Forum: Markt China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V3]


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Alberto A. (dosenoeffner)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aaron C. schrieb:
> Grad noch was gefunden :D
>
> 4 kanal mosfet modul für 4,39€
>
> 
http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5575152713&toolid=10001&campid=5337805879&customid=&icep_item=272462379899&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg
>
> Also genau was du gesucht hast ...

Würde der denn zuverlässig mit 3-3,3V schalten?
Ist schließlich ein IRF540 und kein LogicLevel-FET

von Lutz H. (luhe)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
704 glue

Ein weißer Kleber der die Löttemperatur aushält. Flüssig, ein Tropfen 
verläuft zu einer Schichtdicke von ca. 1mm. Nach 6 Stunden war der 
Kleber trocken.
Bisher habe ich noch keine Angabe der Trockenzeit gefunden, da ich die 
Zeichen auf der Verpackung nicht kenne.

Ebay-Artikel Nr. 222616477142

von KASA K. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lutz H. schrieb:
> 704 glue

Wie ist der von der Textur? In der Artikelbeschreibung steht ja was von 
Silicone, bleibt der dann weich und elastisch oder wird der hart und 
spröde wie Sekundenkleber?

von Lutz H. (luhe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Kleber wird etwas elastischer als Thermokleber, es ist vorstellbar 
diesen Kleber als Gummidichtung einzusetzen.

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
habe heute durch Zufall bei Aliexpress 230 VAC Erkennungsmodule mit 
Optokoppler Trennung gefunden:

im Endeffekt ein OK, der mit Vorwiederstand an 230V Betrieben werden 
kann. Sicherungsmäßig schaut es halt mau aus. Prinzipbedingt wird der 
ohne Kondensator zum Netz wohl etwa 0,6 Watt verbraten

1 Kanal 1,45€         http://s.click.aliexpress.com/e/yNFyZFa
3 Kanal 5,36€ + 0,27€ http://s.click.aliexpress.com/e/QjAamEM
8 Kanal 8,73€ + 0,27€ http://s.click.aliexpress.com/e/QVBmamA


Was ich neues bestellt habe:

*Steckverbindersets:
 + "Molex" 35stk für 3,80 http://s.click.aliexpress.com/e/A6miIaA
 + "SM" 50 Stk 6,66€ http://s.click.aliexpress.com/e/j6imufM
  ===> sind beide da und schauen ganz gut aus

 + "PH" 90 Stk 2,59€ http://s.click.aliexpress.com/e/6iiI2ji
 + 'XH" 40 Stk 2,46€ http://s.click.aliexpress.com/e/fMnmAmY

* Büschelstecker 2,5x5,5 20 stk 1,11€ 
http://s.click.aliexpress.com/e/uRjMZRv

*Tachodisplay für unseren A3 8L 7,07€ 
https://www.aliexpress.com/item/High-quality-New-arrival-Free-Shipping-LCD-Display-For-AUDI-A3-A4-A6-S3-S4-S6/32784871529.html

* 4MB 32MBit Flash für Sonoff und Co 10 Stk 2,98€ 
http://s.click.aliexpress.com/e/6q7eiUZ

* LIN Bus Transceiver 10 Stk 2,30€ 
http://s.click.aliexpress.com/e/aYZrVbu

* SOP8 Programmiersockel 0,91 http://s.click.aliexpress.com/e/jQrJU7I

* DHT22 Sensor 2,11 + 0,27 http://s.click.aliexpress.com/e/eMFEY72

* SOP8 - SOP28 Adapterplatinen SET 0,68€ 
http://s.click.aliexpress.com/e/2znU3BA

* SOP8 Adapterplatinen 20 Stkk 0,74€ 
http://s.click.aliexpress.com/e/Faufu7Q

* 5m RGBW und RGBWW Stripes grad ncoh 4,97€ - jetzt anscheinend wieder 
7,58€  http://s.click.aliexpress.com/e/MNrRF2r
Da werde ich mir auf Billig das Stimmungslciht von der Ct nachbauen - 
die hatten dafür ja die unglaublich teuren einzeln steuerbaren Stripes 
benutzt (-;


Zu meinem alten:

Markus H. schrieb:

> Am letzten Montag hatte ich mir wieder einiges gekauft:
>
> * DP auf HDMI Adapter für 1,49€
> 
https://www.aliexpress.com/item/DP-to-HDMI-Adapter-DisplayPort-to-HDMI-HDTV-Cable-Adapter-Converter-Male-to-Female-Support-1080P/32800264769.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.PiAOGR
Ist da und funktioniert für das Geld erstaunlich gut

> * 20 Magnetkontakte für Türen, Fenster, etc. für 10,13 €
> 
https://www.aliexpress.com/item/Free-shipping-wired-magnetic-contact-switch-wired-door-sensor-use-For-alarm-system/457480969.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.PiAOGR
Da und funktionieren

> *HDMI Splitter Kabel - damals 1,61€ - jetzt 1,83€
> 
https://www.aliexpress.com/item/New-Arrival-Cable-HDMI-Splitter-Cable-1-Male-To-Dual-HDMI-2-Female-Y-Splitter-Adapter/32820543774.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.PiAOGR
Wie schon von manchen angedeutet mach der "Splitter" tatsäachlich etwas 
Probleme

> * Sonoff POW für 8€ - natürlich ist nur bei 1 Stk der Versand inklusive
> und bei 2 Stk wird Versand berechnet )-: also halt 2 einzelne
> BEstellungen gemacht http://s.click.aliexpress.com/e/IUvZVjm
Funktionieren Wunderbar

> * SDM 120 Modbus Stromzähler 18,85€
> 
https://www.aliexpress.com/item/SDM120-Modbus-RS485-Single-Phase-DIN-Rail-Energy-Meter-with-Pulse-Output-Digital-LCD-Energy-Meter/32443118361.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.PiAOGR
Noch nicht da

> * Die 100er Tüte Dartspitzen mit BA2 Gewinde  für je 1,44€
> http://s.click.aliexpress.com/e/rZFU72B
Mein Kumpel ist von dewnen überrascht - sind etwas billiger wie die 
originalen vom lidl set und brechen somit praktisch garnicht ab

> * Bluetooth Streaming Adapter für 2,21 € Hat leider nur eine alte
> Bluetooth Version die das Stromsparen am Bluetooth Modul verhindert. Das
> geniale ist aber der Empfänger hat einen akku integriert. hab das gerne
> zum Beschallen von der Turnhalle beim Bogenschießtraining im Einsatz bei
> 20 m Entfernung geht es noch gerade so, aber die Qualität des tons ist
> eignentlich IO.
> Wurde ursprünglich vom Hersteller als nachrüstbare Freisprecheinrichtung
> entwickelt und soll einfach mit dem Line In Eingang des Radios verbunden
> werden. für das Geld kriegt es der Patenverein und die Schwägerin fürs
> Auto (-;
> Selbes Spiel mit den VSK wie beim Sonoff
> http://s.click.aliexpress.com/e/FqJAyn6
Hab ich da und funktionieren wie beschrieben


> Was ich mir schon rausgesucht habe, ich aber abwarten muss, bis des Geld
> auf der Visa Karte ist:
> * Riser karte mit 4-fach switch 12,82 €
> http://s.click.aliexpress.com/e/2zjyv7a
Noch ungetestet

> * Fonken QC 3.0 Autolader für 3,87€ - gibt auch billigere die gleich
> aussehen, aber ich habe hier schon einige 230V Fonken QC3.0 Handylader
> von denen ich überzeugt bin und ich hoffe die rauchen dann nicht gleich
> ab
> http://s.click.aliexpress.com/e/2JmIyv3
Genial - für unter 4€  Um meinen Review zu zitieren:"I'm very happy with 
the charger With my S7 I was able to charge with at least 9.05V and 
1.63A ~ 14.75 W While consuming 1.326A at 12 V ~ 15,921W So the 
efficiency is approximately 93% - After an hour charging the charger 
still wasnt heating up - very good" Hat jetzt ich, meine Schwester und 
meine cousine je einen im Einsatz

> * WS2812 8x8 Matrix für 5,09€
> 
https://www.aliexpress.com/item/WS2812-LED-5050-RGB-8x8-64-LED-Matrix-for-Arduino/32600043941.html?spm=a2g0s.13010208.99999999.294.3gNwcz
Tut das was es soll

> * RGB Wifi Controller mit Fernbedienung für 8,22€ - der billigste 6,85€
> Wohl mit nem ESP 8266 unter der Haube
> 
https://www.aliexpress.com/item/Wholesale-DC5-28V-Mini-RGB-RGBW-Wifi-LED-Controller-by-Smartphone-IOS-Android-for-strip-light/32806783410.html?spm=a2g0s.13010208.99999999.287.3gNwcz
Tut das was es soll

> * Micro USB Handykabel 1m für 1,71€ - hab mal gute für 1€ bekommen, aber
> die Zeiten sind wohl vorbei - dafür sind se in interessanten Farben
> erhältlich http://s.click.aliexpress.com/e/7UvNvfI
Gingen mit den Autoladern als Geschenk raus - auch schöne farben. KAmen 
sehr gut bei den Frauen an

> *36 Stk springende Fröschefür 5,62€ , weil ich den von nem Kumpel
> geschrottet habe (-; http://s.click.aliexpress.com/e/u3rfqBA
Sind gut, sind aber aus weicherem kunststoff als das original und 
springen damit leider nicht mehr ganz so weit

> Moment - hab mir noch die Nodemcus rausgesucht - 2,30€
> aber mal wieder das Spiel mit den VSK und das, so wie ich jetzt gesehen
> habe, bei etlichen verschiedenen Anbietern. Irgendwie ändert sich da die
> Versandart bei 2 Artikeln und dann wird es erheblich teurer
> Ich meine das ist das günstigste modul mit den abgerundeten Ecken und
> einigen guten Rezensionen:
> 
https://www.aliexpress.com/item/V2-4M-4FLASH-NodeMcu-Lua-WIFI-Networking-development-board-Based-ESP8266/32647690484.html?spm=a2g0s.13010208.99999999.262.wjQIi8
Tun was sie sollen


Ich hoffe jemanden interresiert noch mein Bericht.
Viele Grüße,
Markus

von Markus _. (markush)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sind wirklich gute Sachen dabei!

Schade dass ich nichts mehr bei Ali bestellen werde. Die wollen von mir 
Fotos von der Kreditkarte und meinem Ausweis!!! Warum kann ich überhaupt 
nicht verstehen - die spinnen. Bestelle da seit Jahren und nun das! 
Leider gibts auch keine alternative Bezahlmöglichkeit.

Markus

von R. M. (rmax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus _. schrieb:

> Die wollen von mir Fotos von der Kreditkarte und meinem Ausweis!!!

Seit wann denn das?

Verlangt das AliExpress selbst oder sind das einzelne unseriöse Händler?

Ich habe am 2.1. bei 9 verschiedenen Händlern bestellt und das Ganze in 
einem Rutsch per Kreditkarte bezahlt, zusammen knapp 80 Euro. Die erste 
Sendung ist auch schon angekommen, aber Ausweis- oder Kreditkartenkopien 
wollte niemand von mir.

: Bearbeitet durch User
von Markus _. (markush)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Ahnung seit wann! Die letzte Bestellung ging auch noch problemlos 
durch. Nach einigen Tagen war in meinem Postfach ein "Approval" drin. 
Jetzt kann ich  nichts mehr bestellen weil ich beim bestellen sofort 
wieder auf die Seite geleitet werden, wo ich dann diese Daten 
hinterlegen soll. Bin gespannt ob die letzte Bestellung kommt, denke 
aber schon, weil ich ja schon eine Versandbenachrichtigung bekommen 
habe.

von Frank Norbert Stein S. (franknstein)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist mir auch neu. Im Zusammenhang würde mir einfallen, einfach einen 
neuen Account zu eröffnen und dann mal sehen.

Gruss
Frank

von R. M. (rmax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus
Hast Du je einen AliPay-Account eingerichtet oder zahlst Du direkt bei 
AliExpress? Letzteres wird zwar auch irgendwie über AliPay abgewickelt, 
aber man braucht keinen extra Account dazu.

: Bearbeitet durch User
von Markus _. (markush)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich zahle immer schon direkt bei Ali! Das andere kenn ich gar nicht.

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. M. schrieb:
> @Markus
> Hast Du je einen AliPay-Account eingerichtet oder zahlst Du direkt bei
> AliExpress? Letzteres wird zwar auch irgendwie über AliPay abgewickelt,
> aber man braucht keinen extra Account dazu.

Ich habe tatsächlich zwischenzeiltich einen Alipay Account erstellt, da 
es damals hieß dass es 5€ gibt - galt aber nicht für stammkunden

seitdem nutze ich Alipay (-;

von R. M. (rmax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und mußtest Du dafür Kopien von Ausweis und Kreditkarte einreichen?
Das war doch die eigentliche Frage.

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. M. schrieb:
> Und mußtest Du dafür Kopien von Ausweis und Kreditkarte einreichen?
> Das war doch die eigentliche Frage.

