Forum: Offtopic Bin auch bereit...


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gortosch (Gast)


Lesenswert?

auf Eure Fragen zu antworten.
Werde auch später mal ein paar Fragen haben...

Also auf bald...

de Gortosch Sohn von Thorlak...

: Gesperrt durch Moderator
von alex (Gast)


Lesenswert?

HI,
schön, hier gleich die erste frage ...
Wo bekomme ich möglichst für umsonst eine Entwicklungsumgebung (Sprache) 
für den PIC (16f84 oder so)? Sollte kein C oder ASM sein... Basic, 
Pascal oder Delphi oder sowas wären mir lieb. bin dankbar für jede 
antwort ...
bye
Alex

von Olaf (Gast)


Lesenswert?

Schade, daß die ersten paar Nachrichten schon im Teich sind. Ich werde 
jedenfalls regelmäßig hier vorbeischauen.

von Andreas S. (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this


Lesenswert?

alex schrieb:

> Wo bekomme ich möglichst für umsonst eine
> Entwicklungsumgebung (Sprache) für den PIC (16f84 oder so)?
> Sollte kein C oder ASM sein... Basic, Pascal oder Delphi oder
> sowas wären mir lieb. bin dankbar für jede antwort ...

Hallo Alex,

auf www.geocities.com/SiliconValley/Way/5807/ gibts Links zu 
PIC-Compilern. Basic- und Pascal ist ein wenig selten, aber C-Compiler 
findest du wie Sand am Meer. Was hast du gegen C?

MfG
Andreas

von alex (Gast)


Lesenswert?

HI,
C deshalb nicht weil ich kein C kann und zur zeit auch keine zeit habe 
mich da einzuarbeiten... Pascal wär gut .. ich hab schon JAL aber das 
ist mir ein bisschen zu ungenau ....
bye
alex

von Andreas S. (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this


Lesenswert?

alex schrieb:

> C deshalb nicht weil ich kein C kann und zur zeit auch keine
> zeit habe mich da einzuarbeiten...

C ist für Mikrocontroller-Programmierung wesentlich besser geeignet als 
Pascal, aber bei kleinen Sachen ist es nur Geschmackssache was man 
nimmt...

> Pascal wär gut

Schau dir mal diesen Compiler hier an:
http://www.geocities.com/SiliconValley/Network/3656/p2c/p.html

MfG
Andreas

von Claus Kühnel (Gast)


Lesenswert?

BASIC für PICmicros ist hier zu finden
http://www.ckuehnel.ch/uc_support.html

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

...Beitrag Nr. 1 ist gesperrt, aber Nr. 2 lebt!

Happy Birthday uC.net 🥂🍹🍾

(Ja, ich weiß, dass der Beitrag älter als 6 Monate ist... 🤭 )

Klaus.

von Andreas M. (elektronenbremser)


Lesenswert?

Ich glaube 20 Jahre hat noch niemand getoppt ausser dir jetzt!

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

...schwerlich möglich, ja 🤭

Klaus.

von Slippin J. (gustavo_f)


Lesenswert?

Wahnsinn, wenn ich zurückdenke wie sich die (Technik-) Welt seit 2001 
weiterentwickelt hat und was alles passiert ist...

mikrocontroller.net war bei allem dabei

von N. A. (bigeasy)


Lesenswert?

Die Idee ist gut, aber bis 16.01. hättest ruhig noch warten können... 😜

Btw, ist schon witzig: Andreas gründet ein Forum vorzugsweise für AVR 
und der allererste sinnvolle Beitrag dreht sich ausgerechnet um PIC 🤣

: Bearbeitet durch User
von Sinus T. (micha_micha)


Lesenswert?

N. A. schrieb:
> aber bis 16.01. hättest ruhig noch warten können...

Naja, der erste Benutzer hat sich am 1.1.2000 angemeldet, das war 
natürlich Andreas. So gesehen, ist es heute sogar etwas zu spät :-)

... und schon gibt es auch die ersten Leute, die einen 20 Jahre alten 
Beitrag mit "Minus" bewerten.

von Ben S. (bensch123)


Lesenswert?

Slippin J. schrieb:
> Wahnsinn, wenn ich zurückdenke wie sich die (Technik-) Welt seit 2001
> weiterentwickelt hat und was alles passiert ist...

Was ist denn seit dem wirklich passiert?

Die Ampeln schalten nach wie vor fast überall nach Zeitplan. Die Leute 
schauen abends nach der Arbeit immernoch Fernsehen - nur halt digital 
mit größeren Bildschirmen und per Stream.

