Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Die/Chip-Bilder von Richi's Lab (digitale Bauteile)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Richard Kaußler hat jede Menge digitale und analoge ICs freigelegt und 
eindrucksvolle Bilder von den Dies (geätzte Siliziumchips) gemacht. Hier 
ist die Linksammlung zu den digitalen Bausteinen:

Logik-Bauelemente
Beitrag "Logik-Bauteile - Die-Bilder"

Mikrocontroller, Prozessoren und Chipsätze
Beitrag "Mikrocontroller, Prozessoren und Chipsätze - Die-Bilder"

DACs
Beitrag "DACs - Die-Bilder"

Speicherbausteine
Beitrag "Speicherbausteine - Die Bilder"

ADCs
Beitrag "ADCs - Die-Bilder"


Und der Link zur Richi's HP:   https://www.richis-lab.de/

: Bearbeitet durch Moderator
von Klaus H. (hildek)


Lesenswert?

Daumen hoch!
Ich schätze Richards Arbeit sehr (habe ihm auch mal eine kleine Spende 
zukommen lassen), aber die Zusammenfassung, die du jetzt erstellt hast, 
mache die beiden Forenseiten wieder übersichtlicher.
War schon etwas störend, diese Threads dauerhaft an oberster Stelle zu 
haben.

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Klaus H. schrieb:
> aber die Zusammenfassung, die du jetzt erstellt hast,
> mache die beiden Forenseiten wieder übersichtlicher

Ich finde es zusammen gefasst besser, als mehrere gepinnte Threads. 
Vermutlich wird Lothar den pin (oder wie sagt man das?) auch nach ein 
paar Monaten wieder entfernen. Bis dahin finde ich es OK, wenn Richards 
Webseite hier mal eine Weile besonders beworben wird. Sie ist ja 
wirklich für sehr viele User interessant.

: Bearbeitet durch User
von Andrew T. (marsufant)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> wenn Richards
> Webseite hier mal eine Weile besonders beworben wird. Sie ist ja
> wirklich für sehr viele User interessant.

Vor allem steckt Richi da eine Menge hochwertige Arbeit rein -- was 
sonst im Forum sleten zu finden ist.

Daher mein Vote: Daumen hoch.

von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Ich denke auch, dass es so sinnvoller ist. Ich hatte ebenfalls einen 
Zusammenfassungs-Thread vorgeschlagen.

Wie immer freut es mich sehr, wenn meine Arbeit mit positiver 
Aufmerksamkeit honoriert wird. :)

von Mark (Gast)


Lesenswert?


von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Das eine ist der Sammelthread für Die-Bilder passend zum Bereich 
"Analoge Elektronik und Schaltungstechnik" und das andere ist der 
Sammelthread für Die-Bilder passend zum Bereich "Mikrocontroller und 
Digitale Elektronik". :)

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Mark schrieb:
> Doppelpost als neue Forenrichtlinie?
Hast du den Inhalt der Posts gelesen? Oder nur die Überschrift? Was 
hättest du besser gemacht? Zwei unterschiedliche Überschriften, dass man 
die Threads in den getrennten beiden Unterforen besser auseinander 
halten kann?

von Kay-Uwe R. (dfias)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Zwei unterschiedliche Überschriften, dass man die Threads
> in den getrennten beiden Unterforen besser auseinander
> halten kann?
Ich war auch darauf hereingefallen und nahm an, das wäre so ein Trick 
der Forumsgestalter. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, dass sich 
hinter der gleichen Überschrift und an gleicher prominenter Position 
etwas anderes verbergen könnte.
Ein kurzer Klammerausdruck hinter dem Titel reichte übrigens völlig aus 
zur Unterscheidung.

von Fritz G. (fritz65)


Lesenswert?

Hallo Richi!