Achso, Sorry, Die Nacht (-;

Nein, musste ich bisher nicht
Und ich werde mich auch hüten ein offizielles Ausweisdokument nach China 
zu senden damit sich da irgendwer sich als ich ausgeben könnte.

Ich bin auch mit aktuell 678 Punkten Platinum Kunde - aber das sollte 
eigentlich darauf keinen Einfluss haben.
Hast du bisher vielleicht nur sehr kleine Bestellungen gehabt und jetzt 
plötzlich eine sehr große, dass die misstrauisch werden?

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wen du Alipay benutzt kann das wie bei PayPal sein, das du das 
einreichen musst wegen irgendeinem Geldwäschegesetz, PayPal macht das ja 
auch per Zufall das sie sich einige Leute Rauspicken die das dann machen 
müssen.

Allerdings würde ich da Alipay mehr vertrauen als PayPal der Anbieter 
ist wesentlich größer als PayPal.

: Bearbeitet durch User
von Normal Z. (normalzeit)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> Ich hoffe jemanden interresiert noch mein Bericht.
> Viele Grüße,
> Markus

Hallo Markus,

ja, Danke für Deine Berichte und Links zu „interessanten“ Bauteilen.

von R. M. (rmax)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:

> Hast du bisher vielleicht nur sehr kleine Bestellungen gehabt und jetzt
> plötzlich eine sehr große, dass die misstrauisch werden?

Ich habe bis jetzt keine Aufforderung bekommen, irgendwelche Kopien 
einzureichen. Ich habe nur versucht herauszufinden, was da für ein 
System dahintersteckt oder ob es vielleicht doch nur Phishing-Seiten 
sind, die das verlangen.

: Bearbeitet durch User
von Oliver S. (phetty)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das eine Prepaid-Kreditkarte? Vielleicht irgendein Quark wegen 
Geldwäsche oder so?

von Eppelein V. (eppelein)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> R. M. schrieb:
>> Und mußtest Du dafür Kopien von Ausweis und Kreditkarte einreichen?
>> Das war doch die eigentliche Frage.
>
> Achso, Sorry, Die Nacht (-;
>
> Nein, musste ich bisher nicht
> Und ich werde mich auch hüten ein offizielles Ausweisdokument nach China
> zu senden damit sich da irgendwer sich als ich ausgeben könnte.

Beim Ali angemeldet, einiges Material in den Warenkorb.
Bezahlt werden kann nur mit Kreditkarte... - kein 
Paypal,Alipal,Überweisung!

Somit ist auch dieser Alibaba keine Adresse mehr für mich.

MfG
Eppelein

von Markus _. (markush)


Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Also mein Kreditkarte ist kein prepaid, stinknormale "vollwertige" 
Karte. Das ganze sieht übrigens so aus wie im Anhang. Ich seh auch nicht 
ein, dass ich da solche Dokumente schicke, wer weiß was die damit 
treiben. Zumal die englische Übersetzung wohl nicht genau das wieder 
gibt was gemeint ist....

von R. M. (rmax)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Eppelein V. schrieb:

> Bezahlt werden kann nur mit Kreditkarte... - kein
> Paypal,Alipal,Überweisung!
>
> Somit ist auch dieser Alibaba keine Adresse mehr für mich.

Tja, so sind die Unterschiede, für mich kommt PayPal nicht in Frage.

Bezahlung per Überweisung akzeptiert AliExpress aber sehr wohl, 
allerdings nur bei Bestellungen per Browser, nicht über die App:

https://helppage.aliexpress.com/buyercenter/questionAnswer.htm?viewKey=1&id=20069389
https://helppage.aliexpress.com/buyercenter/questionAnswer.htm?viewKey=1&id=20069431

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Markus _. schrieb:
> Also mein Kreditkarte ist kein prepaid, stinknormale "vollwertige"
> Karte. Das ganze sieht übrigens so aus wie im Anhang. Ich seh auch nicht
> ein, dass ich da solche Dokumente schicke, wer weiß was die damit
> treiben. Zumal die englische Übersetzung wohl nicht genau das wieder
> gibt was gemeint ist....

Schick doch einfach als Bild des Ausweisdokuments ein weißes Blatt evtl 
mit text wie
making copies of official documents is probibited by german law oder i 
will not send official documents to china, which would allow others to 
take over my bank accounts, ...

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
In der Aufzählung steht noch driver licence.
Ich habe noch meinen alten 1992 gemachten Führerschein. Der wurde beim 
Umtausch zur Plastikkarte zwar entwertet, aber die kleine fehlende Ecke 
fällt  keinem auf. Den Spaß hätte ich mir gemacht :-)

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> * SOP8 - SOP28 Adapterplatinen SET 0,68€
> http://s.click.aliexpress.com/e/2znU3BA

Nettes Sortiment, wenn man nicht genau weiß, was man will - habe gerade 
5 Stück bestellt.

Markus _. schrieb:
> Schade dass ich nichts mehr bei Ali bestellen werde. Die wollen von mir
> Fotos von der Kreditkarte und meinem Ausweis!!!

Unklare Sache, ich habe gerade eine Kleinbestellung (€ 3,35) getätigt 
und den Eingang einer anderen Sendung quittiert.

Eppelein V. schrieb:
> Beim Ali angemeldet, einiges Material in den Warenkorb.
> Bezahlt werden kann nur mit Kreditkarte... - kein
> Paypal,Alipal,Überweisung!
>
> Somit ist auch dieser Alibaba keine Adresse mehr für mich.

Das ist mir nicht wirklich klar: Eine Kreditkarte habe ich seit über 30 
Jahren, zuerst, weil es beim Tanken auf Reisen bequem war. Bei 
Aliexpress kaufe ich seit Anfang 2015, drauf gekommen, weil mir die drei 
Deutschen Bastlerhändler einige Teile nicht anbieten wollen. Wo soll da 
das große Risiko sein?

Ich gönne es mir aber, bei jedem Einkauf "neue Karte" auszuwählen, die 
Daten vollständig einzugeben und die Speicherung bei Ali abzulehnen.

Was ich nicht anzufassen gedenke, ist Paypal, deren AGBs kann kein 
geistig intakter Mensch akzeptieren.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Frage: Wenn ich bei Aliexpress nicht angemeldet etwas suche, bekomme 
ich auf jeder Seite ein PopUp "Get your Coupons", das nervt.

Lasse ich im Firefox "Akzeptieren von Cookies von Drittanbietern" zu, 
bleibt es weg. Meine Standardeinstellung ist aber "Nie" und soll das 
auch bleiben.

Ich habe versucht, Ausnahmen für Drittanbieter einzutragen, die diversen 
Aliexpress-Subdomains, die die Cookieverwaltung anzeigt, negativ.

Ideen dazu?

von Normal Z. (normalzeit)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Markus H. schrieb:
>> * SOP8 - SOP28 Adapterplatinen SET 0,68€
>> http://s.click.aliexpress.com/e/2znU3BA
>
> Nettes Sortiment, wenn man nicht genau weiß, was man will - habe gerade
> 5 Stück bestellt.

Beim gleichen Anbieter gibt es das Set auch in 10-Satz Ausführung für 
3,10 €.

https://de.aliexpress.com/item/10lot-SOP-MSOP-TSSOP-TO-DIP-SMD-Adapter-Plate-Pcb-Board-Converter-Plate-Kit-SOP8-TO/32826351139.html

Danke für den Tipp – gerade bestellt.

Mit Zahlungen hatte ich bei Ali noch keine Probleme, mache das über 
Kreditkarte, lasse es aber auch nicht speichern und gebe die Daten jedes 
Mal neu ein.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
>> Nettes Sortiment, wenn man nicht genau weiß, was man will - habe gerade
>> 5 Stück bestellt.
> Beim gleichen Anbieter gibt es das Set auch in 10-Satz Ausführung für
> 3,10 €.

Sch*, jetzt beiße ich vor Ärger in die Tischkante.

> 
https://aliexpress.com/item/10lot-SOP-MSOP-TSSOP-TO-DIP-SMD-Adapter-Plate-Pcb-Board-Converter-Plate-Kit-SOP8-TO/32826351139.html

Ich habe den Link mal korrigiert, diese beschissenen de.aliexpress... 
kann doch kein normaler Mensch ertragen.

> Danke für den Tipp – gerade bestellt.

:-)

von R. M. (rmax)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:

> Ich habe den Link mal korrigiert, diese beschissenen de.aliexpress...
> kann doch kein normaler Mensch ertragen.

Stimmt, die halbe Artikelbeschreibung in der URL muss aber auch nicht 
sein. ;)

https://aliexpress.com/item//32826351139.html

von Fred P. (pruckelfred)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand eine Idee, wie diese oder ähnliche Klappfüße auf Englisch 
heißen?

Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, hat jemand ne Ahnung ob/wie man 25A Solid State Relais OHNE 
zero-crossing detection findet? Würde das gerne in einem 
Phasenanschnittdimmer-Projekt nutzen.

von F. F. (foldi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Hat jemand eine Idee, wie diese oder ähnliche Klappfüße auf Englisch
> heißen?
>
> Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?

Keyboard foot oder feed. Vielleicht mit dem Zusatz "foldaway".

von Sascha G. (sascha-g)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Hat jemand eine Idee, wie diese oder ähnliche Klappfüße auf Englisch
> heißen?
>
> Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?

Wie viele brauchst du denn hab da noch welche über.


Gruß

Sascha

von F. F. (foldi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
F. F. schrieb:
> Fred P. schrieb:
>> Hat jemand eine Idee, wie diese oder ähnliche Klappfüße auf Englisch
>> heißen?
>>
>> Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?
>
> Keyboard foot oder feed. Vielleicht mit dem Zusatz "foldaway".

Hat mir keine Ruhe gelassen.
Mit "clamshell" bin ich zu "pop-up" foot oder feet gekommen.
Wenn du nun den Bereich dazu eingibst "electronic", z.B., dann solltest 
du was finden.

von Herbert P. (howard_the_duck)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
F. F. schrieb:
> Fred P. schrieb:
>> Hat jemand eine Idee, wie diese oder ähnliche Klappfüße auf Englisch
>> heißen?
>>
>> Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?
>
> Keyboard foot oder feed. Vielleicht mit dem Zusatz "foldaway".

Mit diesen Suchbegriffen komme ich zu keinem sinnvollem Ergebnis. Es 
handelt sich meiner Meinung nach auch um keinen Tastatur-Fuß sondern um 
einen Geräte-Fuß (z.B. Oszilloskop, Funktionsgenerator, oä).

Ich habe jetzt mit "tilt, foldable, foot, feet, enclosure, device" in 
unterschiedlichen Kombinationen gesucht. Außer bei einem Hersteller von 
Gehäusen

https://www.okw.com/en/Plastic-enclosures/Tilt-foot-bar-tilt-feet.htm

bin ich nicht fündig geworden.

Oder gleich das Gehäuse mit Füßen kaufen:

https://www.aliexpress.com/item//2038449773.html


Grüße!

von F. F. (foldi)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Dann soll doch mal der mit dem Minus so um sich schmeißt sagen wie die 
Dinger genau heißen.

: Bearbeitet durch User
von Peter K. (peterk)


Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Schnäppchen Thread und wird durch solche Fragen aufgebläht.

von F. F. (foldi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann ist das Minus berechtigt.

von Lutz H. (luhe)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Nach "Minus" in china gesucht, ein schönes DC Voltmeter gefunden

Ebay-Artikel Nr. 182781333568

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wow, Retro können die Chinesen auch noch. So Zeigerinstrumente hat 
Pollin aber auch noch im Angebot, für 6,50 oder 10€.

von Anon Y. (avion23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
* 5.0MP USB C-Mount Camera mit Objektiven für Mikroskop 56,64 USD
https://www.aliexpress.com/item/5-0MP-CMOS-USB-Electronic-Microscope-Camera-CCD-0-5X-Microscope-Eyepiece-C-Mount-Lens-for/32847223986.html

Was habe ich da eigentlich bestellt? Die Camera hat einen ganz guten 
1/2.5" Sensor. Nur ist das Teil Stand-alone als Mikroskop verwendbar? In 
vergleichbaren Artikeln wird genau das als Anwendung gezeigt.

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da fehlt zumindest noch ein Objektiv.

von Anon Y. (avion23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die runden Dinger sind keine Objektive?

von Herbert P. (howard_the_duck)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Anon Y. schrieb:
> Die runden Dinger sind keine Objektive?

Das lange Ding ist ein "C-Mount-Adapter"

https://de.wikipedia.org/wiki/C-Mount

um das Ding an das Mikroskop anzuschließen. Die beiden anderen sind dazu 
da, um unterschiedliche Anschlüsse anzupassen.

Das Mikroskop ist nicht im Lieferumfang enthalten ;-)!

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Sascha G. schrieb:
>> Hat jemand Link(s) zum Aliexpress dazu?
> Wie viele brauchst du denn hab da noch welche über.

Sascha, danke. Ich will ein Gehäuse aufstellen, also zwei Füße. Aktuell 
hoffe ich, diese von einem lokalen Kollegen zu bekommen - falls nicht, 
melde ich mich bei Dir.

