mikrocontroller.net

Forum: Platinen Erfahrungen mit Platinen von AllPCB


Autor: np rn (samweis)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nachdem ich bisher meine Prototypen in Deutschland oder in Bulgarien 
habe fertigen lassen, habe ich nun auch einmal China ausprobiert. Ich 
habe am selben Tag Aufträge an www.Elecrow.com, www.AllPCB.com und 
www.PCBWay.com vergeben.

Hier meine Erfahrungen mit AllPCB. Die mit PCBWay bzw. Elecrow schreibe 
ich in den schon existierenden Threads "Erfahrungen mit..."
Ich habe mich bemüht, die Bilder vergleichbar zu machen. Ganz 
vergleichbar sind sie nicht, da ich unterschiedliche Lötstopp-Farben 
gewählt habe. Ansonsten sind die Platinen "standard", d.h. zwei Lagen, 
1,6 mm FR4, min. Leiterbreite und -abstand 0,25 mm, Bohrungen min. 0,4 
mm usw., billigster Versand (HK Post).


Ergebnis:

Versand und Dauer
Bestellt am 02.08., die Platinen kamen am 14.08. im Großbrief 
(Kartonschachtel) in Luftpolsterfolie fest eingeschweißt mit jeweils 
einem kleinen Beutel Silika.
(Zielland war nicht Deutschland, aber Europa. Normalerweise stellt die 
deutsche Post ein paar Tage schneller zu.)

Anzahl
Bestellt habe ich 2 mal 5, erhalten habe ich einmal 8 und einmal 10.

Preis
Die Platinen sind 76x51mm und 56 x 65 mm. Preis mit Versand: $20
Ich habe beides als Einzelaufträge eingegeben und dann für den Versand 
zusammengefasst.
Das war deutlich günstiger als beide auf einen Nutzen zu setzen.
Vom Preis her kann man nicht meckern. Vor allem wird es, sobald eine 
Kante länger als 10 cm wird, deutlich günstiger als bei Elecrow.
Als Neukunde bekommt man sogar ein paar Dollar Gratis-Guthaben...
Lötstopp grün oder weiß ist derselbe Preis. Blau, schwarz, rot oder gelb 
gibt's auch, kostet aber extra.


Qualität
Siehe Bilder.
Ich sehe kein Problem. Sollte sich beim Bestücken oder Ausmessen noch 
etwas zeigen, poste ich das natürlich hier.
Der TQFP-32 hat Lötstopp zwischen den Pads. Nach den Specs auf der 
AllPCB Webseite hatte ich das aber erwartet.
Die andere Platine (nicht im Bild) ist ein "Hat" für einen Raspi mit 
abgerundeten Ecken und Aussparungen z. B. für die Kamera.
Auch das sieht gut aus. Allerdings ist hier der Bestückungsdruck 
deutlich verrutscht und - er ist schwarz.
Mist, mein eigener Fehler! - Ich hatte vor der Bestellung mit den Farben 
experimentiert, um die Preise herauszubekommen. Dabei habe ich wohl auf 
"schwarz" stehen lassen.


Kommunikation
Layout- oder fertigungstechnische Probleme gab es keine - bis auf meinen 
Fehler mit dem Bestückungsdruck: Schwarz auf dunkelgrün. Auch dumme 
Ideen werden also ohne Rückfrage oder Beanstandung gefertigt.
Ob schwarz auf schwarz auch durchgegangen wäre?
Bezahlt habe ich über einen extra für mich eingerichteten Ebay "Sofort 
Kaufen" Artikel.
Die Idee war mir neu. Funktionierte gut.
Aber andere Bezahlarten gibt es auch.

Sonstiges
Probleme mit dem Zoll hatte ich bei dem Preis natürlich nicht.

Da ich die Preisgestaltung für einen Nutzen nicht verstanden hatte, habe 
ich bei Elecrow und AllPCB nachgefragt.
Ergebnis:
Bei Elecrow muss man z.B. bei 4 gleichen Boards in einem Panel die 
Option "2-5 copies", die $8 extra kostet.
Bei AllPCB hieß es: "For the same design, we don't charge extra if the 
design only has less than 10 V-scoring lines."

Bei unterschiedlichen Platinen in einem Nutzen muss man bei Elecrow die 
Option "4 different sub-PCBs + $36" wählen.
Da fährt man wesentlich günstiger, wenn man die 4 Platinen einzeln 
bestellt. Dann kosten sie nämlich nur $19,60.
Laut AllPCB kostet jedes unterschiedliche Design $8. Das ist also 
deutlich günstiger als bei Elecrow und merkwürdigerweise auch günstiger 
als der Online-Rechner angibt.
Auch hier kann es sich aber lohnen, die Platinen einzeln zu bestellen.

Übrigens: Etwas mehr als eine Woche vor meiner Bestellung in China hatte 
ich auch in Deutschland bestellt. Die Platinen kamen am 14.08., also 
zwei Tage nach denen aus China. Der Preis war ungefähr derselbe, aber 
ohne Lötstopp, nicht durchkontaktiert - und nur einmal 100x80. Das ist 
kein Vorwurf, aber im Low-Cost-Bereich ist es einfach ziemlich schwer, 
mit den Chinesen mitzuhalten...

Hier die Links zu den anderen Bildern:
Beitrag "Re: Erfahrungen mit Platinen von www.elecrow.com"
Beitrag "Re: Erfahrungen mit Platinen von www.pcbway.com"
Alles in allem ist AllPCB bisher mein Favorit.

