mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Bsete Threads im Forum - eure Vorschläge


Autor: Lenard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

neben recht viel getrolle, einige immer wieder kehrenden Fragen und die 
den Streitereien bei kontroversen Themen wie Beruf, Energiekosten, 
"gefährliche" Schaltungn usw. gibt es hier im Forum einige hervorragende 
Threads welche kompilizierte Dinge und Zusammenhänge sehr gut erklären, 
neue Ideen ohne jeglchen finanzielle Hintergünde verbreiten, 
Informationen verteilen die man sonst nicht oder nur schwer findet, 
Einblicke in Orte (Firmen, Bildungeinrichtungen...) ohne einen 
Journalistischen oder durch eine irgendwie geartete Prsseabteilung 
Vorfilter bieten, "echte" Software und Herdwarehacks oder einfach, im 
Besten Sinne, witzig sind (aber nicht in der Art "Schau wie blöd der 
ist" oder eine schlechte Übersetzung - aber durchaus Selstironie oder 
ungewollte witzige bei einer "richtigen" ÜBersetzungen von ernsthaften 
und , oder, großen Firmen, Produkten bzw. Instutitionen)

Was sind eure Favoriten und Sahnestückchen aus dem Forum?
Alter der Threads ist Egal, sollten aber den Kernbereich des Forums 
treffen , also weniger aus den Forenbreichen Ausbildung und Beruf, 
Webseite und Markt stammen.

mfg

Autor: Hi-Tech-Progger S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Besucher (Gast)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Lenard schrieb:
> Was sind eure Favoriten und Sahnestückchen aus dem Forum?

Welches Forum?

Autor: Dr. Bset (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde die China Schnäppchen absolut gut

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte zwar auch einige Threads, die mir gefallen, aber wenn ich die 
verlinken würde käme immer: "Topic not found"

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte gerne auch ne Funktion, die unwichtige Threads oder Beiträge 
für MICH ausblendet, damit ich nicht so viel Zeit mit Leere verbringen 
muß. Aber wie soll das umgesetzt werden, wenns nichts kosten soll?
Momentan entscheide ich das am Thread-Titel und der Teilnahme mir 
bekannter wichtiger Personen im Thread bzw. über die Suche nach 
Schlüsselwörtern abundzu.
Gefühlt zeigt sich aber ein zunehmendes Grundrauschen im Forum. Und 
Rauschen beeinhaltet leider keine Information.

Autor: Der Dreckige Dan (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Abdul K. schrieb:
> Ich hätte gerne

Ich auch, angesichts deines mustergültigen Beitrags komplett am Thema 
vorbei. Überhaupt sollte Andreas mal eine Funktion angedenken, die Gäste 
vor der elenden Schulterklopferei und Kumpanei angemeldeter User 
schützt.
Er hat ja bereits in die Richtung gedacht, als er uns das lächerliche 
Bewertungssystem ersparte. Aber ich denke da geht noch mehr, ja ich sehe 
ihn regelrecht in der Pflicht. Nix gegen seine Stammbesatzung, aber als 
Gast könnte evtl. auch mal ne echte Leuchte hier her kommen. Das wäre 
mir sehr peinlich, in einfach jedem Thread ein elender Rattenschwanz aus 
Offtiopic-Gedöns, Gardinenpredigten und Binsenweisheiten, nachdem ein 
Gast die Frage längst richtig beantwortete!

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sehe meinen Beitrag anders, tut mir leid für dich.

Was mir auch noch gefallen würde, wären Tags von den Leuten die du so 
hassen tust. Also ich nach solchen Tags dann suchen könnte. Da diese 
Leute aber meistens dann sowieso gepostet haben im betreffenden Thread, 
kann ich auch nach deren Namen suchen. Das mache ich öfters, wenn ich 
mich eher langweile. Da kommt oft was interessantes bei raus. Sozusagen 
Fortbildung ohne Lehrplan.

Autor: Der Dreckige Dan (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Abdul K. schrieb:
> Ich sehe meinen Beitrag anders

Das ist völlig normal, wenn man Teil des Dilemmas ist. Du bist damit in 
bester Gesellschaft, bräuchtest geschlagene 15 Jahre harter Arbeit an 
dir selbst, um Beiträge mit unbequemer Wahrheit gegenüber Unwahren mit 
Applauscharakter vorzuziehen.
Ist ein Reifeprozess, den du erst durchlaufen kannst, wenn du dir selbst 
nichts mehr vor machst. Statistisch leider in höchstem Maße 
unwahrscheinlich, daß das geschieht. Das wird dir nicht gefallen, 
bestätigt sich aber ggf. genau dadurch.

