Wer hat was

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer hat was und wo? :) http://www.mikrocontroller.net/topic/155083 Erstmal sollen sich hier nur Mitmachwillige ihren Wohnort aufschreiben, um zu sehen ob die Sache lohnt. Also fang ich an:

  • deadbuglabs, Nürnberg, Atmega: m8, m328P, m168, m32, RC bedrahtet + SMD
  • blackhat-blade, Karlsruhe: Widerstände THT (E12 ~1R - 1M), AVRs, Trafos, 1Nxxx Dioden, diverses
  • Hotty, Karlsruhe: AVRs (DIP und SMD), Widerstände+Kondensatoren(THT und SMD(0603, 0805, 1206), Transistoren, LED-Matrixen, vieles Mehr
  • muetze1, Rostock, alles mögliche, auch RFT Bestände
  • dkeipp, 36318, alles mögliche, diverse Samples (unbenutzt)
  • bastelfinger, Wiesbaden, TTL-Bausteine, paar Quarze/Quarzoszillatoren
  • Peter2, bei Karlsruhe AVR,TTL,OP,C,R
  • nightstorm99, Brandenburg/Havel, AVR und viel klein Kram
  • Иван, Wels/Austria: MSP430FET (USB) / einige MSP430er
  • alois alias murkel, Eisenhüttenstadt, siehe Liste und mehr + RFT
  • Hermann-Josef, zw. Karlsruhe und Phillipsburg, AVR-Programmer: usbprog, DT-006, pony-stk200, Rest wird folgen...
  • http://www.mikrocontroller.net/articles/Benutzer:Bernd_d56; 38154, THT Elemente TTL, CMOS, Befetigungsmaterial, PIC, Stecker, Buchsen ...
  • Lichtmensch Helmstedt 38165 alles mögliche. R, C, Stecker, Avr, Cnc...
  • marc_s86 Trier alles mögliche, Rs, Cs, ATMegas, ATTinys, STM32, 3D Drucker, Verschiedene ISP Programmer (auch welche ab zu geben), ESP8266, Funkmodule 433MHz, 2.4GHz, I2C LCD Module und vieles mehr
  • matrixstorm Erfurt/Schwansee 99195 auch alles moegliche in SMD und DIP: reichlich (jeweils mehrere) AVRs: ATmega8(A), ATmega328p, ATmega644(p), ATmega1284(p), ATmega128, ATmega2560, ATmega32u4, ATXmega128A3U, ATXmega256A3U, ATXmega384C3, ATXmega256D3, ATXmega384D3 und IC-Sockel; LEDS insbesondere auch RGB klar und diffuse als auch WS2812B auf Rolle;Powerinduktoren, Ferritkerne (auch Toroide) und Spulenkoerper, Ferritstaebe Kaschke K600 und U-Kerne Kaschke K2004, Planarspulenkerne; Lackdraehte und Loetdraehte; Lochraster- und Platinenrohline 0.5mm, Bohrer 0.8mm und 1mm, und NaPS; Toner-Transferpapiere (Press-n-Peel als auch Epoxypaper); Servomotoren, Tastenmatrizen, D-Sub Stecker und Buchsen, Cinchstecker und Buchen, Hohlstecker und zugehoerige Buchen (Gehaeuse und DIP Versionen); LCDs wie HD44780 oder PCD8544; M3 Schrauben, Muttern, Abstandshalter und Unterlegscheiben; Solarzellenbruch; Quarze verschiedene Takte (auch SMD 5050 und kleinere);Leistungs- und HVmosfets (auch mit ultra low gatecharge) und Halbbrueckentreiber; Flux, Loetzinn, Solderwick; Dioden aller Art (insbesondere HER107); Songle Relais 5V, 12V 24V; Feinsicherungen (und Halter), Lastwiderstaende, HV Regler VIPer12a, LNK304; RM6203; Schaltwandler MC34063, LM2596, Hocheffizienz: LTC1148, MAX1795, HT7750A, HT7733, HT7730 , Praezisionsshuntwiderstaende, verschiedenste Batterien u. Akkus, Batteriefaecher (2xAA, 3xAA, 4xAA, 8xAA, 10xAA) ... ; MOVs (ZOVs), Elkos (auch HV), Kerkos (auch HV); OpAMPs LM386, LM311, LM328 ... speziell auch Gainclone Chip LM3886, tinyUSBboards - damit ISP Programmer (http://matrixstorm.com/avr/tinyusbboard/firmwares.html#firmwaresprogrammer), AVRStick - damit AVR ISP MK2 clones fuer PDI (http://matrixstorm.com/avr/avrstick/) ...Antistatikfolien und Matter, sowie jede Menge was mir gerade nicht einfaellt...