ENC28J60

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der ENC28J60 ist ein Ethernet-Controller von Microchip. Das besondere ist die handliche Bauform (unter anderem PDIP-28) und das SPI-Interface. Inzwischen gibt es einen Nachfolger, den ENC624J600.

Projekte[Bearbeiten]

Bezugsquellen[Bearbeiten]

Reichelt[Bearbeiten]

Mikrocontroller.net[Bearbeiten]

csd-electronics[Bearbeiten]

  • ENC28J60 DIP28S 2,79€ (Best.Nr.: 30362)
  • ENC28J60 SOIC28 3,49€ (Best.Nr.: 30363)
  • ENC28J60 SSOP28 3,95€ (Best.Nr.: 30365)
  • ENC28J60 QFN28 5,49€ (Best.Nr.: 30364)
  • MagJack mit 4 Leds 3,49€ (Best.Nr.: 015-54085)
  • MagJack mit 2 Leds 5,69€ (Best.Nr.: 015-54084)
  • PulseJack mit Leds 2,40€ (Best.Nr.: 015-54087)
  • 25 MHz-Quarz SMD (Grundton) 0,29€ (Best.Nr.: 14-4S25,000MHZ)
  • 25 MHz-Quarz (Grundton) 0,12€ (Best.Nr.: 14-US25,000MHZ)
  • 49.9Ω 1% Widerstand 0805 100 Stk 1,00€ (Best.Nr.: 10-080049)

microcontroller-starterkits[Bearbeiten]

  • ENC28J60 SO28 6,50€ (Best.Nr.: 4019)
  • ENC28J60 DIP28 6,50€ (Best.Nr.: 4031)
  • MagJack mit Leds 5,50€ (Best.Nr.: 4276)
  • 25 MHz-Quarz (Grundton) 0,60€ (Best.Nr.: 4182)

Embedit Mikrocontrollertechnik[Bearbeiten]

  • ENC28J60 DIP28 5,99€
  • ENC28J60 SO28 5,99€
  • ENC28J60 QFN28 5,99€
  • Taimag RJLBC-060TC1 RJ45 Buchse mit Übertrager und LEDs 3,99€
  • 25 MHz-Quarz HC49U/S (Grundton) 0,50€

IT-WNS[Bearbeiten]

  • ENC28J60 DIP28 2,89€
  • ENC28J60 SO28 3,49€
  • 25 MHz-Quarz SMD (Grundton) 0,55€
  • 49.9Ω 1% Widerstand 0805 Stk 0,03€
  • 49.9Ω 1% Widerstand bedrahtet Stk 0,09€

Watterott electronic[Bearbeiten]

  • ENC28J60 SOIC28 3,25€
  • ENC28J60 DIL28 3,50€
  • MagJack mit LEDs 2,00€
  • Würth RJ-45 mit Übertrager, 2 Leds und PoE 6,35€
  • Würth RJ-45 mit 2 Leds 1,60€
  • Würth SMD Übertrager für PoE 3,15€
  • 25MHz Grundtonquarz HC49 SMD 0,50€
  • 25MHz Grundtonquarz CS10 SMD 1,20€

Pollin Electronic[Bearbeiten]

Forum[Bearbeiten]

Hardware[Bearbeiten]

Software[Bearbeiten]

Eagle Lib[Bearbeiten]

Datenblatt[Bearbeiten]

Link zum Datenblatt

Link: bekannte Fehler des Chips & Datenblattfehler

Häufige Fehlerursachen[Bearbeiten]

Frage: Mein ENC28J60 baut einen Link auf und empfängt laut RX Activity LED auch Pakete. Allerdings sind PKTIF und EPKTCNT 0x00. Die SPI Kommunikation arbeitet einwandfrei

Antwort: Die Kondensatoren am Quarz des ENC28J60 spielen eine wichtige Rolle für den Empfang und die Versendung von Paketen. Testweise sollte man den Wert der Kondensatoren verringern (2,2pF haben schon einmal Erfolg gebracht) oder die Kondensatoren komplett entfernen. Wenn schnelle HostController eingesetzt werden, muss unbedingt auf das Timing des CS-Anschlusses geachtet werden - beim Zugriff auf PHY und MAC Register muss nach der SPI-Übertragung CS 210ns aktiv bleiben.

Frage: Mein ENC28J60 wird recht warm. Ist er kaputt?

Antwort: Nein. Schau mal ins Datasheet unter Stromverbrauch. Je nach Gehäusegrösse äussert sich der in warm bis heiss.