Forum: Markt China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Teo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte ich wahrscheinlich gemacht wenn ich nicht noch die nächsten 
3-4Wochen hier mit nem Gipsbein rumhängen müsste :(
Werde mal bei Eumels Thread vorbei schaun.

von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teo schrieb:
> Hätte ich wahrscheinlich gemacht wenn ich nicht noch die nächsten
> 3-4Wochen hier mit nem Gipsbein rumhängen müsste :(
> Werde mal bei Eumels Thread vorbei schaun.

Gute Besserung !

Aber wieso hindert Dich das Gipsbein an der Umsetzung des Vorschlags ?
Selbst wenn es klappen und Du instant bestellen würdest, wäre die 
Lieferung nicht vor der Genesung Deines Beines da ...
;)

von Teo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank

Das mit der Genesung ist nur eine optimistische Schätzung, da ist 
leider mehr kaputtgegangen.

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht schon fast nicht mehr billiger!

Ebay-Artikel Nr. 380630838372

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bzw. hier: 
Ebay-Artikel Nr. 300939513550

von Dirk K. (millenniumpilot)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann ich immer noch toppen, ich habe hier bestellt:

Ebay-Artikel Nr. 380594874451

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk K. schrieb:
> Hallo,
>
> kann ich immer noch toppen, ich habe hier bestellt:
>
> Ebay-Artikel Nr. 380594874451

Ach verdammt, 4ct. billiger und keine 50ct. Versand. Fehlt aber die 
Angabe, welcher Controller verbaut ist.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.aliexpress.com/snapshot/261736792.html

2-Fach H-Brücke für

* einen Schrittmotor (2A)
* Zwei DC-Motoren (2A) oder
* einen DC-Motor (4A)

ca. 2,40€.

Ich möchte einen kleinen Modellbau-Segway bauen.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bluetooth für 3,30€

http://www.aliexpress.com/item/Free-shipping-4PCS-LOT-hc-05-HC-05-RF-Wireless-Bluetooth-Transceiver-Module-RS232-TTL-to/849281127.html

Schön im Sofa sitzen und seinen µC per Handy steuern, spart Kosten für 
Display und Bedienelemente.

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Bluetooth für 3,30€

Irgendwie sind das schon ekelhafte Preise.

von Franzis I. (reparateur)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Bluetooth für 3,30€
>
> 
http://www.aliexpress.com/item/Free-shipping-4PCS-LOT-hc-05-HC-05-RF-Wireless-Bluetooth-Transceiver-Module-RS232-TTL-to/849281127.html
>
> Schön im Sofa sitzen und seinen µC per Handy steuern, spart Kosten für
> Display und Bedienelemente.
Ja aber ohne "stiftleisten-Paltine". Da muss man wohl was ätzen bevor.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franzis I. schrieb:
> Da muss man wohl was ätzen bevor.

Ich will bei der nächsten Platinensammler-Aktion ein paar DIL-Adapter 
bestellen.

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kosten ansonsten auch nur ~1,40€. Oder ~6€ Modul auf Breakout

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo? Bitte poste doch einen Link dazu.

Martin Schwaikert schrieb:
> ekelhafte Preise

Stell Dir schon mal ein Spucknapf bereit, falls Timmo einen Link postet. 
;-)

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also hier wäre z.B. das Basisboard, ok sind 1,6€/ Stück: 
http://www.aliexpress.com/item/5pcs-lot-Bluetooth-Serial-Transceiver-Module-Base-Board-For-HC-06-HC-07-HC-05-or/1195742941.html

Oder hier so ein HC-06 mit Trägerplatine für < 5€/Stück: 
http://www.aliexpress.com/item/HC-06-Wireless-Serial-4-Pin-Bluetooth-RF-Transceiver-Module-RS232-TTL-for-Arduino-Free-Shipping/1033478945.html

Ach da gibts noch massig mehr. Einfach mal selbst suchen...

von M. G. (looking)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Bluetooth für 3,30€
>
> 
http://www.aliexpress.com/item/Free-shipping-4PCS-LOT-hc-05-HC-05-RF-Wireless-Bluetooth-Transceiver-Module-RS232-TTL-to/849281127.html