> Keyboard foot oder feed. Vielleicht mit dem Zusatz "foldaway"

Diese Tips waren allesamt nicht hilfreich. Bei den lokalen Bastelhökern 
hatte ich lediglich eine Fundstelle bei R*, aber ohne Zeichnung - 
vermutlich auf ein spezielles OKW angepasst.

> Oder gleich das Gehäuse mit Füßen kaufen:

Dummfug, das Gehäuse ist da und mechanisch fertig! Diese Füße gibt es 
z.B. von Schroff, sind für mich als Privatbastler aber nicht 
preisverträglich beschaffbar - Versandkosten, Mindermengenzuschlag ...

von Ralf M. M. (ramime)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auf der Suche nach Adapterplatinen für 2,5mm Stereo 
Klinkebuchsen welche dann "normale" 3 Pin 2,54mm Header Löcher haben um 
sie z.B. in ein Breadboard zu stecken, also sowas:
Ebay-Artikel Nr. 202111262465

nur eben statt für 2,1mm Strom für 2,5mm Stereo Klinke.

Ich setze die 2,5mm Stereo Klinke als UART Stecker ein.

Mir würde auch schon ein passender Suchbegriff reichen, damit ich eben 
nicht die PCB "Mountbaren" bekomme, sondern die welche bereits auf einem 
PCB sind

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
...ehm, wenn du das nur "einmal" brauchst, dann wäre es per Lochraster 
schnell gemacht. Ansonsten ist dein Wunsch schon etwas sehr speziell 
(gerade auch 2,5mm). Zudem könnte man dich fragen, wieso "wir" das für 
dich suchen sollen - hier gehts ja eher darum, eigene Funde vorzustellen 
:)

Klaus.

von Ralf M. M. (ramime)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> ...ehm, wenn du das nur "einmal" brauchst, dann wäre es per Lochraster
> schnell gemacht. Ansonsten ist dein Wunsch schon etwas sehr speziell
> (gerade auch 2,5mm). Zudem könnte man dich fragen, wieso "wir" das für
> dich suchen sollen - hier gehts ja eher darum, eigene Funde vorzustellen
> :)

Sorry, dann habe ich den Thread hier falsch verstanden, dachte es 
könnten auch "Suchen" aufgegeben werden um das Schwarmwissen zu 
benutzen.

Lochraster geht leider nicht, weil ich keine Lochrasterfähigen 2,5mm 
Klinkenbuchsen gefunden habe (bei Reichelt) und ich brauche nicht nur 
einmal, sondern einmal 10 um sie in der Bastelkiste für Prototypen zu 
haben und bin gerade zu faul mir eine Platine extra dafür fertigen zu 
lassen.

Aber wenn Suchen hier nicht gerne gesehen sind, dann ist das für mich 
abgeschlossen

von Klaus I. (klauspi)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf M. M. schrieb:
> Sorry, dann habe ich den Thread hier falsch verstanden, dachte es
> könnten auch "Suchen" aufgegeben werden um das Schwarmwissen zu
> benutzen.

So würde ich es hier auch sehen. Oft fehlen auch einfach Suchbegriffe 
und mir wurde schon sehr oft weitergeholfen. Und wer nicht mag kann ja 
dazu schweigen, anstatt eine Meta-Diskussion loszutreten.

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube, mancher hier ist so dünnhäutig und legt jedes Wort auf die 
Goldwaage.

- die Frage, nach welchem Stichwort ich bei Ali suchen muß, wird 
eigentlich toleriert und auch beantwortet. So habe ich als stiller 
Mitleser auch schon das Eine oder Andere mit abgegriffen.

- die Frage nach einem Link dagegen klingt ein bisschen "schneide mir 
doch mal das Klopapier handtellergroß" ;-)

von Thomas O. (kosmos)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert

von Peter S. (petersieg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich suche diese schwarzen antistatik Schaumstoffmatten zur Aufbewahrung 
von IC's. Ich suche keine Kartons, sondern nur die Matten sollen mit 
eingesteckten IC's in eine Vitrine. Größe ca. 20x20 bis 30x30cm ist aber 
relativ egal.

Wonach muss ich da suchen?
Jemand ein günstige Quelle?

Peter

von Markus U. (markjus) Benutzerseite


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert

von Klaus I. (klauspi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S. schrieb:
> Hi.
>
> Ich suche diese schwarzen antistatik Schaumstoffmatten zur Aufbewahrung
> von IC's. Ich suche keine Kartons, sondern nur die Matten sollen mit
> eingesteckten IC's in eine Vitrine. Größe ca. 20x20 bis 30x30cm ist aber
> relativ egal.

Reichelt hat die in 30x30cm für wenig EUR wenn meine Erinnerung nicht 
täuscht. Aus China wird man die einzeln wegen des Portos auch nicht 
günstiger beziehen können.

von Peter S. (petersieg)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Jup. Danke! Gleich mal 3 bestellt (obwohl ich reichelt - speziell mit 
der aktuellen Fernseh-Werbung eher nicht so prickelt finde).

Peter

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt ist nicht mehr Angelika R...und AEG baut eigentlich auch keine 
mp3 Player. Böse Welt!

Klaus.

von Gabriel M. (gabse)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Oliver J. (skriptkiddy)


Angehängte Dateien:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Hab die Tage 5x 400-Kontakte-Breadboards bekommen. Leider waren die 
Kontakte im Board so schlecht verarbeitet (nicht mittig fixiert), dass 
es bei keinem der Boards möglich war, etwas (wenn überhaupt) frustfrei 
hineinzustecken. Stehe deshalb jetzt mit dem Aliexpress-Verkäufer in 
Kontakt und bin mal gespannt, was dabei herauskommt.

P.S. Das gleiche ist mir schon mal passiert mit etwas größeren Boards.

Werde ab jetzt wohl Breadboards nicht mehr bei Aliexpress bestellen.

Grüße Oliver

von Aaron C. (Firma: atcnetz.de) (atc1441)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ich für ein eprom projekt zif sockel gebraucht habe, habe ich mal 
diese 40pin sockel bestellt.

sind heute angekommen und funktionieren super, für 5 stück bezahlt man 
3€
bei ebay: 
http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5575152713&toolid=10001&campid=5337805879&customid=&icep_item=253300966978&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg

von Normal Z. (normalzeit)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver J. schrieb:
> Werde ab jetzt wohl Breadboards nicht mehr bei Aliexpress bestellen.

Ja, die China-Breadboards machen langfristig nur Ärger. Habe meine 
„alten“ deshalb auch entsorgt und verwende nur noch die qualitativ 
wirklich guten Boards vom E-Hajo.

von Oliver S. (phetty)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gabriel M. schrieb:
> Kapazitiver Lichtschalter gerade bei Elecrow entdeckt:
>
> https://www.elecrow.com/wall-light-twochannel-capa...

Gibts auch mit WLAN:
https://www.itead.cc/sonoff-touch.html

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver S. schrieb:
> Gibts auch mit WLAN:
> https://www.itead.cc/sonoff-touch.html

Ja und Tasmota drauf machen dann ist es auch China cloud frei, 
allerdings finde ich die Kabelverschraubungen etwas bedenklich.

Gibt es beim Chinesen für ~9€

: Bearbeitet durch User
von Thomas B. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver J. schrieb:
> ab die Tage 5x 400-Kontakte-Breadboards bekommen. Leider waren die
> Kontakte im Board so schlecht verarbeitet

Bei sehr günstigen Angeboten aus China ist das leider oft der Fall :-)
Leider sind die Abbildungen bei den Online-Händlern nicht immer so wie 
die gelieferte Ware aussieht.

Bei diesen billigen Boards ist mir aufgefallen, dass die parallelen 
Powersignale in der Mitte unterbrochen sind (im angehängten Bild rot 
markiert).

Zusätzlich sind die Beschriftungen A - J der einzelnen Pin-Reihen links 
und rechts auf dem Steckbrett unterschiedlich (im angehängten Bild grün 
markiert)

Normal Z. schrieb:
> Ja, die China-Breadboards machen langfristig nur Ärger.

Das ist in der Tat so.
Es lohnt auf jeden Fall etwas teurere Breadboards zu kaufen.

von John D. (drake)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas B. schrieb:
>
> Bei diesen billigen Boards ist mir aufgefallen, dass die parallelen
> Powersignale in der Mitte unterbrochen sind (im angehängten Bild rot
> markiert).

Das ist durchaus üblich und wird durch die farbigen Linien auch 
gekennzeichnet.

von Thomas B. (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
John D. schrieb:
> Das ist durchaus üblich und wird durch die farbigen Linien auch
> gekennzeichnet.

Das ist korrekt. Die Kennzeichnung zeigt das klar.
Ich habe nur festgestellt, dass diese Tatsache speziell bei den billigen 
Boards so ist. Diese Varianten haben dann auch die im Bild dargestellte, 
unterschiedliche Pinreihenbeschriftung A-J.

Alle meine Breadboards von besserer Qualität haben die 
Pinreihenbeschriftung in Kleinbuchstaben, also a-j.

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
hier mal eine kauf-Warnung:

https://www.aliexpress.com/item/New-3-7V-18650-9800mAh-Capacity-Li-ion-Rechargeable-Battery-For-Flashlight-Torch-Yellow-Shell-Battery/32809550067.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.4RjJCy

angegeben mit 9800 mAh Capacity.
mit 700 mA entladen bin ich nach etwa 50 min auf 3,5V gekommen. Also mit 
Messungenauigkeit und bis 3,2V runter vielleicht 1000 mAh also etwa 1/10 
der angegebenen Kapazität.

Dagegen die 8A Regler 5 Stk ~15€:
https://www.aliexpress.com/item/5pcs-DC-DC-CC-CV-Buck-Converter-Step-Down-Constant-Current-Voltage-Volt-Power-Supply-Module/32822595427.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.4RjJCy
funktionieren einwandfrei.

ebenso die 16x16 Matrix WS2812 ~20€:
https://www.aliexpress.com/item/Matrix-16-16-Pixel-256-Pixels-WS2812B-WS2812-Digital-Flexible-LED-Panel-Individually-Addressable-5050-RGB/32831903458.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.qGBZ46
funktioniert einwandfrei.
muss mir nur noch überlegen wie man das Ding angemessen kühlen kann.

Thomas

: Bearbeitet durch User
von R. M. (rmax)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:

> angegeben mit 9800 mAh Capacity.

--- snip ---
Item specifics
[...]
Nominal Capacity: <700mAh
Model Number: GTF-9800mAh
--- snap ---

Ein Schelm, wer böses denkt...

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. M. schrieb:
> --- snip ---
> Item specifics
> [...]
> Nominal Capacity: <700mAh
> Model Number: GTF-9800mAh
> --- snap ---
>
> Ein Schelm, wer böses denkt...

das dachte ich mir auch... aber hier steht:

Specifications:
Capacity: 9800mAh
Voltage: 3.7V
Chemistry: Li-ion
Color: Yellow
Size: 65mm(Length) x 17mm(Dia.)#

also eher Ver*rschung...

von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> muss mir nur noch überlegen wie man das Ding angemessen kühlen kann.

Falls nicht die volle Helligkeit benötigt wird, aber trotzdem der 8bit 
Dynamikbereich gewünscht ist, dann kann die Versorgungsspannung 
reduziert werden. Einige Messungen dazu finden sich hier:
https://lowpowerlab.com/forum/general-topics/ws2812b-rgb-led-measurements/

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> angegeben mit 9800 mAh Capacity.
> mit 700 mA entladen bin ich nach etwa 50 min auf 3,5V gekommen. Also mit
> Messungenauigkeit und bis 3,2V runter vielleicht 1000 mAh also etwa 1/10
> der angegebenen Kapazität.

Wenn dem so wäre, dann hätte der Hersteller quasi "den heiligen Grahl" 
der Neuzeit entdeckt. Mit viel Optimismus haben alle 4 Zellen des 
Angebotes zusammen die 9800 mAh :-)))

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> das dachte ich mir auch... aber hier steht:
> Specifications:
> Capacity: 9800mAh

Der Angebotstext ist widersprüchlich, ja.

Aber egal, wer bei der Bauform 18650 eine Kapazität von 9,8Ah glaubt, 
ist einfach nur zu dämlich für diese Welt.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
> Ja, die China-Breadboards machen langfristig nur Ärger.

Breadboards gehören in den Kindergarten mit klein Fritzing.

Ich habe sowas bei den Kollegen noch nie gesehen und auch selbst seit 
zweistelligen Jahren niemals vermisst.

Ich habe mir neulich mal ein kleines Board fur 80ct mitgenommen, ganz 
nett, um drei LEDs anzugucken. Das war's aber auch, ganz sicher werde 
ich damit keine ernsthaften Schaltungen testen.

von Thomas O. (kosmos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist auch ein bischen blauäugig das zu glauben "3.7V 18650 9800mAh Li-ion 
Rechargeable Battery"

Schau dir mal das Datenblatt einer 18650 Sanyo Zelle an.

von Oliver J. (skriptkiddy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
>
> Breadboards gehören in den Kindergarten mit klein Fritzing.
>
> Ich habe sowas bei den Kollegen noch nie gesehen und auch selbst seit
> zweistelligen Jahren niemals vermisst.

