mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 0,5-0,9V Verzehnfachen?


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe eine Spannungsquelle, welche mit 0,5-0,6A bei 0,5-0,9V liefert.

Wie kann ich diese (Gleich)Spannung ohne zusätzliche Spannungen 
"hochtransformieren"?

Autor: Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens gibt es keinen Regler der so einen Spannungsunterschied 
herkriegt. Da helfen dir auch 500mA nichts.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Sensor autark betreiben mit einem Thermogenerator"
Sensor autark betreiben mit einem Thermogenerator

Beitrag "LEDs mit Akku(s) effizient betreiben"
 LEDs mit Akku(s) effizient betreiben

Beitrag "Wie kann man eine Knopfzellenspannung um ca. 1 Volt erhöhen"
 Wie kann man eine Knopfzellenspannung um ca. 1 Volt erhöhen

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Spannungsanhebung 1.2V -> 2V"
 Spannungsanhebung 1.2V -> 2V

Beitrag "Step-Up Transistorschaltung für LED Lampe"
 Step-Up Transistorschaltung für LED Lampe

Beitrag "3x 2.9V Ledsmit 2xAAA versorgen"
 3x 2.9V Ledsmit 2xAAA versorgen

Beitrag "Gibt es eine Möglichkeint LEDs bei 1V  zu betreiben"
 Gibt es eine Möglichkeint LEDs bei 1V zu betreiben

alles mit Suchbegriff Joule-Thief gefunden

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Startet ab 0.5V und kann im Betrieb bis hinunter auf 0.3V.
http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/tps61202.html

Oder sowas um den eigentlichen Step-Up starten zu lassen
http://www.sii-ic.com/en/product1.jsp?subcatID=3&p...

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MAX1724 kann das auch.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> MAX1724 kann das auch.

Nicht wirklich: Startup bei 0.9 V irgendwas und das nur bei Lasten < 
10-30 mA.
Bei 100 mA Last braucht er zum Starten > 2 V
Der TPS61202 liefert 100 mA bei ~0.8 V!

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, gerade nochmal ins Datenblatt geschaut. Allerdings lief er bei 
meinen praktischen Tests eben auch schon unterhalb der im Datenblatt 
angegebenen Grenzen sauber.

Ich benutze ihn um in einem Solarprojekt aus einer 1.2V NiMH AAA Zelle 
einen AVR mit LEDs zu betreiben. Sobald das Ding läuft saugt er die 
Zelle auf unter 0.6V leer.

Gruß Hagen

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Daten klingen nach Solarzelle :)

der tps61202 sieht gut aus, kannte ich auch noch nicht.

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja fast. Thermogenerator...

Morgen Abend habe ich vieiieel Zeit, da werde ich mir eure Links mal 
anschauen. DANKE

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.