Hat schon mal jemand getestet, ob die Module aus so einem 4-er Pack alle 
eine unterschiedliche BT-MAC haben?

von Andreas J. (antibyte)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die BT Module kann man übrigens neu flashen, da diese teilweise mit sehr
eingeschränkter Firmware ausgeliefert werden.

http://byron76.blogspot.de/search/label/HC05

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja wenn da jemand mal 4 Stück kaufen würde, täte ich auch eines nehmen.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Also hier wäre z.B. das Basisboard, ok sind 1,6€/ Stück:

Oh, danke. Das ist billiger als beim "Platinensammler" 'ne eigene zu 
machen. Ist bestellt. :-)

> Oder hier so ein HC-06 mit Trägerplatine

Nett, aber dann ich löte meine vier bestellten HC-05 ^^ lieber selbst 
auf. Den Unterschied zwischen HC-06 und HC-05 kennst Du?

Martin Schwaikert schrieb:
> Ja wenn da jemand mal 4 Stück kaufen würde, täte ich auch eines nehmen.

Kannst eins abhaben, wenn die kommen. Brauchst Du auch ein "Basisboard" 
dazu? Ich habe drei á 1,65€ bestellt.

von Kevin K. (nemon) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehe ich das richtig und bei Aliexpress kann man nicht mit Paypal 
zahlen?

von Printer E. (printeresting)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schwaikert schrieb im Beitrag #3303032:
> Hau ab mit Deinen Adfly-Links!!!

Auch wenn ich es etwas dezenter Formuliert hätte, kann ich da nur 
zustimmen.
Wie FURCHTBAR. Als ob es nicht schon genug Werbung im Internet gäbe.
Solche Links zu posten ist nahezu eine Frechheit.

Anbei vier Schnäppchen die ich vor kurzem Ergattert habe.
(Achtung, keine Bauteile, aber alles in meinen Augen dennoch sehr 
praktisch)
Ebay-Artikel Nr. 400547353874
Ebay-Artikel Nr. 261110609500
Ebay-Artikel Nr. 400509096001
Ebay-Artikel Nr. 230908681052

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Printer Esting schrieb:
> Martin Schwaikert schrieb:
>> Hau ab mit Deinen Adfly-Links!!!
>
> Auch wenn ich es etwas dezenter Formuliert hätte, kann ich da nur

Ich fand, das war schon dezent genug. Ich hasse Adfly und das hätte ich 
auch noch ganz anders formulieren können :)

Prinzipiell kann ich damit leben, aber ich bekomme nen totalen Hals, 
wenn ich eine Webseite schließen will, und die Meldung kommt "Sind Sie 
sich sicher?"

> Ebay-Artikel Nr. 400509096001

Hey das ist ja auch mal was ganz brauchbares!

von Printer E. (printeresting)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schwaikert schrieb:
> Prinzipiell kann ich damit leben

Klar, so ist halt das Internet, man ist daran gewöhnt. Aber wenn jemand 
in einer Community / Forum, gerade in so einem Thread wo es darum geht 
sich gegenseitig Tips zu geben solche Links verwendet, da fehlen mir die 
Worte...

Martin Schwaikert schrieb:
> Hey das ist ja auch mal was ganz brauchbares!

Habe ihn gestern erhalten und er wirkt sehr wertig / stabil. Auf jeden 
Fall ein Fortschritt / Ergänzung zu meiner aktuellen Lagerung im 
Blumentopf.

von TU Student 1. (student0)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schwaikert schrieb im Beitrag #3303032:
> Eumel schrieb im Beitrag #3303027:
>> http://adf.ly/UvgAB
>>
>> LCD 16*2 für 1,44 Euro, ohne Backlight
>>
>> http://adf.ly/UvgIz
>>
>> Blau weiß 16*2 1,46 Euro, MIT Backlight
>
> Hau ab mit Deinen Adfly-Links!!!

Hier mal ohne Adfly.