Ein Breadboard zu nutzen hat nichts mit Kindergarten zu tun. Das ist 
glaub ich nicht unüblich bei Bastlern.

Einen Test mache ich fast immer auf dem Steckbrett, bevor der Prototyp 
auf dann auf Lochraster landet.

Grüße Oliver

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:

> Der Angebotstext ist widersprüchlich, ja.
>
> Aber egal, wer bei der Bauform 18650 eine Kapazität von 9,8Ah glaubt,
> ist einfach nur zu dämlich für diese Welt.

Anstatt blöde klugscheisser Sprüche zu klopfen könntest Du vielleicht 
mal sagen, was denn realistische Angaben wären ?

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Panasonic hat eine Zelle mit 3400 mAh, Samsung mit 3000, der Mainstream 
dümpelt so bei um die 2500 mAh rum.
Alles was über 3000 mAh ist und von keinem vertrauenswürdigen 
Produzenten, da würde ich misstrauisch werden.

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas B. schrieb:
> Alle meine Breadboards von besserer Qualität haben die
> Pinreihenbeschriftung in Kleinbuchstaben, also a-j.

Ziffern sind eben billiger, als Buchstaben...

von Gin T. (g-tonic)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Oliver J. schrieb:
>> Werde ab jetzt wohl Breadboards nicht mehr bei Aliexpress bestellen.
>
> Ja, die China-Breadboards machen langfristig nur Ärger. Habe meine
> „alten“ deshalb auch entsorgt und verwende nur noch die qualitativ
> wirklich guten Boards vom E-Hajo.

Ich auch bin Opfer der Chinesium-Flavored-Breadboards :p aber ehrlich 
gesagt ich weiß nicht, die Bilder vom E-Hajo sehen wie die von 
Aliexpress und nicht gerade "hochwertig". Schaue mal die Bilder von 
e-Hajo - https://www.ehajo.de/platinen/10/breadboard-830-pins, [[2x 
Aliexpress]] - https://www.aliexpress.com/item//32647846491.html und 
Conrad - 
https://www.conrad.de/de/steckplatine-rutschfest-polzahl-gesamt-830-l-x-b-x-h-167-x-544-x-84-mm-tru-components-0165-40-4-16020-1-st-1570453.html 
(in der Reihenfolge)

Das zweite Bild von Aliexpress habe ich aus der "+Feedback" Seite geholt

imho wäre man viel besser mit Conrad dran, vor allem wenn man die 
"0"-Offset bei e-Hajo und Aliexpress betrachtet. Außerdem kann man das 
Teil selber bei Conrad abholen und falls es einem nicht gefällt hast du 
jemand zum anschreien vor ort xD,  aber nur imho.

: Bearbeitet durch User
von Aron A. (arone)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann die Steckbretter von Reihelt empfehlen. Von den Bildern her 
sind es die gleichen wie bei Conrad. Die + & - schienen sind 
durchgängig.

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche denn genau? Da gibt es mehrere die sogar gleich aussehen.

von Aron A. (arone)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach, aber praktisch - konfektioniertes Kabel für STLink Clone an 
Bluepill Board:
https://de.aliexpress.com/item/STM8-STM32-adapter-line-easy-connection-for-st-link-stlink-v2-only-for-Baite-st-link/32584707499.html
Achtung, die Stecker an STLink Clones sind unterschiedlich, dieses passt 
an den 'Baite' Adapter. Für andere Adapter könnte man die Kontakte im 
Stecker umsortieren. Einfache Dupont Kabel gehen natürlich auch, aber 
ein beschrifteter Stecker ist praktischer.

Dann sind heute Bohrer angekommen, die aus dem Link im 'Löcher bohren' 
Thread: Ebay-Artikel Nr. 252396796844
Sehen brauchbar aus.

von Hermann K. (r2d2)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Opensource Lötkolben TS100

Enthält einen STM32 als Controller und einen Beschleunigungssensor um zu 
erkennen ob man ihn gerade benutzt oder nicht. Die Aufheizzeit ist mit 
11s bis 300°C sau schnell. Hab meinen letzte Woche bekommen und bin 
begeistert. Er ist sehr klein und leicht (etwa so groß wie ein 
Kugelschreiber nur geringfügig länger). Lötet sich sehr gut damit. Auf 
Youtube gibts einen ganzen Haufen Reviews dazu.

Bei allem bis auf das Komplettset kann man noch den Gutscheincode 
"valen10%" benutzen und bekommt es dann 10% billiger. Gültig bis 15.02.

Mit TS-B2-Spitze:
https://www.banggood.com/MINI-TS100-Digital-OLED-Programable-Interface-DC-5525-Soldering-Iron-Station-Built-in-STM32-Chip-p-984214.html?p=2N03173192908201512F&cur_warehouse=CN

Mit TS-I-Spitze:
https://www.banggood.com/MINI-TS100-Digital-OLED-Programable-Interface-DC5525-Soldering-Iron-Station-Sapphire-Version-p-1211661.html?p=2N03173192908201512F&cur_warehouse=CN

Komplettset mit allem:
https://www.banggood.com/12-in-1-TS100-Soldering-Iron-Kit-with-9pcs-Tips-1pc-XT60-Cable-1pc-Holder-p-1256069.html?p=2N03173192908201512F&cur_warehouse=CN

Die verschiedenen Spitzen zum einzeln kaufen. Hier kann man auch sehen 
wie die verschiedenen Typen genau ausschauen:
https://www.banggood.com/MINI-Original-Replacement-Solder-Tip-For-TS100-Digital-LCD-Soldering-Iron-p-984215.html?p=2N03173192908201512F&ID=519668&cur_warehouse=CN


Zu erwähnen wäre noch, dass noch ein entsprechendes Netzteil gebraucht 
wird. Alte Notebooknetzteile mit typischerweise 19V gehen ganz gut, aber 
richtig toll ist er aber mit einem 24V 3A Netzteil. Alternativ kann man 
ihn auch mit Akkupacks betreiben. Ein Halter ist auch nicht dabei (außer 
beim Komplettset). Bei Thingiverse gibts reichlich Auswahl zum selber 
ausdrucken. https://www.thingiverse.com/tag:ts100
Hier gibt es eine verbesserte Firmware: https://github.com/Ralim/ts100
Hat nette Features wie Temperaturboost auf Knopfdruck.

von Stephan S. (uxdx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den würde ich aber lieber bei Aliexpress kaufen. Banggood müllt einen 
immer mit 1000enden von Spam-Mails zu.

von Hermann K. (r2d2)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Ali hat man aber keinen 10% Gutschein und wir sind hier ja im 
Schnäppchen-Thread. Darüber hinaus funktionieren die Abmeldelinks bei 
Banggood tatsächlich.

von Stephan S. (uxdx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hermann K. schrieb:
> Darüber hinaus funktionieren die Abmeldelinks bei
> Banggood tatsächlich.

Banggood gibt/verkauft die Email-Adresse aber weiter.

Wenn ich im Internet etwas bestelle, lege ich für einen neuen 
Lieferanten erst mal eine neue Email-Adresse an. Da kann ich dann easy 
kontrollieren, wer was weitergibt und die Adresse notfalls löschen. Bei 
Banggood waren es 8 weitere Spam-Schleudern.

von Aaron C. (Firma: atcnetz.de) (atc1441)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Banggood selber macht ja auch aggressiv Email Werbung da sollte man 
sowieso keine "echte" Mail Adresse angeben.

Hier nochmal etwas ganz anderes,

ein Bluetooth Gamepad für 1.68€

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5575152713&toolid=10001&campid=5337805879&customid=&icep_item=132060178365&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg

Es wird angezeigt das nur noch ein Artikel vorhanden ist, nachdem ich 
aber einen gekauft habe, ist wieder einer verfügbar, denke es gibt nur 
einen pro Account.

von Heiko K. (heikoch)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aaron C. schrieb:
> ein Bluetooth Gamepad für 1.68€

Diese Fernbedienug hatte ich bei einer Google-VR/Cardbord Brille dabei. 
Ist zum Android oder Applegerät steuern.

von Johannes S. (jojos)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes S. schrieb:
> Einfach, aber praktisch - konfektioniertes Kabel für STLink Clone an
> Bluepill Board:
> 
https://de.aliexpress.com/item/STM8-STM32-adapter-line-easy-connection-for-st-link-stlink-v2-only-for-Baite-st-link/32584707499.html

Die sind mittlerweile angekommen, aber Achtung, für das Bluepiell Board 
sind allerdings SWDIO und SWCLK vertauscht. Die Pins kann man im Stecker 
vertauschen, nur die schöne Beschriftung stimmt dann nicht mehr.

von Phil J. (exloermond)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
https://de.aliexpress.com/item/Three-Colors-5V-USB-led-Light-Strip-Lamp-LED-Hard-Rigid-Strip-Light-Tube-with/32824305657.html


Diese USB LED Leuchte habe ich mir bestellt.
Ich bin ganz zufrieden. Lichtausbeute ist gut, Streifen wird ein wenig 
warm, ist aber auf einem Alu Profil befestigt.

Teilweise auch noch billiger zu finden, dann steht aber nicht bei ob die 
Magnetbefestitung mitgeliefert wird.

von Heinz R. (heijz)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Robert B. (borecki)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
habe mich unter "Wish" gemeldet, sind die Angebote dort empfehlenswert?

von Normal Z. (normalzeit)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wish ist durch die Bank teurer als Aliexpress – von gelegentlichen 
Sonderangeboten abgesehen.

von Rainer S. (enevile)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe soeben auf Aliexpress eine Mehrzweckplatine mit einem Atmega 328P 
nano gefunden.

Mehere 5V/GND Pins.
https://de.aliexpress.com/item/Pro-Mini-14PIN-3-3V-8M-ATmega328P-Board-Compatible-For-Arduino-Nano3-0-NEW/32776545017.html?spm=a2g0x.search0104.3.57.1954866dCseexZ&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_10320_10152_10321_10065_10151_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_10341_10548_10193_10194_10084_10083_10618_10630_10304_10307_10302_10180_10313_10059_10184_10534_100031_10319_10629_10103_10626_10625_10624_10623_10622_10186_10621_10620_10142,searchweb201603_38,ppcSwitch_5&algo_expid=6ed4e176-148a-42c4-8827-ee27f36cad8a-11&algo_pvid=6ed4e176-148a-42c4-8827-ee27f36cad8a&priceBeautifyAB=0

Hier kann man das genauer erkennen mit den Stiftleisten und der 
Versorgung(ähnliche Variante ohne Atmega):
https://de.aliexpress.com/item/Free-shipping-NANO-and-UNO-multi-purpose-expansion-board-for-arduino-nano-3-0/32503940168.html?spm=a2g0x.search0104.3.71.bf3d59edcLKh3g&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_10320_10152_10321_10065_10151_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_10341_10548_10193_10194_10084_10083_10618_10630_10304_10307_10302_10180_10313_10059_10184_10534_100031_10319_10629_10103_10626_10625_10624_10623_10622_10186_10621_10620_10142,searchweb201603_38,ppcSwitch_5&algo_expid=ae71efc6-bf2a-46a3-8794-004d135f072a-13&algo_pvid=ae71efc6-bf2a-46a3-8794-004d135f072a&priceBeautifyAB=0

Werde dann mal ein paar Platinen Bestellen und dafür 
Ein/Ausgänge-Platine erstellen die man draufstecken kann.

: Bearbeitet durch User
von Axel L. (axel_5)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
>Habe soeben auf Aliexpress eine Mehrzweckplatine mit einem Atmega 328P
>nano gefunden.

Davon habe ich ein paar in Betrieb, die haben leider den 
China-Spannungsregler drauf, dessen Überstromabschaltung nicht 
funktioniert. D. h. wenn man mal einen Kurzen zwischen den VDD/GND Pins 
macht, raucht der ab, und schaltet die Versorgungsspannung zum Micro 
durch.

Ansonsten sind die wirklich praktisch.

Gruss
Axel

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer S. schrieb:
> Habe soeben auf Aliexpress eine Mehrzweckplatine mit einem Atmega 328P
> nano gefunden.

Erstmal wieder Kritik, einen dieser unlesbar übersetzten de.Ali.. links 
zu posten, Englisch ist weitaus besser lesbar.

"Nano" ist erstmal falsch, es fehlt die USB-Schnittstelle. Was leistet 
diese Platine, was ich nicht auch mit einem ProMini könnte? Diese Menge 
an Stiftleisten nutzt garnichts, wenn man den µC in eine eigene 
Hardwareumgebung stecken will.

