in jedem guten Buch zur Theorie der 
Wechselstromkreise (z.B. im alten Lunze ab S.25ff) bestens beschrieben. 
Entsprechend Deiner Fragestellung hast Du halt auch Antworten bekommen 
und der 2. Post auf Deine Frage hat auch gleich den Nagel auf den Kopf 
getroffen.

Nee dder Lehrkörper ist da definitiv nicht schuld.

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> @alles humbug :
> Und im manual vom oszi wird wohl stehen welches das beste für mich ist
> ???

Weißt du tatsächlich nicht was ein Manual ist und wozu man das braucht?

Mit 12 Jahren und zudem als helles Köpfchen sollte man das wissen. Wie 
sonst will man so ein Gerät gescheit bedienen können, wenn man das 
Manual dazu schon mal nicht versteht? Das erschließt sich mir nicht.

So ein Teil ist schließlich kein Kinderspielzeug.

Autor: Arno K. (Firma: advanced microsystems) (radiosonde)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Humbug schrieb:
> A. P. schrieb:
>> @alles humbug :
>> Und im manual vom oszi wird wohl stehen welches das beste für mich ist
>> ???
>
> Weißt du tatsächlich nicht was ein Manual ist und wozu man das braucht?
>

Doch weiß er....nur sucht er nach praktischen Erfahrungwerten,nicht nach 
deiner Trollerei.
Alleine dein Nick impliziert schon deine Trollerei und deine meist 
fragwürdigen Kommentare.....außerdem ist es nicht dezent komisch in 
einem Thread GEGEN Gastbeiträge als Gast gegen Leute zu flamen die sich 
inzwischen sogar angemeldet haben?


> sonst will man so ein Gerät gescheit bedienen können, wenn man das
> Manual dazu schon mal nicht versteht? Das erschließt sich mir nicht.
>
Braucht man für gewöhnlich nicht wirklich.....etwas spielen reicht 
meistens aus.

LG

Beitrag #5431075 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arno K. schrieb:
> Braucht man für gewöhnlich nicht wirklich.....etwas spielen reicht
> meistens aus.

Jo, dann spiel du mal mit deinem Troll zusammen herum. Dann habt ihr 
beide ja eine Beschäftigung gefunden.

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@alles humbug - scheinbar weißt du nicht wofür ein manual ist - glaubst 
du ernsthaft,  dass da srin steht wer welche Erfahrung gemacht hat - 
genau nach dem habe ich gesucht????

: Bearbeitet durch User
Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> @alles humbug - scheinbar weißt du nicht wofür ein manual ist -

Da bist du im Irrtum. Im Gegensatz zu dir weiß ich das sehr gut und 
brauche dazu auch keine dummen Fragen stellen.

> glaubst
> du ernsthaft,  dass da srin steht wer welche Erfahrung gemacht hat -
> genau nach dem habe ich gesucht????

Du solltest lernen anderen nicht DEINE Trollgedanken zu unterstellen.

Ach ja und zu diesem Spruch hier von deinem Kumpel

> als Gast gegen Leute zu flamen die sich
> inzwischen sogar angemeldet haben?

Erstens "flamt" hier niemand gegen andere. Ich schreibe hier meine 
MEINUNG. Das ist alles. Und zweitens ist der Spruch der Beweis dafür, 
dass Anmeldung nicht vor Trollen schützt.

Wem meine Meinung nicht passt, der darf sie ruhig ignorieren.

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab dir geschrieben ,dass ich erfahrungswerte will und nichts aus 
dem manual - daraufhin hast du geschrieben ob ich nicht weiß was im 
manual drin steht (das heißt du glaubst im manual stehen erfahrungswerte 
)
DAnn schrieb ich, dass dort keine Erfahrungwerte stehen - jetzt 
schreibst du, dass ich dir meine Gedanken unterstelle obwohl du es 
machst - lies dir einmal die Beiträge durch.
Ich bin kein Troll, du bist einer.
LG

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber Moderator, muss ich mich hier von einem Schnösel beschimpfen 
lassen, oder gelten die Regeln mal wieder nur für einige?

Noch dazu, dass der Schnösel bei seinen Hausaufgaben-Fragen nochmal 
nachgelegt hat:

Beitrag "Oberschwingungen (Blindleistungskompensation)"


Emanuel G. schrieb:
> Mark schrieb:
>> Leute, der Threadstarter wollte in einem anderen Thread seine
>> Hausaufgaben gemacht bekommen. Er hat die passenden Antworten bekommen,
>> zufällig von Leuten die nicht angemeldet sind.
>>
>> Jetzt bejammert er sein Schicksal weil ihm niemand die fertige Antwort
>> in den Allerwertesten geschoben hat.
>>
>> Beitrag "Was ist in der Regel mit U-I-Verhalten gemeint? (bzgl.
>> Schwingkreise)"
>
> Nop schrieb:
>> Knaller. Verstoß gegen die Forenrichtlinien, und das von seinem
>> registrierten Account aus - und dann kommt er immer noch nicht drauf,
>> daß man auch mit Account Blödsinn machen kann. Scheint nicht die hellste
>> Kerze auf der Torte zu sein.
>
> Seid ihr doof? Ich habe nicht nach der Lösung gefragt sondern danach,
> was andere meinen, was damit gemeint sein muss weil die Frage sehr
> unpräzise gestellt ist. Ich habe selber 2 mögliche Lösungen angegeben
> und gefragt ob es eine von denen sein könnte oder doch eine andere.
>
> -> Beitrag "Was ist in der Regel mit U-I-Verhalten gemeint? (bzgl. Schwingkreise)"
>
> Die qualifizierten Antworten darauf geben mir auch recht, dass sich der
> Dozent hier unklar ausdrückt und man nicht klar aus der Frage
> herauslesen kann, wonach gefragt ist und dass die zweite meiner
> angedachten Antworten die richtige sein muss.
>
> Was seid ihr nur für Möchtegern-Internet-Sheriffs. Wo soll ich nun gegen
> irgendeine Regel verstoßen haben?
>
>
> Ständig versuchen hier Idioten auf respektlose neunmalkluge Art und
> Weise seriöse Threadstarter/Poster als Trolle oder Regelbrecher zu
> entlarven und machen sich dabei nur lächerlich und viel schlimmer:
> vergraulen unzählige Mitglieder die ihr Know-How gerne mit uns geteilt
> hätten. Geht doch bitte einfach weg! Niemand findet toll was ihr da
> macht.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> Lieber Moderator, muss ich mich hier von einem Schnösel beschimpfen
> lassen, oder gelten die Regeln mal wieder nur für einige?