Abdul K. schrieb:
> Fortbildung ohne Lehrplan

Das geht bei MC.net am besten, indem man das weiterverfolgt, das am 
meisten bemeckert wird. Das sind zumindest interessante Ansätze, der 
Rest ist nur zur Schau gestelltes und leider reichlich bejubeltes 
Standardwissen.
Früher noch als angem. User habe ich in längeren Threads daher einfach 
schnell nach den Beiträgen mit den meisten Negativzählern gesucht. Die 
wohl einzig positive Eigenschaft eines "Bewertungssystems", dem neutral 
urteilende User ganz arg fehlen.

Autor: T.roll (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Lenard schrieb:
> Was sind eure Favoriten und Sahnestückchen aus dem Forum?
> Alter der Threads ist Egal, sollten aber den Kernbereich des Forums
> treffen ,

Wird das eine "Studie"?

Wenn ja, worüber?

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Wärme erzeugen"

Interessant...

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T.roll schrieb:
> Zeitlos:
> Beitrag "Amper hoch skillen?"

Zweifellos ein Klassiker!

Autor: Lenard (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

schade, wahrscheinlich wurde meine Frage Missverstanden.
Ich sprach von wirklich hilfreichen Sahnestückchen die komplizierte 
Tatsachen oder Vorgänge verständlich dargestellt haben oder halt "neue" 
deeen welch endlich mal ohne jede Gewinnabsicht und mit viel 
Unterstützung und Erklärungen verbreitet wurde.

Als Beispiel, welches ich Ironischer Weise leider nicht wiederfinde, 
soll mal die sehr gute Erklärung des PIDs Reglers herhalten bei dem in 
Relativ kurzen Worten anhand einer Waage welche mit Kugeln ausbalanciert 
wird herhalten.
Proportional (obwohl sehr einfach) aber auch Integral und Differential 
mussten für das Verständnis nach der gelungen Erklärung nicht erst 
wochenlang erlernt und verstanden werden um zu verstehen wie ein PID 
Regler funktioniert zumindest solange es sich nur um den Hobbybereich 
handelt.

Solche Beiträge meine ich - und nicht "unterhaltsame" Threads wo sich 
auf Kosten Einzelner lustig gemacht wird.

Lenard

Autor: Lenard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... Ideen...

noch eine "Idee" - auch nach Absenden eines Beitrag sollte es Möglich 
sein, auch als Gast diesen zu verbessern, man kann ja eine zeitliche 
Begrenzung einbauen und mittel IP sicherstellen das nur der wirkliche 
Autor seinen Beitrag bearbeitet.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du mehrfach posten wirst, einfach anmelden. Dann kannst du das 
alles.

Autor: Konstantin (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Lenard schrieb:
> Als Beispiel, welches ich Ironischer Weise leider nicht wiederfinde,
> soll mal die sehr gute Erklärung des PIDs Reglers herhalten bei dem in
> Relativ kurzen Worten anhand einer Waage welche mit Kugeln ausbalanciert
> wird.

ferromagnetischer Schwebekörper

und

Freie FM-Frequenzen nutzen, um Sender zu bauen

Dieser Thread wird aber erst zum Ende hin interessant und ich vermisse 
die Schaltpläne für den Bau eines Piratensenders (wahrscheinlich sind 
die Schaltpläne verboten?).

Autor: Äxl (geloescht) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ● J-A VdH ● (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
eindeutig
Quick und Dirty!
und die "Kunststücke"

Autor: Konstantin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Äxl (geloescht) schrieb:
> Äxl

Jaa, genauso wollte ich das haben, sogar in blau, damit man einfach nur 
draufklicken braucht. Ich hab's nur nicht geschafft. Schon gar nicht bei 
zwei Titeln, weil einer wurde dann automatisch wieder gelöscht.

Danke  :)

Autor: Besucher (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Konstantin schrieb:
> ich vermisse
> die Schaltpläne für den Bau eines Piratensenders (wahrscheinlich sind
> die Schaltpläne verboten?).

Nein, solche Schaltpläne sind nicht verboten! Man darf sogar leistungs-
starke Sender selbst bauen und auch betreiben. Allerdings nur, wenn
man das Ausgangssignal nicht auf eine Sendeantenne gibt, sondern
mittels Dummy Load (Lastwiderstand aka Kunstantenne) in Wärmeenergie 
umwandelt. ;-)

Autor: Sinus Tangentus (micha_micha)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Rasterelektronenmikroskop Zeiss DSM 960:
Beitrag "Rasterelektronenmikroskop Zeiss DSM 960"

 Space Age 2 der 32Bit MIPS Rechner in TTL:
Beitrag "Space Age 2 der 32Bit MIPS Rechner in TTL"

 HP Signalgenerator reparierbar?:
Beitrag "HP Signalgenerator reparierbar?"

und ganz aktuell:
 Neues, halbfertiges Elektronik-CAD-Programm:
Beitrag "Neues, halbfertiges Elektronik-CAD-Programm"

Edit:
seltsam, in der Vorschau war der Thread-Titel noch nicht im Link 
enthalten, da war nur die Nummer zu sehen. Deshalb habe ich ihn extra 
nochmal hingeschrieben. Nun ist er also 2x da.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.