Wenn ich in einem Pfuschaufbau etwas am Nano testen will, nehme ich eine 
Adapterplatte, wo ich dann aber die Schraubklemmen nicht bestücke, 
sondern mein Zeug fliegend anlöte. Suchwort "Terminal Adapter for NANO", 
zum Beispiel https://www.aliexpress.com/item/-/32810590764.html

von Rico W. (bitkipper)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Rainer S. schrieb:
>> Habe soeben auf Aliexpress eine Mehrzweckplatine mit einem Atmega 328P
>> nano gefunden.
>
> Erstmal wieder Kritik, einen dieser unlesbar übersetzten de.Ali.. links
> zu posten, Englisch ist weitaus besser lesbar.
>
In diesem Zusammenhang möchte ich hier nochmals nachdrücklich auf das 
von mir bereits im [V2]-Thread beschriebene Firefox-Plugin "Redirector" 
hinweisen (Slogan: "Go where YOU want!"), das hier bisher leider noch 
keinerlei Resonanz hervorrief:

Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V2]"

Sowohl für die Poster dieser schlecht formatierten Links als auch für 
die Rezipienten ist das sehr, sehr, sehr nützlich. Ich habe auch 
dort schon die entsprechenden JSON-Dateien mit den RegEx gepostet, mit 
denen die jetzt hier beanstandeten Links einwandfrei ersetzt und 
umgeleitet werden. Alles kein Problem damit. Das geht auch bei eB*y (DE, 
AT, US, GB), Amaz*n usw., räumt gleichzeitig in der eigenen 
Linkdatenbank auf indem es die unsäglichen Hashes und nachverfolgbaren 
Tracking-IDs eliminiert. Bitte seht es euch einfach mal an!
Die schönen Shortlinks von Ali mit lediglich der item number in der URL 
gehen damit aber offensichtlich nicht und werden immer wieder 
expandiert. Wenn ich diese poste formatiere ich sie dann manuell.
Um das aber hier bestmöglich rauszuhalten können wir gerne einen eigenen 
[V3] Technik- oder Rund-um-[V3]-Thread oder so aufmachen.

: Bearbeitet durch User
von Axel L. (axel_5)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Rainer S. schrieb:
>> Habe soeben auf Aliexpress eine Mehrzweckplatine mit einem Atmega 328P
>> nano gefunden.
>
> "Nano" ist erstmal falsch, es fehlt die USB-Schnittstelle. Was leistet
> diese Platine, was ich nicht auch mit einem ProMini könnte? Diese Menge
> an Stiftleisten nutzt garnichts, wenn man den µC in eine eigene
> Hardwareumgebung stecken will.
Ich finde die schon sehr praktisch. Gerade andere Arduino Module wie 
Sensoren, Bluetooth, diverse Aktoren die auf einer separaten Platine 
kommen, benöten in der Regel VDD, GND und ein oder zwei Signalleitungen. 
Die liegen bei dieser Platine sehr schön beieinander, da kann man 
einfach ein Flachbankabel reinlöten und verbinden. Auch einfache Dinge 
wir Pull-Ups etc. lassen sich da sehr schön dranbauen, zumindest solange 
die Steckleisten nicht bestückt sind.

>
> Wenn ich in einem Pfuschaufbau etwas am Nano testen will, nehme ich eine
> Adapterplatte, wo ich dann aber die Schraubklemmen nicht bestücke,
> sondern mein Zeug fliegend anlöte. Suchwort "Terminal Adapter for NANO",
> zum Beispiel https://www.aliexpress.com/item/-/32810590764.html
Ja, wenn Du das so machst. Ich finde dieses Board praktischer als das, 
was du verlinkt hast. Kann ja jeder halten wie er will, aber deine 
Antwort finde unangemessen provokant.

Gruss
Axel

von Klaus I. (klauspi)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Rico W. schrieb:
> Die schönen Shortlinks von Ali mit lediglich der item number in der URL
> gehen damit aber offensichtlich nicht und werden immer wieder
> expandiert. Wenn ich diese poste formatiere ich sie dann manuell.
> Um das aber hier bestmöglich rauszuhalten können wir gerne einen eigenen
> [V3] Technik- oder Rund-um-[V3]-Thread oder so aufmachen.

Wenn Du Dir die Arbeit machen möchtest, beschreibe das doch bitte im 
Wiki-Artikel zum Schnäppchen-Thread. Wäre super!

von Benjamin K. (bkausbk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Normal Z. schrieb:
>> Ja, die China-Breadboards machen langfristig nur Ärger.
>
> Das ist in der Tat so.
> Es lohnt auf jeden Fall etwas teurere Breadboards zu kaufen.

Ich würde z.B. ja gerne bessere kaufen, aber wo bekommt man diese denn? 
Die die man überall kaufen kann (nicht nur eBay, Alliexpress) sehen 
quasi 1:1 gleich aus. Die dort etwas mehr kosten sind dann oft schon auf 
ein Holzbrett aufgeklebt. Schaue ich auf Digikey oder äähnliche 
Distributoren, sehen diese auch genau gleich aus und kosten das 10fache. 
Wie kann man erkennen welche Breadboards gut sind?

von Thomas M. (langhaarrocker)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hatte noch nie Probleme mit den billigen Breadboards, die ich 
nicht auch mit teuren gehabt hätte. Also Anwenderfehler, sowas wie zu 
dicke Dinge rein gezwengt, als Pinhalter fürs Löten zweckentfremdet, mit 
dummem Kurzschluss durchgeglüht, ...

So gut kann ein teureres Steckbrett gar nicht sein, dass es all diese 
Misshandlungen wegstecken könnte.

von Marko ⚠. (mos6502) Benutzerseite Flattr this


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas M. schrieb:
> Also ich hatte noch nie Probleme mit den billigen Breadboards, die
> ich
> nicht auch mit teuren gehabt hätte. Also Anwenderfehler, sowas wie zu
> dicke Dinge rein gezwengt, als Pinhalter fürs Löten zweckentfremdet, mit
> dummem Kurzschluss durchgeglüht, ...
>
> So gut kann ein teureres Steckbrett gar nicht sein, dass es all diese
> Misshandlungen wegstecken könnte.

https://de.wikipedia.org/wiki/Strohmann-Argument

Die billigen China-Breadboards haben meistens einen lausigen Kontakt. 
Und nein, ich schiebe keine 1mm Drähte rein. Bei einem neuen Breadboard, 
welches nur DIP-ICs, 0,5mm verzinnten Schaltdraht und 0207-Widerstände 
gesehen hat, habe ich stellenweise 2-3 Ohm Kontaktwiderstand gemessen 
(Kelvin-Messung mit LCR-Meter über besagten Schaltdraht). Klar, wenn man 
Schaltungen damit baut die nur 1mA ziehen fällt das nicht weiter auf. 
Wenn ein IC aber 100mA zieht, dann sieht das schon anders aus.

Ich habe aber auch ein paar gute Breadboards (die haben runde Löcher und 
runde Vertiefungen drumrum) die seit Jahren hervorragend funktionieren 
und noch nie Probleme gemacht haben. Die haben auch ein komplett anderes 
Einsteckgefühl. ( ͡° ͜ʖ ͡°) Kenne aber den Hersteller leider nicht.

von G. H. (schufti)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe noch breadboards aus meiner Anfangszeit (30J+) der Marken 
Archer, CSC, Sintron die nach wie vor keine Probleme machen (abgesehen 
von den Stellen, die mal "Überstrom" bekamen). Die sind jetzt noch 
besser als die Chinakracher mit Kontakten aus Dosenblech.

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
So. Reicht jetzt auch zu breadboards :)

Klaus.

von Michael D. (mike0815)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Axel Laufenberg
> Ich finde die schon sehr praktisch. Gerade andere Arduino Module wie
> Sensoren, Bluetooth, diverse Aktoren die auf einer separaten Platine
> kommen, benöten in der Regel VDD, GND und ein oder zwei Signalleitungen.

und hier noch etwas günsziger:
Ebay-Artikel Nr. 191679385818

Ein chices Anwenderbeispiel, wie ich finde
Youtube-Video "Arduino Nano Tutorial - Breakout Board with 2A SMPS #1"

Gruß Michael

von Robert B. (borecki)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir 5x gekauft.

https://de.aliexpress.com/item/ITEAD-Sonoff-Wireless-Wifi-Switch-For-Smart-Home-Automation-Relay-Module-10A-90-250V-220V-Support/32829067852.html?spm=a2g0x.search0104.3.1.6df12791FJrPYH&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_10320_10152_10321_10065_10151_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_10341_10548_10193_10194_10084_10083_10618_10304_10307_10302_5711211_10180_10313_10059_10184_10534_100031_10319_10103_10627_10626_10624_10623_10622_10186_5722411_10621_10620_5711311-10621,searchweb201603_25,ppcSwitch_2&algo_expid=d7ddab5a-9b32-414a-9530-ad2e6a2c1b1f-0&algo_pvid=d7ddab5a-9b32-414a-9530-ad2e6a2c1b1f&transAbTest=ae803_5&priceBeautifyAB=0

und diese auch:
https://de.aliexpress.com/item/Sonoff-T1-EU-Smart-Wifi-Wand-Touch-Lichtschalter-1-Gang-2-Gang-Touch-WiFi-433-RF/32843738341.html?spm=a2g0x.search0104.3.1.31827f3e15Ym9I&ws_ab_test=searchweb0_0%2Csearchweb201602_1_10320_10152_10321_10065_10151_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_10341_10548_10193_10194_10084_10083_10618_10304_10307_10302_5711211_10180_10313_10059_10184_10534_100031_10319_10103_10627_10626_10624_10623_10622_10186_5722411_10621_10620_5711311%2Csearchweb201603_25%2CppcSwitch_2&algo_expid=52819bae-0f33-4bce-980a-6107e36e6ac6-0&algo_pvid=52819bae-0f33-4bce-980a-6107e36e6ac6&transAbTest=ae803_5&priceBeautifyAB=0


Unter Sonoff Teil 1 - Übersicht + Ersteinrichtung: 
Youtube-Video "Sonoff Teil 1 - Übersicht + Ersteinrichtung | haus-automatisierung.com [4K]"
kann man sehen was allen man damit machen kann.

Natürlich kann man es auch selber zusammenbauen, aber vor allen, wegen 
niedrigen Preis und fertige Gehäuse lohnt sich da reinzuscahen.

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Frank Norbert Stein S. (franknstein)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
K. J. schrieb:
> mit "Tasmota" geflasht

Von den Sonoff-Teilen habe ich auch einige und möchte sie auch mit 
"Tasmota" flashen.

Eine kurze Frage hierzu an theborg0815:
Sind sie nach dem Flash noch im Alexa-System verwendbar?

Danke, Frank

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tasmota kann HUE und Wemo Emulieren, Wemo geht aber nicht bei allen 
Alexa-Geräten, und für HUE brauchst ne Bridge.

Ich hab das bei mir mit hr-bridge am laufen da ich selber keine Echte 
HU-Bridge habe, läuft aber Problemlos, fürs Handy gibt es auch 
Möglichkeiten die Steuerung umzusetzen.

von Thomas L. (ics1702)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
K. J. schrieb:
> Tasmota kann HUE und Wemo Emulieren, Wemo geht aber nicht bei allen
> Alexa-Geräten, und für HUE brauchst ne Bridge.
>
> Ich hab das bei mir mit hr-bridge am laufen da ich selber keine Echte
> HU-Bridge habe, läuft aber Problemlos, fürs Handy gibt es auch
> Möglichkeiten die Steuerung umzusetzen.

Auch die Hue Emulation funktioniert direkt mit Alexa. Da brauchst du 
keine Bridge. Habe ich bei mir laufen und ich habe keine Bridge oder 
sonstige weitere Server.
Gruß Thomas

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber nur wen du in deiner Alexa ne HUE Bridge hast, bei den neueren ist 
das mit drinnen, jedenfalls soweit ich das verstanden habe, bei mir ging 
das nicht hatte es mit dem Echo Dot v2 getestet weder Wemo noch HUE ging

: Bearbeitet durch User
von Tobias K. (t_k)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle sehr interessant, aber könnt ihr eure Diskussion mit entsprechenden 
Links auf die Repos hinterlegen? würde mich sehr interessieren.
Aber Aussagen wie "Wenn du in deiner Alexa eine HUE Bridge hast" 
verstehe ich nicht. Mit dem passenden Skill - zur not selbst bauen mit 
lambdas - geht doch alles mit Alexa? Oder meint ihr hier das Device 
(Echo?).
Abgesehen davon, dass es im China SchnaeppchenThread etwas OT ist ;)
Grueße

von Hannes W. (7nrn3ap3)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Rico W. (bitkipper)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus I. schrieb:
> Rico W. schrieb:
>> Die schönen Shortlinks von Ali mit lediglich der item number in der URL
>> gehen damit aber offensichtlich nicht und werden immer wieder
>> expandiert. Wenn ich diese poste formatiere ich sie dann manuell.
>> Um das aber hier bestmöglich rauszuhalten können wir gerne einen eigenen
>> [V3] Technik- oder Rund-um-[V3]-Thread oder so aufmachen.
>
> Wenn Du Dir die Arbeit machen möchtest, beschreibe das doch bitte im
> Wiki-Artikel zum Schnäppchen-Thread. Wäre super!
Es hat eine Weile gedauert, aber ich habe nun endlich mal meine 
Erkenntnisse im Wiki-Artikel für jedermann nachlesbar im Abschnitt 
"Posten von Links" zusammengefaßt.
https://www.mikrocontroller.net/articles/China_SUPER_Bauteile-Schn%C3%A4ppchen_Thread-Wiki#Posten_von_Links
Ich habe auch noch was zur Verwendung von Keywords im Browser für die 
Formatierung eigener Such-URLs beigefügt.