Lieber Lehrer, der hat mich geschimpft!


Wie alt bist Du eigentlich, dass Du noch immer Beistand brauchst?

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Mark schrieb:
>> Lieber Moderator, muss ich mich hier von einem Schnösel beschimpfen
>> lassen, oder gelten die Regeln mal wieder nur für einige?
>
> Lieber Lehrer, der hat mich geschimpft!
>
>
> Wie alt bist Du eigentlich, dass Du noch immer Beistand brauchst?

Ich bin nur neugierig wie parteiisch die Moderatoren mittlerweile sind. 
Ich könnte dem Schnösel auch selber die Hosen ausziehen, aber dann kommt 
garantiert ein Moderator und jammert.

Autor: Alles Humbug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> ich hab dir geschrieben ,dass ich erfahrungswerte will

Erfahrungswerte muss man selber machen. Die kann man sich nicht von 
anderen per Flüstertüte einflößen lassen (es gibt keinen Nürnberger 
Trichter). Schon alleine deshalb nicht, weil jeder nun mal seinen 
eigenen Erfahrungsschatz hortet und für richtig hält.

> und nichts aus
> dem manual - daraufhin hast du geschrieben ob ich nicht weiß was im
> manual drin steht

Nö. Ich schrieb genau das

"Weißt du tatsächlich nicht was ein Manual ist und wozu man das 
braucht?"

(das heißt du glaubst im manual stehen erfahrungswerte

Nö, genau das heißt es eben nicht. Ein DSO ist ein DSO ist ein DSO und 
kein Gameboy. Früher oder später wirst du um einen Blick ins Manual 
nicht herumkommen (egal was andere schreiben). Dafür musst du es lesen 
können und auch verstehen können (Sprache engl. + Fachtermini).

Deine "Erfahrungswerte" (genauer die Erfahrungen der anderen, auf die du 
dich hier versteifst) sind hier irrelevant. Darum geht es hier nicht. DU 
musst mit deinem künftigen Gerät (DSO) klar kommen. Dazu dient u.a. das 
Manual. Erfahrung sammelst du beim Messen. Dazu musst du dir aber über 
die technischen Möglichkeiten deines DSO und dessen Bedienweise im 
klaren sein. Dazu gehört einiges an Hintergrundwissen. Das lernt man 
üblicherweise in einer Ausbildung oder auf einer Hochschule, aber nicht 
durch stetes Nachfragen oder Nachhaken im Internet. Internet ist 
Unterhaltungs-Spielwiese. Mehr nicht. Das meiste rund ums DSO und 
Schaltungstechnik (z.B. die Datenblätter der großen 
Halbleiter-Hersteller) im Internet ist sowieso in englischer 
Schriftsprache.

Nur mal zur Klarstellung, ich habe überhaupt nichts gegen Eifer in 
jungen Jahren. Den hatten wir alle einmal. Dagegen ist nichts 
einzuwenden. Wenn man in diesem Forum hier unterwegs ist, lernt man aber 
(hier kommt deine Vokabel "Erfahrung" mal ins Spiel) wie oft man hier 
hinters Licht geführt wird. Dementsprechend nähren kleine 
Unstimmigkeiten von hier Postenden schnell den Zweifel (bei dem einen 
eben mehr, bei dem anderen halt weniger). Das ist nicht böse gemeint, 
aber die Dinge sind halt wie sie sind.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> Ich könnte dem Schnösel auch selber die Hosen ausziehen, aber dann kommt
> garantiert ein Moderator und jammert.

Moderatoren jammern nicht, sie löschen dann...

;-))


PS: kann gelöscht werden...

Autor: Gаst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frechheit. Diskriminierung. Also, ganz ehrlich, wenn ich mich anmelden 
müsste, würde ich lieber gar nicht mehr posten.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Gаst schrieb:
> Frechheit. Diskriminierung. Also, ganz ehrlich, wenn ich mich anmelden
> müsste, würde ich lieber gar nicht mehr posten.

Hast ja EH NIX GESCHRIEBEN!

Was bist Du eigentlich für ein Vogel?


Frage war nur ohne Diskriminierung gestellt...

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.....dieser thread sollte abgeschafft werden.

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bülent C. schrieb:
> .....dieser thread sollte abgeschafft werden.

Und dann macht ein neuer Gast auch so einen Thread auf?

Beitrag #5431240 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431241 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Bülent C. schrieb:
>> .....dieser thread sollte abgeschafft werden.
>
> Und dann macht ein neuer Gast auch so einen Thread auf?

ein bissle Gastfreundschaft würde nie schaden....

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Bülent C. schrieb:
> ein bissle Gastfreundschaft würde nie schaden....

Gibt es ja!

Leider immer wieder auch Gäste, die sich nicht zu benehmen wissen!

Beitrag #5431250 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431251 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431252 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431257 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431258 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5431259 wurde von einem Moderator gelöscht.
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.