LCD 16*2 für 1,44 Euro, ohne Backlight
http://www.aliexpress.com/item/cheapest-1602I-1602-LCD-module-for-the-development-board-1602-LCD-with-pins-no-backlight/1070495390.html

Blau weiß 16*2 1,46 Euro, MIT Backlight
http://www.aliexpress.com/item/10PCS-LOT-5V-Character-LCD-Module-Display-LCM-1602-162-16X2-blue-blacklight-white-character/817113032.html

von Printer E. (printeresting)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Günther schrieb im Beitrag #3303047:
> Mich würde mal interessieren, wieviel von dem in China bestellten Kram
> bei den Leuten im Regal verstaubt?

Verstauben ist ja relativ. Irgendwann findet sich ein Einsatz. Oder man 
macht andere (z. B. im Rahmen der Sammelkiste) damit glücklich. Naja, 
genug der Rechtfertigung. Für mich gilt ca 30 %

von reverse (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die selbe Frage kannst du dir stellen mit " Wieviel von dem in 
Deutschland gekauften Kram im Regal verstaubt "

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TU Student schrieb:
> Blau weiß 16*2 1,46 Euro, MIT Backlight
> 
http://www.aliexpress.com/item/10PCS-LOT-5V-Character-LCD-Module-Display-LCM-1602-162-16X2-blue-blacklight-white-character/817113032.html

Sieht ja ganz gut aus. Aber leider auch hier keine Angabe über den 
Controller. Mal abwarten, wie die Teile von meinem Link oben sind, wenn 
die irgendwann mal aus Schina kommen :)

von TU Student 1. (student0)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schwaikert schrieb:

> Sieht ja ganz gut aus. Aber leider auch hier keine Angabe über den
> Controller. Mal abwarten, wie die Teile von meinem Link oben sind, wenn
> die irgendwann mal aus Schina kommen :)

Controller ist sicher HD44780 Clone (anderes Timing wie 90er Jahre 
HD44780),
vor allem wenn 2 ICs zu sehen sind. Module die so aussehen haben mit 
99%-iger
Sicherheit einen HD44780 Clone drauf.

von TU Student 1. (student0)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Günther schrieb im Beitrag #3303047:
> Mich würde mal interessieren, wieviel von dem in China bestellten Kram
> bei den Leuten im Regal verstaubt?

Eben das ist ja das tolle an China-Bestellungen. Man kann endlich nur 
das bestellen was man braucht und es verstaubt weniger im Regal.

Bei mir verstauben zig LCD-Module und uCs, die ich in den 2000er Jahren 
aufgekauft habe, weil es damals noch supergünstig war, um 2.99 EUR 
ranzukommen wo sie normal 15 EUR kosten.   Heute würde ich das natürlich 
nicht mehr tun, sondern mir vorrausschauend genau das für mein Projekt 
bestellen, was ich brauche.

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Doppler Radar für ~3,40€/Stück

Billig, aber ich bin gerade unkreativ: Was macht man damit? Für ein ACC 
im Auto wär's mir zu unsicher.

11,50€: Wo ist mein Sohn gerade?

http://www.aliexpress.com/item/VK16U6-ublox-GPS-Module-with-Antenna-TTL-Signal-Output-Free-Shipping-Dropshipping/1111591367.html

15,70€: Schickt die Information zu den Eltern.

http://www.aliexpress.com/item/Sim900a-sim900a-gprs-module-development-board-gsm-learning-board-sim300tc35/1125693445.html

Auch nett für Flugdrohnen.

von Mw E. (Firma: fritzler-avr.de) (fritzler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das HB100 gibt irgendwie nur die Phasenverschiebung aus oder?

Martin Schwaikert schrieb:
> TU Student schrieb:
>> Blau weiß 16*2 1,46 Euro, MIT Backlight
>>
> 
http://www.aliexpress.com/item/10PCS-LOT-5V-Character-LCD-Module-Display-LCM-1602-162-16X2-blue-blacklight-white-character/817113032.html
>
> Sieht ja ganz gut aus. Aber leider auch hier keine Angabe über den
> Controller. Mal abwarten, wie die Teile von meinem Link oben sind, wenn
> die irgendwann mal aus Schina kommen :)

Hab davon welche hier und die laufen wunderbar mit Peter Fleurys LCD 
Lib.
Is also brauchbar.