Von nun an sollte der Thread bezüglich der Linkformatierung deutlich 
aufgeräumter werden. Ich freu mich schon drauf :-)

von Oliver S. (phetty)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes W. schrieb:
> Wie sieht es denn mit dem Stand-by Stromverbrauch aus?

Bei Tasmota kann man mit "Sleep 50" auf der Konsole den Stromverbrauch 
reduzieren ohne das die Reaktionszeit leidet.
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Energy-Saving

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weiß jemand wo man die 
Ebay-Artikel Nr. 253464841651 
Steckverbinder zum Crimpen günstig bekommt? Pinabstand 3.96 mm.
Aktuell bei Ibäy finde ich nur Mondpreise von > 1€ /10 Stk
Ein Set m/w wäre auch ok.

gruß
Thomas

von K. J. (theborg0815) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal bei Aliexpress nach "Dupont" die Klammern sind ab >2,54 alle 
die gleichen

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> weiß jemand wo man die
> 
Ebay-Artikel Nr. 253464841651
> Steckverbinder zum Crimpen günstig bekommt? Pinabstand 3.96 mm.
> Aktuell bei Ibäy finde ich nur Mondpreise von > 1€ /10 Stk
> Ein Set m/w wäre auch ok.
>
> gruß
> Thomas

Nchdem ich in deinem ebay Artikel JST lese müsste eis ja ein JST (?PH?) 
Stecker sein:

Markus H. schrieb:
> *Steckverbindersets:
>  [...]
>  + "PH" 90 Stk 2,59€ http://s.click.aliexpress.com/e/6iiI2ji

von Soul E. (souleye)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:

> Nchdem ich in deinem ebay Artikel JST lese müsste eis ja ein JST (?PH?)
> Stecker sein:

VH, nicht PH. PH ist deutlich kleiner.

von Markus _. (markush)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> Markus H. schrieb:
>> *Steckverbindersets:
>>  [...]
>>  + "PH" 90 Stk 2,59€ http://s.click.aliexpress.com/e/6iiI2ji

Gibt es dafür eigentlich eine passende Crimpzange? So wirklich gefunden 
habe ich da nichts bzw. so viele verschiedene Zangen...
Oder soll man die Laschen einfach mit einer Flachzange "aufpressen" auf 
das Kabel?

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> Nchdem ich in deinem ebay Artikel JST lese müsste eis ja ein JST (?PH?)
> Stecker sein:
>
> Markus H. schrieb:
>> *Steckverbindersets:
>>  [...]
>>  + "PH" 90 Stk 2,59€ http://s.click.aliexpress.com/e/6iiI2ji

die sind zu klein...
es geht hier um die vom Heizbett Anet A8

JST VH 3.96mm

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> Markus H. schrieb:
>> Nchdem ich in deinem ebay Artikel JST lese müsste eis ja ein JST (?PH?)
>> Stecker sein:
>>
>> Markus H. schrieb:
>>> *Steckverbindersets:
>>>  [...]
>>>  + "PH" 90 Stk 2,59€ http://s.click.aliexpress.com/e/6iiI2ji
>
> die sind zu klein...
> es geht hier um die vom Heizbett Anet A8
>
> JST VH 3.96mm

Dann wohl sowas: http://s.click.aliexpress.com/e/auNZzrn

Ich hab die bisher immer mit der Flachzange oder einer rundzange 
"gecrimpt"

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> Dann wohl sowas: http://s.click.aliexpress.com/e/auNZzrn
>
> Ich hab die bisher immer mit der Flachzange oder einer rundzange
> "gecrimpt"

danke.

ich hab die mal bestellt...
werde dann in 4-50Wochen berichten ob es brauchbar war :)

als Zange hab ich diese irgendwann mal bestellt:
https://www.amazon.de/gp/product/B01A0SAQ3W

ist etwas fummelig, aber das Ergebnis sieht brauchbar aus.

von Klaus I. (klauspi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Crimpzangen von Engineer sind gut und nicht so fummelig, wie die mit 
der Ratsche:
Beitrag "Kaufempfehlung: Crimpzange und Abisolierzange"
Beitrag "welche Crimpzange"

von Andreas B. (buyman)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Engineer gibts bei TME zu kaufen.

von Marko ⚠. (mos6502) Benutzerseite Flattr this


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts die Engineer PA-09 für knappe 11 Euro!

Ebay-Artikel Nr. 273105007093

Beschiss? Betrug? Abzocke? Alles deutet darauf hin. Aber dank PayPal 
kann mans ja mal drauf ankommen lassen. Ich hab eine bestellt.

Edit: nach Kauf und Bezahlung steht da anstatt dem Eurosymbol und 
"Bezahlt" eine Sanduhr und der Text "Ihre Zahlung wird bearbeitet". 
Evtl. ist das tatsächlich ein Betrüger und PayPal hat das Konto schon 
unter Beobachtung oder gesperrt.

Aber wer betrügt mit 10€-Artikeln?

: Bearbeitet durch User
von Markus _. (markush)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja sehr misteriös! Ich bestell auch  mal, ist ja kein Risiko mit paypal.

Da muss doch der Versand schon das doppelte kosten...?!?

Aber wie du schon sagst: Was soll das bei 10€ bringen?

von Aaron C. (Firma: atcnetz.de) (atc1441)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Markus _. schrieb:
> Ja sehr misteriös! Ich bestell auch  mal, ist ja kein Risiko mit paypal.
>
> Da muss doch der Versand schon das doppelte kosten...?!?
>
> Aber wie du schon sagst: Was soll das bei 10€ bringen?

Ganz klar Fake.
Bestellt da bitte nicht wenn jetzt zehn Leute bestellen sind das schon 
100 € deswegen lohnen sich auch 10 € da wird nie etwas ankommen.
 Spreche aus eigener Erfahrung das wird irgendein gehackter Ebay und 
Paypal Account sein und das Geld wird schnell weiter gesendet bis 
derjenige dem der Account gehört das überhaupt merkt.

von Alex G. (dragongamer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fake Angebote mit ner Crimpzange?
Da werden doch normalerweise eher Handys und Grafikkarten schmackhaft 
gemacht...

Was aber sein kein, ist dass man halt nicht das Originalprdukt bekommt.

von Sam W. (sam_w)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marko ⚠. schrieb:
> Ebay-Artikel Nr. 273105007093

Hm, der komplette Inhalt ist von hier abgeschrieben:
Ebay-Artikel Nr. 272381037870

Habe über Paypal mal das Geld zurückgeholt, da stand, dass die 
Email-Adresse (A*****D*****G@yahoo.com) nicht registriert sei?! Deshalb 
vermutlich auch die Sanduhr ...

von Rico W. (bitkipper)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Alex G. schrieb:
> Fake Angebote mit ner Crimpzange?
> Da werden doch normalerweise eher Handys und Grafikkarten schmackhaft
> gemacht...
Nein, ich habe das schon mit Ultraschallbädern von deutscher Marke, 
Whiteboards, Business-Kleiderständern und Werbetafeln (sogenannte 
'Stopper') auf jeweils denselben neuen Accounts beobachtet und immer 
wieder gemeldet, bis es mal aufhörte. Es gibt nichts was nicht gefaked 
wird. Das Muster war immer gleich: Neuer Account mit unter 10 
Bewertungen von ebensolchen Accounts (Kreisbewertung), die jeweils in 
Italien, Spanien oder Frankreich registriert waren. Die Preise lagen 
mindestens um die Hälfte niedriger als marktüblich.

> Was aber sein kein, ist dass man halt nicht das Originalprdukt bekommt.
Du wirst von denen gar nichts bekommen. Das sind organisierte Abzocker.

Also: Immer auch den Kopf mit einschalten ;-)

von Anon Y. (avion23)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Aaron C. schrieb:
> Ganz klar Fake.
> Bestellt da bitte nicht wenn jetzt zehn Leute bestellen sind das schon
> 100 € deswegen lohnen sich auch 10 € da wird nie etwas ankommen.

Ich habe das letztens riskiert. Der Händler hat die Annahme der Zahlung 
verweigert. Ebay hat mir geschrieben, dass sie das Angebot entfernt 
haben, und dass ich das Angebot nicht bezahlen muss.

Interssant: Die Zahlung wurde nicht abgebrochen! D.h. die war auf Paypal 
weiterhin hinterlegt. Der "Verkäufer" könnte also nach einiger Zeit auf 
annehmen klicken. Eventuell setzen die Betrüger darauf, dass man es 
nicht merkt und nach einiger Zeit der Käuferschutz nicht mehr greift.

von H-G S. (haenschen)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss doch tatsächlich morgen zum Zoll wegen einer 1 Euro IC Zange 
aus China  ... mit ausgedrucktem Zahlbeleg.

von Michael D. (mike0815)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb im Beitrag:
> Ich muss doch tatsächlich morgen zum Zoll wegen einer 1 Euro IC Zange
> aus China  ... mit ausgedrucktem Zahlbeleg.
Der Zöllner, der das bearbeitete, hat definitiv keinen SEX!

von Marko ⚠. (mos6502) Benutzerseite Flattr this


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
OK, jetzt wirds lustig. In PayPal steht die Bezahlung immer noch auf 
"Offen". Abbrechen oder zurückbuchen oder sowas kann man aber nicht. In 
der Kaufübersicht in eBay steht jetzt dieses:

"Wir mussten dieses Angebot von der Website entfernen. Sie brauchen die 
Transaktion nicht abzuschließen. Wenn Sie bereits gezahlt haben, sollte 
die Transaktion ganz normal ablaufen und Sie brauchen sich keine Sorgen 
zu machen. Bei Fragen zur Lieferung sehen Sie bitte in der 
Sendungsverfolgung nach oder kontaktieren Sie den Verkäufer. Sollte doch 
einmal ein Problem auftreten, ist eBay für Sie da. Unter Probleme klären 
erhalten Sie Hilfe und Unterstützung."

Klickt man dann auf "Problem klären->Kauf stornieren" bekommt man 
folgendes zu lesen (aus irgendeinem Grund auf Englisch):

"Looks like you're not buying or selling this item. Choose another item, 
or look up an item number in My eBay."

Klickt man auf "Problem klären->Artikel nicht erhalten" dann kommt das:

"Wir bedauern sehr, dass bei diesem Kauf ein Problem aufgetreten ist. 
PayPal hat uns mitgeteilt, dass wir für diesen Artikel keinen Fall 
öffnen können. Versuchen Sie bitte, diese Angelegenheit zu klären, indem 
Sie den Verkäufer kontaktieren."

von Oliver S. (phetty)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> Ich muss doch tatsächlich morgen zum Zoll wegen einer 1 Euro IC Zange
> aus China  ... mit ausgedrucktem Zahlbeleg.

Sowas geht eigentlich auch per Email, diesen Zahlbeleg und den Link auf 
das Angebot an die leicht kryptische Email-Adresse im Briefkopf senden.
Unter Angabe sämtlicher Aktenzeichen usw. natürlich, sonst kommt da 
keiner klar.
Und ich schreibe noch dazu das ich ausdrücklich gestatte, die Sendung 
zwecks Prüfung zu öffnen, das dürfen die sonst wohl nicht offiziell.

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als 
in 2017?

Klaus.

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als
> in 2017?
>
> Klaus.

Nur Eine. Und die hat der Händler von sich aus nochmals abgeschickt, 
weil die in China auf dem Weg zum Flughafen "vom Laster gefallen ist". 
Da hatte er mich gestern von selber angemailt, weil das Tracking da 
schon Unregelmäßigkeiten hatte.

von Tobias K. (t_k)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Marko ⚠. schrieb:
> OK, jetzt wirds lustig.

Gut, das war ja mit Ansage:

Marko ⚠. schrieb:
> Beschiss? Betrug? Abzocke? Alles deutet darauf hin. Aber dank PayPal
> kann mans ja mal drauf ankommen lassen. Ich hab eine bestellt.

Da lobe ich mir die Treuhand-Prozesse rund um Aliexpress, die sind eher 
auf sowas ausgelegt.

Klaus R. schrieb:
> Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als
> in 2017?

Hängen teilweise ewig beim Zoll (laut Tracking) Lieferzeit bis zu 4 
Monate...

von Michael D. (mike0815)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
> Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als
> in 2017?
Ja, bei mir sind es auch mehrere Sendungen von einem Seller meines 
Vertauens.
"gc_supermarket"!
Die waren in der Vergangenheit eigentlich immer zuverlässig. Beim 
Kaufabschluß wurde immer darauf hingewiesen, das es um Verzögerungen 
kommen könne... Ist ja klar. Die Chinesen fahren endlose Kilometer in's 
Landesinnere, um mit ihren Familien "wochenlang", den Jahreswechsel zu 
feiern.
Andere Völker, andere Gebräuche ;-).