Vielen Dank für die interessanten Bilder! Die Auflösung geht ja bis an 
die Grenze des mit sichtbaren Licht Machbaren.
Eine kleine Bemerkung zum Grafikchip Trident TGUI9440-1:

> Was mit der Zeichenfolge UMC0.6 abgebildet wurde lässt sich nicht 
nachvollziehen.
UMC steht mit hoher Wahrscheinlichkeit für die in Taiwan ansässige Fab 
United Microelectronics Corporation, die den Chip vermutlich produziert 
hat. 0.6 könnte für einen 0.6µm-Prozess stehen, was zur Zeit der 
Herstellung Stand der Technik war.

von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Danke Fritz!
Man tut was man kann. :)

Und auch danke für den Hinweis zum TGUI9440-1, das habe ich gleich 
ergänzt.

von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)



Lesenswert?

Ich besitze schon seit (gefühlt) 25 Jahren diesen DIL-16-Chip im 
transparenten Gehäuse. Hat irgend jemand eine Ahnung, worum es sich 
handeln könnte? Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie ich dazu gekommen 
bin ...

von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Das könnte ein Licht-Frequenz-Umsetzer sein, ähnlich dem hier:
https://www.richis-lab.de/Opto23.htm

von Spess53 .. (hardygroeger)


Lesenswert?

Hi

>Richard Kaußler hat jede Menge digitale und analoge ICs freigelegt ...

Nein, hat er nach eigener Aussage nicht:
Beitrag "Re: DACs - Die-Bilder"

>...und eindrucksvolle Bilder von den Dies (geätzte Siliziumchips) gemacht.

Eindrucksvoll schon, aber verschließt, entschuldige Richard, sich mir 
der praktische Nutzen der Bilder für Elektroniker (soweit noch hier 
vorhanden).

Deshalb finde ich die prädestinierte Stellung hier im Forum für maßlos 
übertrieben.

MfG Spess

von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Spess53 .. schrieb:
>>Richard Kaußler hat jede Menge digitale und analoge ICs freigelegt ...
>
> Nein, hat er nach eigener Aussage nicht:
> Beitrag "Re: DACs - Die-Bilder"

Der HA16633 wurde professionell chemisch geöffnet. Das ist allerdings 
eine Ausnahme. Ich habe auch einige wenige Bilder auf meiner Webseite, 
die nicht von mir gemacht wurden. Der Anteil, der von mir geöffneten und 
fotografierten Bauteile liegt aber bei über 99%.


Spess53 .. schrieb:
>>...und eindrucksvolle Bilder von den Dies (geätzte Siliziumchips) gemacht.
>
> Eindrucksvoll schon, aber verschließt, entschuldige Richard, sich mir
> der praktische Nutzen der Bilder für Elektroniker (soweit noch hier
> vorhanden).

Das sehe ich anders. Abhängig von den persönlichen Beschäftigungsfeldern 
und Zielen kann es sehr hilfreich sein zu wissen wie die Bausteine 
tatsächlich aufgebaut sind und funktionieren.

Würde ich das einfach so behaupten wäre es vielleicht unglaubwürdig, 
aber du kannst ja mal Folgendes bei Google eingeben:
"richis-lab" -site:richis-lab.de

Eine Auswahl, wenn wir die nicht ganz unwichtigen "Bastler-Foren" außen 
vor lassen:
- TI-Forum:
https://e2e.ti.com/support/amplifiers-group/amplifiers/f/amplifiers-forum/1046849/lpv812-offset-matching
- Elektro-Museum Erfurt:
https://www.elektromuseum.de/publication/newsletter/elektromuseum_magazin_132023.pdf
- Wissenschaftliche Veröffentlichung:
https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/03772063.2020.1847702?tab=permissions&scroll=top


> Deshalb finde ich die prädestinierte Stellung hier im Forum für maßlos
> übertrieben.

Diese Entscheidung überlasse ich dem Forum...

: Bearbeitet durch User
von Matthias 🟠. (homa)


Lesenswert?

Richi,
lass dich nicht entmutigen. Ich finde einen Blick über den Tellerrand 
IMMER hilfreich. Deine Erklärungen zu den Bildern sind super.
Einfach DANKE.
Matthias

von Richard K. (richi123)


Lesenswert?

Keine Angst, ich habe immer noch sehr viel Spaß dabei. :)
Danke Matthias!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.