von Andreas J. (antibyte)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Timmo H. schrieb:
>> Doppler Radar für ~3,40€/Stück
>
> Billig, aber ich bin gerade unkreativ: Was macht man damit? Für ein ACC
> im Auto wär's mir zu unsicher.
Naja damit kann man die Geschwindigkeit messen (nicht den Abstand) 
https://www.youtube.com/watch?v=q0HEF08JTtI&feature=youtube_gdata_player

Ich wollte das ding mal testen um die automatische Höhenregelung für 
meinen quadcopter zu verbessern (also um besser zu erkennen ob der 
copter nach oben oder unten driftet)

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> quadcopter

Coool. :-) Ich habe im Moment noch einige andere Projekte. U.A. will ich 
mit einem MAX21000+ einen Lego Mindstorms-Segway bauen. Aber der Chip 
kann ja im OIS-Mode auch für Fluggeräte genaue mdpm-Werte liefern.

Wenn ich soweit bin, melde ich mich bei Dir, vielleicht kannst Du mir 
noch ein paar Tipps geben. ;-)

Ich überlege, ob ich nach dem Nanocopter-Prinzip einen Octocopter aus 
einer gefrästen Platine (von jakobk, Platinensammler) baue. Sensoren, 
also Gyro-, Kompass- und Beschleunigungssensoren, sowie GPS- und 
GPRS-Modul sind bestellt. Den HB100 sollte ich vllt. gleich mit 
einplanen.

Ich muss noch forschen, wie ich das 
http://www.aliexpress.com/item/2PCS-New-Replacement-Repair-Part-For-Nokia-Lumia-900-Front-Camera-Module/1180095985.html 
mit einem µC auslese und wie ich das Bild als Live-Stream auf mein 
Android-Tablet funken kann.

Hast Du einen Tipp, welche BLDCs dafür geeignet wären? Vielleicht nicht 
in diesem Thread, aber per PN oder als Link.

von ... (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine gute frage :-)

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... schrieb:
> Timmo H. schrieb:
>> Doppler Radar Modul HB100 für ~3,40€/Stück:
>>
> http://www.aliexpress.com/item/HB100-Microwave-Dop...
>
> ist der betrieb in deutschland legal?

Die viel wichtiger Frage ist: Stören sich die Teile gegenseitig?

von Stephan H. (stephan-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Jakob schrieb:
> http://www.fasttech.com/products/0/10002602/119310...

Hallo Jakob,

sind aber Backlight, gerade angekommen.

Gruß

von Stephan H. (stephan-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte Bedenken wegen dem Kontrast.
Aber das geht auch ohne Backlight. Sind aber 4mm dicker als welche ohne.
Man kann eben nicht immer alles haben.

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nur darum geht, neues "Spielzeug" zu finden, ist diese Suche 
sehr ergiebig:

http://www.ebay.com/sch/i.html?_sop=15&_from=R40&_sacat=0&_nkw=arduino&LH_PrefLoc=2&LH_BIN=1

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> … ist diese Suche sehr ergiebig

Die SD-Slots sind ganz nett, ich habe aber schon einen. Interessant fand 
ich nur die Funkstrecke. Passend dazu:

enzobirkennest schrieb im 
Beitrag "Re: RF 315/433,92/868 Mhz, rechtlisches?":
> Ich habe einen Funksender mit 315MHz. Was tun? Entsorgen?

;-)

von ding-dong (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist ein schöner Arduino Shop:
http://stores.ebay.de/skymodel2010/

Ich hab' den hier bestellt:

Arduino Mega 2560 mit Ethernet-Shield W5100
Ebay-Artikel Nr. 181052738813
kam nach 7 Tagen, Verarbeitung macht einen guten Eindruck.

Dort gibt es auch schöne Einsteigersets.

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 360446379276

von Thomas D. (thomasderbastler)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Falls jemand was helles braucht :

Ebay-Artikel Nr. 230831106429

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die LED ist ja mal krass! Aber macht auch nur 100lm/W. Alternativ würde 
ich da eher eine HCL/HQL nehmen. Die braucht zwar länger zum Anheizen, 
ist aber deutlich billiger.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas der Bastler schrieb:
> Falls jemand was helles braucht

Ein "SUPER Schnäppchen" ist m.E. was anderes, aber interessant fand ich 
den Link durchaus.