Gruß Michael

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Michael D. schrieb:
> Die Chinesen fahren endlose Kilometer in's
> Landesinnere, um mit ihren Familien "wochenlang", den Jahreswechsel zu
> feiern.
> Andere Völker, andere Gebräuche ;-).

Ja, und manche kommen garnicht mehr zurück auf Arbeit, weil sie in der 
Zeit einen besser bezahlten Job gefunden haben ;-)

von Richard B. (r71)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand eine Quelle für Not-Aus-Schalter?
Ich habe welche über Ali bestellt,
aber die Qualität ist sehr bescheiden...

von Oliver S. (phetty)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Richard B. schrieb:
> Kennt jemand eine Quelle für Not-Aus-Schalter?

Ich kaufe gern und viel aus Fernost, aber bei sicherheitsrelevanten 
Teilen würde ich keine Abstriche machen.

Oder möchtest du die eher als Deko? Dann würde mich eine Quelle dafür 
auch interessieren :-)

von Hermann K. (r2d2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was die Paketlaufzeiten angeht waren dieses Jahr bei mir ein paar sehr 
schnelle dabei. Von einer allgemeinen Verzögerung (außer durch das 
Neujahrsfest) kann ich also nix feststellen.

von M. S. (nickfisher)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael D. schrieb:
> Der Zöllner, der das bearbeitete, hat definitiv keinen SEX!
da kann der zöllner relativ wenig für.

Oliver S. schrieb:
> H-G S. schrieb:
>> Ich muss doch tatsächlich morgen zum Zoll wegen einer 1 Euro IC Zange
>> aus China  ... mit ausgedrucktem Zahlbeleg.
>
> Sowas geht eigentlich auch per Email, diesen Zahlbeleg und den Link auf
> das Angebot an die leicht kryptische Email-Adresse im Briefkopf senden.
> Unter Angabe sämtlicher Aktenzeichen usw. natürlich, sonst kommt da
> keiner klar.
> Und ich schreibe noch dazu das ich ausdrücklich gestatte, die Sendung
> zwecks Prüfung zu öffnen, das dürfen die sonst wohl nicht offiziell.

wenn das bei dir irgendwer arrangiert hast du glück. eigentlich geht das 
nämlich nicht. die dürfen auch mit deiner genehmigung das paket nicht 
öffnen und sie können es auch danach nicht wieder auf den post weg 
bringen. so jedenfalls die Aussagen in Bonn und in Trier.

von R. M. (rmax)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als
> in 2017?

Ich habe am 2. Januar 2018 bei 9 verschiedenen Händlern bestellt. Die 
erste Sendung kam nach 9 oder 10 Tagen an, die letzten beiden brauchten 
43 und 52 Tage. Davon lag bemerkenswerterweise jeweils über ein Monat 
zwischen den Tracking-Zuständen "Delivered by air transport" und "Have 
reached the destination country".

Von meinen über 30 Lieferungen in 2017 hat meiner Erinnerung nach keine 
so lange gebraucht. Die meisten waren da nur 10 bis 20, der Rest 
geschätzt höchstens 30 Tage unterwegs.

Simon S. schrieb:

> wenn das bei dir irgendwer arrangiert hast du glück. eigentlich geht das
> nämlich nicht. die dürfen auch mit deiner genehmigung das paket nicht
> öffnen und sie können es auch danach nicht wieder auf den post weg
> bringen. so jedenfalls die Aussagen in Bonn und in Trier.

Das ist schon eine offizielle Sache und nennt sich Postverzollung. 
Allerdings öffnet da nicht der Zoll die Sendung, sondern falls 
erforderlich die Post, unter den Augen des Zolls.

Ich habe das mit dem Zollamt Nürnberg (nach telefonischer Rücksprache 
beim ersten Mal) schon mehrfach praktiziert, wenn Sendungen (allesamt 
unter 22 Euro) keine oder nur eine unzureichend ausgefüllte 
Zollinhaltserklärung (CN22) drauf hatten. Mail ans Zollamt, mit 
Screenshot von AliExpress und der Bitte um Postverzollung, nach 2-3 
Tagen war die Sendung da. Allerdings war das noch bevor die Post diese 
Handlingpauschale von fast 30 Euro für Postverzollung eingeführt hat, 
deshalb kann ich nicht sagen, ob die nur dann erhoben wird, wenn 
tatsächlich Einfuhrabgaben fällig werden oder auch, wenn man nur 
Unterlagen nachreichen muss, um die Abgabenfreiheit einer Sendung 
nachzuweisen.

: Bearbeitet durch User
von Roland K. (rolandk1)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens kostet der Auftrag zur Postverzollung immer die knapp 30 
Euro, unabängig vom erhobenen Zoll. Die Post will halt auch Geld 
verdienen.

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegelagerei ist das! Danke für die RüMe zu den Versandzeiten, meine (~5) 
sind schon seit Mitte Januar unterwegs, sowas kannte ich bis dato nicht. 
Vll hats was mit der verringerten Netzfrequenz zu tun :)

Klaus.

von Stefan P. (form)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, bitte kommt mal zurück zum Thema!

https://www.aliexpress.com/item/-/32658495862.html
EUR 1,82 VGA Kamera für Arduino o.ä. - Falls man zuviel Rechenleistung 
übrig hat.

von H-G S. (haenschen)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine der Zollbeamte sagte "oje" oder so als ich das 1-Euro-Päckchen 
vom Zoll abholte und er den Rechnungsaudruck sah.

von M. S. (nickfisher)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. M. schrieb:
> Das ist schon eine offizielle Sache und nennt sich Postverzollung.
> Allerdings öffnet da nicht der Zoll die Sendung, sondern falls
> erforderlich die Post, unter den Augen des Zolls.
>
> Ich habe das mit dem Zollamt Nürnberg (nach telefonischer Rücksprache
> beim ersten Mal) schon mehrfach praktiziert, wenn Sendungen (allesamt
> unter 22 Euro) keine oder nur eine unzureichend ausgefüllte
> Zollinhaltserklärung (CN22) drauf hatten. Mail ans Zollamt, mit
> Screenshot von AliExpress und der Bitte um Postverzollung, nach 2-3
> Tagen war die Sendung da. Allerdings war das noch bevor die Post diese
> Handlingpauschale von fast 30 Euro für Postverzollung eingeführt hat,
> deshalb kann ich nicht sagen, ob die nur dann erhoben wird, wenn
> tatsächlich Einfuhrabgaben fällig werden oder auch, wenn man nur
> Unterlagen nachreichen muss, um die Abgabenfreiheit einer Sendung
> nachzuweisen.

ah das ist natürlich was anderes! ja die 30€ fallen immer an.

Das beste was ich bisher hatte war 3 ICs so8, gesamtwert 0,87€ inklusive 
versand. deshalb durfte ich da antanzen oder 30€ für Postverzollung 
zahlen...

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. M. schrieb:
> Allerdings war das noch bevor die Post diese
> Handlingpauschale von fast 30 Euro für Postverzollung eingeführt hat,
> deshalb kann ich nicht sagen, ob die nur dann erhoben wird, wenn
> tatsächlich Einfuhrabgaben fällig werden oder auch, wenn man nur
> Unterlagen nachreichen muss, um die Abgabenfreiheit einer Sendung
> nachzuweisen.

Mir wurde letztens vom Beamten beim Zoll erklärt, dass die 
Postverzollung nur dann diese Gebühr kostet sofern auch Einfuhrabgaben 
fällig werden. Es hat sich also nicht groß was geändert und solange man 
unter der Freigrenze ist kann man ruhig Postverzollung machen. Ggf. aber 
noch mal nachfragen!

von Kalle S. (kallebmw)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
und sie können es nicht lassen :-)

Leute, bitte kommt mal zurück zum Thema!

von Hermann K. (r2d2)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde die Diskussion passt perfekt zum Thema. Wenn nämlich 30€ drauf 
kommen ist es ganz schnell vorbei mit einem Schnäppchen.

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Hermann K. schrieb:
> Ich finde die Diskussion passt perfekt zum Thema. Wenn nämlich 30€ drauf
> kommen ist es ganz schnell vorbei mit einem Schnäppchen.

Ich denke das haben jetzt aber alle verstanden!

Beitrag #5353480 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Robert B. (borecki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese LEDS 100pcs 10Watt kommen mir verdächtigt billin, sonst super 
Angebot, denke ich...
100 STÜCKE 10 Watt weiß/warmes weiß/Rot/grün/blau/gelb Led-chip
 http://s.aliexpress.com/UjIrMZbm?fromSns=

von Anon Y. (avion23)


Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Paul H. schrieb:
> Mir wurde letztens vom Beamten beim Zoll erklärt, dass die
> Postverzollung nur dann diese Gebühr kostet sofern auch Einfuhrabgaben
> fällig werden. Es hat sich also nicht groß was geändert und solange man
> unter der Freigrenze ist kann man ruhig Postverzollung machen. Ggf. aber
> noch mal nachfragen!

Wurde mir ebenfalls mündlich so erklärt. Allerdings scheint das Kulanz 
zu sein. Und als ich es einmal versucht habe ist das Päckchen nie 
angekommen.

Meine 5MP C-mount Camera ist da! Und man kann diese tatsächlich mit dem 
mitgelieferten Adaptern nicht als Mikroskop nutzen :( Also noch einmal 
20€ nach gelegt und mit neuen Objektiv kommen die Bilder im Anhang raus.

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
...ich hoffe du bist von den Bildern nicht zu begeistert trotz des 
Aufwandes / Kosten ;)

Klaus.

von Mathias B. (bzzz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> Sind eure Bestellungen momentan gefühlt auch viel länger untetwegs als
> in 2017?


Teils massiv schneller als die letzten Jahre.

https://www.aliexpress.com/item/5lot-35pcs-PCB-Board-Kit-SMD-Turn-To-DIP-Adapter-Converter-Plate-SOP-MSOP-SSOP-TSSOP/32828081601.html

Bestellt 04.02., angekommen am 13.03.

https://www.aliexpress.com/item/weiyee-VGA-to-HDMI-Converter-Adapter-Output-1080P-HD-with-Audio-VGA2HDMI-TV-AV-to-HDTV/32844005353.html

Bestellt 10.02., angekommen 10.03.

https://www.aliexpress.com/item/Beetle-Virtual-Keyboard-BadUSB-Pro-Micro-ATMEGA32U4-Module-Mini-Development-Expansion-Board-For-Arduino-Leonardo-R3/32847715254.html

Bestellt 13.03., angekommen heute 17.03.

https://www.aliexpress.com/item/Mini-Type-Self-Adjustable-Six-Mandrel-Ratchet-HSC8-6-6-Crimper-Plier-For-Wire-Terminal-Connector/32828429741.html

Bestellt 28.03., angekommen gestern 16.03. (!)

Auf zwei USB-WLAN-Adapter vom 26.03. wart ich noch. Und die 
mPCIe-WLAN-Karte von letzter Woche, aber das wär auch zuviel verlangt.

Alles je mit billigster Versandart - keine Garantie, dass das Stand 
heute noch die niedrigsten Preise sind. Die Presszange macht übrigens 
nen guten Eindruck, nicht perfekt, aber sehr nahe dran. Ich mach da 
nächste Woche mal den Vergleich mit ner Rennsteig-Zange.

von Frank Norbert Stein S. (franknstein)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mathias B. schrieb:
> Bestellt 28.03., angekommen gestern 16.03. (!)

Das nenne ich hyperschnell, oder meintest du bestellt am 28.03.2017 ? 
:-)

Und hier in vier Tagen:

https://www.aliexpress.com/item/Beetle-Virtual-Key...

Bestellt 13.03., angekommen heute 17.03.

wirklich ?

: Bearbeitet durch User
von Mathias B. (bzzz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da man nach Antworten nicht editieren kann...natürlich bin ich doof, es 
muss bei den beiden letzten heißen:

https://www.aliexpress.com/item/Beetle-Virtual-Keyboard-BadUSB-Pro-Micro-ATMEGA32U4-Module-Mini-Development-Expansion-Board-For-Arduino-Leonardo-R3/32847715254.html

Bestellt 13.02., angekommen heute 17.03.

https://www.aliexpress.com/item/Mini-Type-Self-Adj...

Bestellt 28.02., angekommen gestern 16.03. (!)

;)

Der Beetle ist übrigens zu dünn (2,1mm), da werd ich die an sich 
vergoldeten USB-Kontaktpads verzinnen müssen. So kriegt der zwar 
offensichtlich Strom, aber die Datenleitung hat keinen zuverlässigen 
Kontakt.

von Stephan S. (outsider)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Vor kurzem war chinese new year, da steht das Land einige Wochen fast 
still. Da würden mich längere Lieferzeiten nicht wundern.

Hab ein paar kleine Bestellungen von Aliexpress sogar recht schnell 
bekommen, aber die kamen aus Malaysia. Hab aber keine Ahnung ob das über 
deren Post geht, oder tatsächlich dort verpackt und verschickt wird.

von Sven B. (sb2048)


Angehängte Dateien:

Bewertung
11 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir mal für meine letzten 50 Bestellungen (seit Nov 2017) die 
Mühe gemacht, die Lieferzeiten zu dokumentieren. Hinzukommen zwei 
Lieferungen, die nie angekommen sind.

von Peter K. (peterk)


Bewertung
-12 lesenswert
nicht lesenswert
Wen interessiert das?