Wir sitzen nach wie vor an Esstischen. Zumindest meine Waschmaschine, 
Kühlschrank, etc. sind vermutlich effizienter aber im Prinzip machen die 
das Gleiche.

Krebs kann man immernoch nicht heilen. Die meisten haben nach wie vor 
kein Smarthome, sondern ziehen ihre Rolladen von Hand hoch und schalten 
das Licht per Schalter. Die Autos sind - hier zu lande - immernoch fast 
ausschließlich Diesel und Benziner. Die Leute arbeiten immernoch 9 to 5 
in unserer ach doch so automatisierten Arbeit. Die Supermärkte ziehen 
die Artikel immernoch über die Kassen.

2001 gabs auch schon Mobiltelefone. Die Bürokratie ist ungebrochen 
erfolgreich.

Was hinzu gekommen ist sind Smartphones mit mobilem Internet und den 
ganzen Apps. Evtl. noch Technik im Auto. Überall LED Beleuchtung. Was 
noch?

Ich finde die tatsächlichen Veränderungen im Alltag sind überschaubar. 
Und das finde ich auch gut so, sollte man diese Technik nämlich dort 
einsetzen wo sie auch Sinn ergibt. Zur Steigerung der Produktivität, 
Schonung der Ressourcen etc.

Wenn ich persönlich mit 2001 vergleiche: Besserer Rechner, Flatrate 
Internet, Smartphone mit Apps, Navi im Auto, sehr viel mehr billiger 
Chinaschrott, Onlineshopping, LED Beleuchtung ... mehr fällt mir nicht 
ein.

: Bearbeitet durch User
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Ben S. schrieb:
> Die Leute arbeiten immernoch 9 to 5 in unserer ach doch so
> automatisierten Arbeit. Die Supermärkte ziehen die Artikel immernoch
> über die Kassen.

9 to 5 Arbeit und Supermärkte unmittelbar hintereinander in den selben 
Gedankengang einzuflechten  - Respekt! Das macht Dir so schnell keiner 
nach.

Beitrag #6546439 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Cyblord -. (cyblord)


Lesenswert?

Ben S. schrieb:
> 2001 gabs auch schon Mobiltelefone. Die Bürokratie ist ungebrochen
> erfolgreich.

Wer die Transformation von "einfachen Mobiltelefonen" hin zu "quasi 100% 
tragen jederzeit einen vernetzten Computer mit sich herum" nicht 
versteht, dem kann man nicht mehr helfen.

von Christoph Z. (christophz)


Lesenswert?

Ben S. schrieb:
> Was ist denn seit dem wirklich passiert?

Was ausserhalb dieses Forums so passiert ist, mag ja zum Teil 
interessant sein. Viel spannender ist was hier IM Forum passiert ist 
oder das erst durch das uC Forum so wirklich durch die Decke ging.

Mein persönlicher Favorit ist da 
Beitrag "Transistortester AVR"

Und die ganzen Projekte von vielen Menschen, die sonst anders 
herausgekommen oder gar nicht fertig wären:

Beitrag "Zeigt her Eure Kunstwerke!"
Beitrag "Zeigt her eure Kunstwerke (2)"
Beitrag "Zeigt her eure Kunstwerke (2014)"
Beitrag "Zeigt her eure Kunstwerke (2017-2019)"
Beitrag "Zeigt her eure Kunstwerke (2020)"
Beitrag "Zeigt her eure Kunstwerke (2021)"
Beitrag "Zeigt her Eure IoT Projekte"

Ich will das zum Anlass nehmen euch zu danken. Mich begleitet das uC.net 
Forum seit ca. 10 Jahren intensiver da es DIE Anlaufstelle für VHDL und 
FPGAs ist im deutschsprachigen Raum. Ohne uC.net wär ich jetzt nicht da 
wo ich bin und dürfte nicht mit "Rocket-Science" rummachen :-)

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Christoph Z. schrieb:
> "Rocket-Science"

...landest du die BFR aufm Popo?

Klaus.

von Christoph Z. (christophz)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Christoph Z. schrieb:
>> "Rocket-Science"
>
> ...landest du die BFR aufm Popo?

Nee :-)
Aber wie es die NASA so schön ausdrückt "...land the first woman and 
next man on the Moon by 2024"

von Matthias S. (dachs)


Lesenswert?

Cyblord -. schrieb:
> Wer die Transformation von "einfachen Mobiltelefonen" hin zu "quasi 100%
> tragen jederzeit einen vernetzten Computer mit sich herum" nicht
> versteht, dem kann man nicht mehr helfen.

Das ist nur die technische Basis.
Der praktische Nutzen ist mehr als fraglich.
Mengenmässig ist sicher 99% dessen, was damit gemacht wird einfach nur 
überflüssiger Unfug.