Ich persönlich kaufe aber nie nicht wieder eine weiße LED ohne Angabe 
über den minimal garantierten CRI.

von Thomas D. (thomasderbastler)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe zwar schon ene 100W LED und macht, etwa 10.000 Lumen ist 
wirklich extrem hell...wie ist denn mit dem 500W gebläse ? Kühlkörper 
wahrscheinelich ein I7 Lüfter minimum

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas der Bastler schrieb:
> I7 Lüfter minimum

Wird fast nicht reichen. Bei 500W müssen mindestens 400W als Wärme 
weggeschaufelt werden. Der Kühlkörper wird schon ein ziemlich dicker 
Oschi, weil er ja eigentlich "kalt" halten soll.

von Thomas D. (thomasderbastler)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Für welche Zwecke kann man so ein riesen Teil nehmen ?
Baustellenbeleuchtung ( da wird normaleweise Halogenlampe verwendet )
Bühnenbeleuchtung ?

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas der Bastler schrieb:
> Für welche Zwecke kann man so ein riesen Teil nehmen ?
> Baustellenbeleuchtung ( da wird normaleweise Halogenlampe verwendet )

Halogen? Kenne da nur HQL.

> Bühnenbeleuchtung ?

Nenene, dafür ist der Farbwiedergabeindex viel zu schlecht.

von Christoph S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ebay 370853018858: 5" TFT 800x480 + SSD1963 ~= 17€ (braucht noch eine 
40P  ZIF/LIF Buchse)

von Gerd E. (robberknight)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph S. schrieb:
> ebay 370853018858: 5" TFT 800x480 + SSD1963 ~= 17€ (braucht noch eine
> 40P  ZIF/LIF Buchse)

Hast Du die Pinbelegung von dem Flatflex? Auf der Webseite sehe ich da 
nix zu.

Hast Du zufällig auch nen Link parat wo man die passenden Buchsen im 
richtigen Rastermaß etc. bekommt?

von Torsten S. (tse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf den Bildern sieht man den SSD1963 nicht.

von Marcel F. (d0um)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd D. schrieb im Beitrag #3318076:
> Trollalarm

Guter Hinweis, hat bisher auch keiner drauf reagiert, bleibt hoffentlich 
auch dabei.

http://www.aliexpress.com/snapshot/256743983.html

Angekommen, aber falscher Artikel ("round dots" statt "square dots").

http://www.aliexpress.com/snapshot/262145583.html

Noch nicht angekommen, aber sehr entgegenkommender Verkäufer. Ich hatte 
eins zuviel bestellt und er hat mir sogar angeboten, es zurück zu 
nehmen, wenn ich die Annahme verweigere.

von Stephan G. (loethonigesser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8x8 RGB LED Matrix 60x60mm, gemeinsame Anode für 3,27 Euro:

ebay  200949393341

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan G. schrieb:
> 60x60mm, gemeinsame Anode für 3,27 Euro

Ja, das ist günstig. Das ist nur bei Taobao billiger:

http://item.taobao.com/item.htm?spm=a230r.1.14.65.hfkQsl&id=20400667841

Aber die "Tapetenmuster" kann nur mein Arbeitskollege
in China lesen. ;-)

Deshalb habe ich mich auch besonders geärgert, als
ich schrieb:
> falscher Artikel ("round dots" statt "square dots").

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Aber die "Tapetenmuster" kann nur mein Arbeitskollege
> in China lesen. ;-)

Zur Not kann Google chinesisch ganz gut übersetzen. Allerdings habe ich 
auf der Seite nichts von Punkt oder Ecke gefunden.

von Detlef W. (detlefr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, sind zwar nicht direkt Elektronik-Komponenten, geht aber 
zumindest in eine ähnliche Richtung :-) .

Ich suche Nema 8 Schrittmotore, wie z.B. diese 
http://www.watterott.com/de/Schrittmotor-Bipolar-200-Steps/Rev-20x30mm-39V-600mA-Nema-8 
. Ich habe sie aber selbst noch nicht günstiger finden können, zumindest 
nicht, wenn ich die Versandkosten einrechne.

von Peter K. (peterk)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Detlef Reichl schrieb:
> Hallo, sind zwar nicht direkt Elektronik-Komponenten, geht aber
> zumindest in eine ähnliche Richtung :-) .