Schnäppchen sind hier gefragt.

von Mathias B. (bzzz)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Peter K. schrieb:
> Wen interessiert das?

U.a. mich.

Schlag doch ein paar Schnäppchen vor, wenn du schon am Mosern bist.

von Christian S. (vivus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von No Y. (noy)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,
ich hab mir vor einiger Zeit so einen Lötzinn Abroller bestellt...

Leider passt die 1Kg Rolle nicht drauf... :-( Bzw. es passt liegt aber 
am Boden auf wodurch sich das einfache abrollen erledigt hat...
Muss die Rolle immer packen und weiterdrehen sonst reißt der Zinn..

Weiß jemand ob es irgendwo einen gibt wo eine 1Kg Roller drauf passt?

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert

von Richard B. (r71)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Auf Ali gibt es massenhaft Boards mit STM32F103RET6 für unter 7EUR.
Sind diese Controller echt?

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand eine Empfehlung für qualitativ brauchbare 20cm Jumper Wire 
(female-female, female-male, male-male). Die günstigen, welche ich 
zuletzt bestellt habe, haben nicht nur unglaublich dünne Litzen und 
fühlen sich durch den somit verhältnissmäßig dicken Mantel sehr 
störrisch an sondern haben sogar teilweise heftige Kontaktprobleme. Habe 
hier ein paar Female-Female Jumperwire, die zu meinen Stiftleisten 
überhaupt keinen Kontakt haben. Sowas ist völlig unbrauchbar.

Ich geb auch gerne etwas mehr Geld aus. Tipps?

von Markus U. (markjus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die von Watterott kann ich empfehlen - kosten natürlich deutlich mehr 
als die chinesischen. Wenn man aber Qualität braucht, kommt man um das 
selber crimpen oder die teureren, (in D) gekauften Steckkabel nicht 
herum.

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Paul H. schrieb:
> Die günstigen, welche ich
> zuletzt bestellt habe, haben nicht nur unglaublich dünne Litzen und
> fühlen sich durch den somit verhältnissmäßig dicken Mantel sehr
> störrisch an sondern haben sogar teilweise heftige Kontaktprobleme.

Halt mal einen Magneten dran, womöglich wirst du dann eine weitere 
Überraschung erleben...

von Paul H. (powl)


Angehängte Dateien:

Bewertung
14 lesenswert
nicht lesenswert
...das ist jetzt nicht deren Ernst oder?

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
...leider doch, war auch ob der Steifigkeit zml ernüchtert - nun ist 
klar, weshalb :) Also warte ich bis es sonntags regnet und crimpe 
selbst...

Klaus.

von Dieter F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> ...leider doch, war auch ob der Steifigkeit zml ernüchtert

Ich frage mich immer wieder, ob ich der Einzige bin, der mit Aliexpress 
nur wenige schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Mechanisch kaufe ich dort nie wieder etwas - die Qualität ist 
"unterirdisch".  Elektronisch habe ich bisher keine Ausfälle gehabt. 
Problem sind halt lange Lieferzeiten (wen wundert es) und manchmal 
"Merkwürdigkeiten" der gelieferten Ware.

Aktuell kämpfe ich mit einem "PH10"-LED-Display was mit nichts 
kompatibel ist. Die Spezialisten haben das Display zur Sicherheit noch 
mit Polymer vergossen, damit man die Verbindungen nicht nachvollziehen 
kann. Ich bin härter ;-)

von Klaus R. (klaus2)


Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
...nix besonderes, aber das Ding ist qualitativ sehr gut gebaut und der 
"Inhalt" könnte zu den Angaben passen - falls ihr also "USB Ladende" 
spazieren fahrt... :) -> 
Ebay-Artikel Nr. 322587792541

Das Mopped unterstützt "angeblich" den Quallcomm FastCharge Standard, 
was ich aber fast nicht glauben kann (will?)...das müsste dann der 
SOT23-6 mit der Senke aushandeln :)

Klaus.

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Der USB Lader macht 'n ganz Netten :-)
Könnte ich beim Campen mit ans 100W Solarpanel dranklöppeln. Das liefert 
im Leerlauf um die 19V rum.

von Markus H. (haniham) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> ...nix besonderes, aber das Ding ist qualitativ sehr gut gebaut und der
> "Inhalt" könnte zu den Angaben passen - falls ihr also "USB Ladende"
> spazieren fahrt... :) ->
> 
Ebay-Artikel Nr. 322587792541
>
> Das Mopped unterstützt "angeblich" den Quallcomm FastCharge Standard,
> was ich aber fast nicht glauben kann (will?)...das müsste dann der
> SOT23-6 mit der Senke aushandeln :)
>
> Klaus.

Vor Allem Bräuchte jeder USB Port einen eigenen Regler - von dem her 
Nein

Ich hab diese 
Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V3]" 
mehrfach im Einsatz - für knapp 4€ ein echter Quickcharge Lader - topp


Ja habs gerade erst hier mit ner Lötspitze gehabt - 4mm angegeben - kam 
an - Mit 4,57 mm zu dick - aber laut Verkäufer und wie es sich später 
rausstellen sollte auch laut Beschreibung innerhalb Der Toleranz von max 
5mm - hab zum Glück trotzdem mein Geld bekommen, aber eine Toleranz von 
8% ist wirklich wahnsinn


In der aktuellen Charge hab ich 10x 40er Male auf Male Jumper wires 
bestellt - kein Ansprechen auf den Fetten Magneten und die Litzen sehen 
nach Kupfer aus:
https://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-400pcs-dupont-cable-jumper-wire-dupont-line-male-to-male-dupont-line-20cm-1P/701604558.html

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus: Nur der orangene USB Port ist QC fähig, daher passt das - die 
anderen sind "normal" und D+ zu D- mit 0 Ohm. Die beiden SO8 Chips sind 
5A (jeweils!) Step Down Regler.

Klaus.

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Markus H. schrieb:
> die Litzen sehen nach Kupfer aus:

Das heißt übrigens überhaupt nichts - die eisernen Litzen sind 
verkupfert...

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Markus H. schrieb:
>> die Litzen sehen nach Kupfer aus:
>
> Das heißt übrigens überhaupt nichts - die eisernen Litzen sind
> verkupfert...

und deswegen trotzdem noch magnetisch.
Wo nix magnetisch, da kein Eisen.

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür Alu, noch schlimmer...

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald B. schrieb:
> Uhu U. schrieb:
>> Das heißt übrigens überhaupt nichts - die eisernen Litzen sind
>> verkupfert...
>
> und deswegen trotzdem noch magnetisch.

Ei wer hätte das gedacht...

von Michael D. (sirs)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal billige Magneten mitbestellen. Welche sind gut? :D

Zurück zum eigentlichen Thema:
Phosphoreszierendes Klebeband, 10m für 3,50€ - nicht besonders hell, 
aber reicht, um zB die Taschenlampe im Zelt besser wiederzufinden:
Ebay-Artikel Nr. 112570953336
Bin mir aber nicht mehr sicher ob jenes das beste Angebot war.

von Anon Y. (avion23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende silicon jumper cables. Sind sehr teuer, aber eine Wohltat.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Anon Y. schrieb:
> Ich verwende silicon jumper cables.

Ich habe direkt einen Satz bestellt, 2,63€ für den Satz:
https://www.aliexpress.com/item/40Pcs-lot-Dupont-Cable-20cm-Soft-Silicon-wire-24AWG-1Pin-Female-to-Female-Jumper-Wire/32811041093.html

Ich habe da so meine Zweifel an "AWG24" - das wären 0,20qmm, recht viel 
für diese Art von Steckerchen.

von Anon Y. (avion23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau die habe ich. Die funktionieren so, wie die normalen Dupont Kabel 
theoretisch funktionieren sollten. Spannungsabfall habe ich nie 
gemessen.

von H-G S. (haenschen)


Bewertung
-11 lesenswert
nicht lesenswert
Brr ... mein IC-Auszieher für 1 Euro aus China ist gekommen. Da war ein 
Aufkleber mit Seriennummer genau auf dem Griff. Der sass sowieso nicht 
richtig und als ich den abzog blieb so eine dicke Klebepampe übrig - da 
ich nicht wusste wie ich das loswerde hab ich das Ding gleich in den 
Müll verfrachtet. Schade um die Mühe.

von Richard B. (r71)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> Da war ein Aufkleber mit
> Seriennummer genau auf dem Griff.

Typisch China. Das habe ich auch öfters.
Mit Gewebeklebeband bekommst du die Reste weg.

von Jürgen H. (calor)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Richard B. schrieb:

>> Da war ein Aufkleber mit Seriennummer …
>
> Mit Gewebeklebeband bekommst du die Reste weg.

Rivolta Spray oder Leiterplattenreiniger LR von Kontakt Chemie helfen 
hier auch hervorragend.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anon Y. schrieb:
> Die funktionieren so, wie die normalen Dupont Kabel
> theoretisch funktionieren sollten. Spannungsabfall habe ich nie
> gemessen.

Wenn die in ein paar Wochen vorliegen, mache ich mal eine Messung.

von Fred P. (pruckelfred)


Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> blieb so eine dicke Klebepampe übrig

Die Rückstände von Selbstklebeetiketten werden durch Öl unterwandert.

Der Tipp für die Hausfrau "Klebeetiketten von CD-Hüllen entfernen" sagt, 
mit Butter einreiben und abwarten - das funktioniert tatsächlich. Im 
technischen Bereich tropfe ich Mineralöl drauf und lasse das viele 
Stunden liegen, danach kann man es praktisch immer abschieben, ggfs. 
wiederholen.

Jürgen H. schrieb:
> Rivolta Spray

Ich brauche nicht für jede Trivialität überteuerte Spezialprodukte. Ganz 
toll war "Solvent 50" mit dem lecker nervenden Orangengestank, was 
leider auch einige Kunststoffe angriff - ist mir mit Butter oder 
unlegiertem 10er-Öl noch nie passiert.

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Toll! Vielleicht kann nun noch jeder seinen Senf dazugeben, wie man am 
besten  Klebeetiketten ablösen kann oder dass man mit Kartoffelschalen 
und Backpulver seinen Kamin am besten reinigen kann.

Oder ich fände es besser ihr macht einen "Frag Mutti" Thread auf, aber 
kommt hier bitte zurück zum Thema.

von Florian Z. (officialflo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred P. schrieb:
> Anon Y. schrieb:
>> Ich verwende silicon jumper cables.
>
> Ich habe direkt einen Satz bestellt, 2,63€ für den Satz:
> 
https://www.aliexpress.com/item/40Pcs-lot-Dupont-Cable-20cm-Soft-Silicon-wire-24AWG-1Pin-Female-to-Female-Jumper-Wire/32811041093.html
>
> Ich habe da so meine Zweifel an "AWG24" - das wären 0,20qmm, recht viel
> für diese Art von Steckerchen.

Hallo Zusammen,
gibt es diese Silicon Jumperkabel nur mit female-female? Hab jetzt schon 
ewig gesucht aber finde keine mit male-female oder male-male.

von H-G S. (haenschen)


Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den klebrigen IC-Auszieher aus dem Müll gefischt und über die 
Stelle großzügig Klebeband drübergeklebt.

Danke für den Tipp!

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...nicht drüberkleben - sondern damit "ab-bappen" (vermute ich). Oder 
halt mir Wasch-Benzin bzw. Sprittitus.

Klaus.

von H-G S. (haenschen)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Der Kleber war so aufdringlich weich und dick, als ob es Marmelade wäre 
- dabei war es noch nichtmal sonderlich warm. Ich lasse vorsichtshalber 
das Klebeband drüber.

von Thomas H. (supergrobi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Es freut mich, daß wir das Thema noch mal aufgreifen. Viele haben 
sicherlich den frag Mutti thread überlesen oder nicht ausgiebig 
verinnerlichen können.
Möchte jemand chinesische Kochrezepte haben?

von Dieter F. (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas H. schrieb:
> Möchte jemand chinesische Kochrezepte haben?

Ja, gerne. Aber bitte nicht in chinesischen Schriftzeichen. Deutsch oder 
Englisch angenehm :-)

von Alberto A. (dosenoeffner)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend,
Ihr seid meine letzte Hoffnung.
Evtl. weiß ja jemand hier, wo man 18650'er Batterie Einbaugehäuse 
(Batteriehalter) mit Wechselfach findet.
Es geht in dem Fall um mobile Selbstbauspeaker, von denen ich bereits 
mehrere gebaut habe und noch bauen werde.
Habe schon Ali, eBay und TME durch, leider ist sowas nur für 9V,AA und 
AAA zu finden.

Ich möchte die Akkus nicht im Gehäuse fest verbauen, sondern in diesen 
Schubladen wechseln und extern laden.
Ich möchte nicht unbedingt immer wieder einen individuellen Einschub 
basteln, drucken oder aus Holz bauen.

Vielen Dank im Voraus

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.