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
np r. schrieb:
> Bei Elecrow muss man z.B. bei 4 gleichen Boards in einem Panel die
> Option "2-5 copies", die $8 extra kostet.
>
> Bei unterschiedlichen Platinen in einem Nutzen muss man bei Elecrow die
> Option "4 different sub-PCBs + $36" wählen.
> Da fährt man wesentlich günstiger, wenn man die 4 Platinen einzeln
> bestellt. Dann kosten sie nämlich nur $19,60.

Wenn Du bei Elecrow den Nutzen selber setzt musst Du nichts extra 
Zahlen.
Du stellst es dann als einzelnes Layout rein.

Ich habe nie Aufpreis für meine Nutzen bezahlt.

Wenn Du einen V-Cut brauchst kann es sein das sie extra Geld wollen.
Einmal haben sie mir den V-Cut Kostenlos gemacht, ich hatte noch nicht 
mal die Daten dafür geliefert.

Autor: np rn (samweis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd T. schrieb:
> Ich habe nie Aufpreis für meine Nutzen bezahlt.

Inklusive Trennung des Nutzens? Vereinzeln oder Stegfräsen?
Wenn ich den Kram selber auseinander säge, dann gehe ich davon aus, dass 
ich da nicht  auch noch extra bezahlen muss. - Aber danach hatte ich sie 
nicht gefragt.
Elecrows Antwort war (bezogen auf identische Platinen im Nutzen):
"If you put 4 panelized 50x25mm boards with V-cut on a 5pcs 50x100mm 
PCB, you need to choose panelizing in "2-5copies +$8"
It means that you will get 20pcs PCB in total.(4psc each panel x 5)"

Und bezogen auf unterschiedliche Designs im Nutzen:
"if you put the 4 different sub-PCB in a sigle board ,you need to choose 
"4 different sub-PCBs + $36"."

Autor: m.n. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
np r. schrieb:
> Die Platinen sind 76x51mm und 56 x 65 mm. Preis mit Versand: $20

Hattest Du HK Post als Versand gewählt ($14)?

Autor: np rn (samweis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
m.n. schrieb:
> Hattest Du HK Post als Versand gewählt ($14)?
Ja, HK Post. Das kostet $9.
Die $14 sind für einen $5-Auftrag inklusive Versand.
Ich hatte zwei verschiedene Platinen à 5 Stück in Auftrag gegeben. Das 
kam dann auf $10 für die Platinen und $10 für den Versand.
Der Zahlungsweg via ebay ist da mit drin.

Ich habe vor ein paar Tagen noch etwas bestellt (5 St. 100x123mm) und 
mit PayPal bezahlt. Da habe ich jetzt:
Product cost:$ 13.83
Shipping cost:$ 12.00
Flotation price:$ 0.00
Paypal fee:$ 1.26

Bei Elecrow wären es $41,62 gewesen.

P.S.: Das nächste Mal bezahle ich wieder via PayPals Mutter, Ebay. 
PayPal und ich sind sowieso keine Freunde.,,

: Bearbeitet durch User
Autor: m.n. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
np r. schrieb:
> m.n. schrieb:
>> Hattest Du HK Post als Versand gewählt ($14)?
> Ja, HK Post. Das kostet $9.

Wie Du mit Deinem schwarzen Bestückungsdruck, hatte auch ich mit der 
Größe und Stückzahl herumgespielt, wielange die Fertigungskosten bei $5 
bleiben.
Das war noch bei 10 Stk. 100x100 mm² der Fall und daher kommen die $14 
für HK Post.
Allerdings bleiben die $24 für DHL auch bei Mindestabnahme konstant 
(hoch). Man muß es nur wissen.

Autor: np rn (samweis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
m.n. schrieb:
> Allerdings bleiben die $24 für DHL auch bei Mindestabnahme konstant
> (hoch). Man muß es nur wissen.

Richtig - und DHL kommt für mich sowieso nicht in Frage. Dann kommen 
schon Kleinstmengen über die Zollschwelle, und auf die Rennerei habe ich 
keine Lust. Bei unter 2 Wochen zwischen Auftrag und Ankunft sehe ich 
auch keinen Grund für einen Express-Versand. So arg brennt's nicht.

Autor: Einhart Pape (einhart)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
hier meine aktuellen Erfahrungen mit ALLPCB:

5 Platinen 84 * 58 mm Standard-Parametern
Preis $ 5,49 ($5 + Paypal Gebühr) incl. Versand

Zuerst gab's ein Problem mit meinen Gerber Dateien (Gerber X2, die ich 
wie für Smart Prototyping benannt hatte). Das wurde am Tag der 
Bestellung vom Service mitgeteilt. Dann habe ich sprechende Dateinamen 
und Gerber RS-274X generiert und per Mail nachgeliefert. Es wurde 
unmittelbar bestätigt, dass diese Dateien verarbeitet werden konnten.

Fertigung dauerte 2 Tage

Versand: DHL hatte ich gewählt, TNT hat ohne Zusatzkosten geliefert (in 
3 Tagen von China auf's platte Land!)

Geliefert wurden 7 Platinen. Leichter Versatz der Bohrungen ist 
vorhanden aber auch bei den kleinen Vias mit 0,75 / 0,4 mm kein Problem.

Meines Erachtens ist ALLPCB der zurzeit günstigste Anbieter.

Autor: bernte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann jemand sagen ob allpcb auch sprintlayout 6 Dateien verwerten kann

bei pcbway ging das nach Rücksprache jedenfalls und irgendwie stammt 
allpcb ja von pcbway ab?

hatte pcbway schon per Chat kontaktiert und meine email hinterlassen 
bisher aber keine Rückantwort erhalten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.