Ähnliche Richtung ?
Wenn da nicht die Entfernung wäre.

Hier ist ein China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread
nicht irgend etwas in Deutschland finden.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Ganz nett, um 5V-Elektronik aus 'ner Mignon-Zelle zu betreiben.

Ich brauche es nun genau anders herum, also einen 5V-step-down, um 
Modellbauservos aus 6..8 Mignon-Zellen zu betreiben.

Also wie ebay 110829438678, aber für 5,0V.

Ich hab' leider kein SUPER-Schnäppchen gefunden. :-(

von Hermann K. (r2d2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Also wie ebay 110829438678, aber für 5,0V.
>
> Ich hab' leider kein SUPER-Schnäppchen gefunden. :-(

Die Module lassen sich relativ problemlos umbauen:
http://www.digole.com/index.php?productID=458

Z-Diode raus, passender Spannungsteiler fürs Feedback rein. Fertig!

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, R2D2. :-) Als ich das 10er-Pack bestellt hatte, wusste ich noch 
gar nicht, wie flexibel das Modul ist. Dein Link ist eine perfekte 
Anleitung. :-)

von Weexe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kennt jemand ein gutes Angebot von Widerständen ?
Mein aktuell bestes angebot ist 85 Werte , 100 pro Wert , für 30€ ink 
Versand.

von Markus U. (markjus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SMD oder THT?

von Andreas J. (antibyte)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Electrodragon, ich war immer sehr zufrieden mit denen.

http://www.electrodragon.com/?product_cat=prototype-kits

Der ,unter anderem, angebotene Versand über die Belgische Post ist zwar 
etwas teurer, aber dafür spart man sich zumeist den Gang zum Zoll und 
hat die Ware nach etwa einer Woche.

Aktuell cooles Angebot :

FM Radio Modul für 45 Cent !

http://www.electrodragon.com/?product=fm-radio-module-rda5807m

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Jakob schrieb:
> FM Radio Modul für 45 Cent !

Cool, paßt ja fast ins's Ohr, in jedes Ohr eins. Für richtiges "Stereo" 
muss nur auf beiden Radios der gleiche Sender laufen. ;-)

von Andreas J. (antibyte)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Andreas Jakob schrieb:
>> FM Radio Modul für 45 Cent !
>
> Cool, paßt ja fast ins's Ohr, in jedes Ohr eins. Für richtiges "Stereo"
> muss nur auf beiden Radios der gleiche Sender laufen. ;-)

Der Chip kann doch einiges mehr ;)


The RDA5807M series is the newest generation single-chip
broadcast FM stereo radio tuner with fully integrated
synthesizer, IF selectivity, RDS/RBDS and MPX decoder.
The tuner uses the CMOS process, support multi-interface
and require the least external component. All these make it
very suitable for portable devices.
The RDA5807M series has a powerful low-IF digital audio
processor, this make it have optimum sound quality with
varying reception conditions.
The RDA5807M series support frequency range is from
50MHz to 115MHz

von Einhart P. (einhart)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Weexe:

Ich habe gerade ein 1206 SMD Kit bekommen:

Ebay-Artikel Nr. 331024522472

Der Laden ist aber nur bei ebay.com mit englischer Spracheinstellung 
sichtbar.

von Torsten S. (tse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das 0805 Kit, geht besser auf Lochraster:

Ebay-Artikel Nr. 350855175041

(Ich frage mich nur wie lange es dauert 50x SMDs in jede Tüte zu zählen. 
Einmal husten und alle sind weg)

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten S. schrieb:
> (Ich frage mich nur wie lange es dauert 50x SMDs in jede Tüte zu zählen.
> Einmal husten und alle sind weg)
Darum würde ich eher ein Widerstands/Kondensator-Buch bevorzugen:
0805 +-5% 50 x 86 values (4300pcs): Ebay-Artikel Nr. 221081249116
bzw. mit Rs (3025pcs) und Cs (700pcs) gemischt: 
Ebay-Artikel Nr. 200950263627

von Mike M (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einhart Pape schrieb:
> @Weexe:
>
> Ich habe gerade ein 1206 SMD Kit bekommen:
>
> Ebay-Artikel Nr. 331024522472
>
> Der Laden ist aber nur bei ebay.com mit englischer Spracheinstellung
> sichtbar.