Matthias

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Hier sollte es wohl eher um das 20jährige Bestehen des Forums gehen denn 
um persönliche Meinungen zur Technik …

von Matthias S. (dachs)


Lesenswert?

Jörg W. schrieb:
> Hier sollte es wohl eher um das 20jährige Bestehen des Forums gehen denn
> um persönliche Meinungen zur Technik …

Jetzt erschliesst sich mir der doch schwierig zu entdeckende Sinn des 
OP.
Der hatte in mir nur einen Satz Fragezeichen hervorgerufen.

Matthias

von Jens G. (jensig)


Lesenswert?

Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite

>Hier sollte es wohl eher um das 20jährige Bestehen des Forums gehen denn
>um persönliche Meinungen zur Technik …

Ich glaube nicht, daß dies vor 20 Jahren der Sinn des Threads war.

Beitrag #6549733 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Jens G. schrieb:
> Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
>
>>Hier sollte es wohl eher um das 20jährige Bestehen des Forums gehen denn
>>um persönliche Meinungen zur Technik …
>
> Ich glaube nicht, daß dies vor 20 Jahren der Sinn des Threads war.

Sicher nicht, aber der Sinn dieses Beitrags (der den Thread aus der 
Versenkung geholt hat):

Beitrag "Re: Bin auch bereit."

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Jörg W. schrieb:
> Sicher nicht, aber der Sinn dieses Beitrags (der den Thread aus der
> Versenkung geholt hat):
>
> Beitrag "Re: Bin auch bereit."

Hm, wenn so etwas andere tun, dann werden die neuen Beiträge als OT 
gnadenlos gelöscht. Und jetzt beteiligt sich ein Mod am Kapern ...

von Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Es ging hier darum, einfach 20 Jahre µC.net zu feiern - und dieser hier 
war eben einer der ersten Threads im Forum.

Da darf man so einen Thread ausnahmsweise aus der Versenkung holen und 
etwas OT sein.

: Bearbeitet durch Moderator
von Ben S. (bensch123)


Lesenswert?

Technik ist ein Gebiet, welches sich ständig ändern tut. Es gibt auch 
Foren die seit 20 Jahren bestehen, wo sich seit geraumer Zeit kaum noch 
etwas tut.

von Bad U. (bad_urban)


Lesenswert?

Ich finde auch, dass uC.net eins von den aktiveren Foren ist. Aber 
vielleicht kenne ich auch nur die falschen....

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Mario M. schrieb:
> Rainer Z. schrieb:
>> Bei wie vielen Jahren Winterschlaf liegt eigentlich der Rekord für
>> wiedererweckte Freds??
>
> Knapp 20 Jahre:
> Beitrag "Bin auch bereit..."

Will auch mitfeiern, will auch!!! Oldest topic ever!

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

...oh oh, was hab ich getan :) Sollte mal jmd "schließen" hier.

Klaus.

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> ...oh oh, was hab ich getan :) Sollte mal jmd "schließen" hier.
>
> Klaus.

Unbedingt. Und buddel ihn frühestens in 20 Jahren wieder aus!! Hörst Du?

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Chris D. schrieb:
> Da darf man so einen Thread ausnahmsweise aus der Versenkung holen und
> etwas OT sein.

Je nachdem, wer "man" ist, schon klar ...

von 100Ω W. (tr0ll) Benutzerseite


Lesenswert?

Ben S. schrieb:
> Technik ist ein Gebiet, welches sich ständig ändern tut. Es gibt auch
> Foren die seit 20 Jahren bestehen, wo sich seit geraumer Zeit kaum noch
> etwas tut.

Stimmt, das kann aber auch an der großen Bandbreite an Themen liegen...

von Le X. (lex_91)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Je nachdem, wer "man" ist, schon klar ...

Heul halt.

von Matthias L. (limbachnet)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Je nachdem, wer "man" ist, schon klar ...

Du hast die Bedeutung des Threads und und den Grund für seine 
Exhumierung schicht überhaupt nicht kapiert, oder? Als Tipp:

Klaus R. schrieb:
> ...Beitrag Nr. 1 ist gesperrt, aber Nr. 2 lebt!
>
> Happy Birthday uC.net 🥂🍹🍾

von Lotta  . (mercedes)


Lesenswert?

Es lebe www.mikrocontoller.net !
Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!

Und ob mann's glaubt oder nicht:
Delphi "kann" immer noch kein PIC! ;-P


mfg

Beitrag #6627096 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6627105 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6627110 wurde von einem Moderator gelöscht.
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.