Gibts hier günstiger:
Beitrag "[Verkaufe] SMD-Widerstandssortimente YAGEO"

von Torsten S. (tse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Darum würde ich eher ein Widerstands/Kondensator-Buch bevorzugen:

Das ist wirklich handlicher, stimmt. Wenn mein Sortiment alle ist, kaufe 
ich so ein Buch. ;)

von Weexe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja also bei Ledsee kosten 8500 E12 Set 18€(SMD 0805) und 16€ die 
normalen , natürlich plus Versand (Bei den Normalen ca 14€ bei den SMD 
weis ich es gerade nicht)

von Gerry L. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Andreas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auch nicht schlecht, ein wenig billiger
abr noname und 5%
"E12 range resistors 5%"

von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mich mal Eingeloggt.
Das 1% 1/4W E12 Set mit normalen Widerständen ist auch Interessant, ich 
bin noch eher neu im SMD Bereich.
Aktuell möchte ich mir eine Grundausstattung aufbauen, wobei der Thread 
hier wirklich hilfreich ist.

Also Falls noch jemand gute Angebote für oft benötigte Elemente kennt 
bin ich dankbar für alles.

Auf jedenfall werde ich mir ein paa 2x16, 128x86 , adruino mega, E12 
resistor set und noch kleinteile wie Knöpfe usw.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde mir auch noch so ein SMD-Kit kaufen, aber möglichst nicht mehr 
als 20-25 Srück pro Wert und lieber mehr unterschiedliche Werte.

1206 ist gut, weil man unter den Widerständen noch 'ne Leiterbahn durch 
ziehen kann, bei den kleineren wird's eng und man hat mehr VIAs.

Vielleicht nehme ich zwei Kits. Einmal 0603 (für "ohne Leiterbahn 
drunter") und einmal 1206.

@Lars: Vielleicht ist dieser Gedanke auch für Dich interessant. 0805 
ist, finde ich, "nicht Fisch, nicht Fleisch".

Ich bin gerade über Gehäuse gestolpert und suche gerade, welche am 
besten zu meinen Projekten passen. Die Preise empfinde ich als "SUPER 
Bauteile-Schnäppchen".

http://www.aliexpress.com/store/group/Project-Boxes/929745_252679101.html

: Bearbeitet durch User
von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
0805 ist eine gute Größe zum Handlöten. 0603 ist mir dafür zu frickelig. 
Mit 6 mil Routing bekommt man übrigens problemlos unter einem 0805 eine 
Leiterbahn hindurch.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Timmo H. (masterfx)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> 0805 ist eine gute Größe zum Handlöten. 0603 ist mir dafür zu frickelig.
Ich finde 0603 genau richtig. Hängt aber auch von den Augen und ruhigen 
Händen ab.

> Mit 6 mil Routing bekommt man übrigens problemlos unter einem 0805 eine
> Leiterbahn hindurch.
Mit 8 mil Routing kommt man auch problemlos durch 0603 durch (siehe 
Bild).
-Leiterbahn = 0.254mm
-Abstand Leiterbahn <-> Pad = 0.217mm

Und damit die Links nicht fehlen:
DC-DC Step Down mit integriertem LCD (input 4.5-30 V, output 1.3-37 V) 
2A: 
http://www.aliexpress.com/item/2pcs-lot-DC-to-DC-step-down-converter-Voltage-Regulator-Buck-power-input-10V-37V-to/987375844.html

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was eignet sich den besser für lochraster ?
Denn das wird wohl erst mal beim bei mir hinhalten müssen.
Natürlich ist auch wichtig das ich sie später auf Platinen nutzen kann, 
allerdings bin ich in Sachen Platinen noch ein wenig unerfahren und weis 
nicht ob 6 oder 8 mil besser ist bzw wo der unterschied ist.

Ein wirkliches Schnäppchen habe ich gerade nicht parat.

Edit:
Ebay-Artikel Nr. 170770334385

Meines Erachtens sehr billig

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars U. schrieb:
> Was eignet sich den besser für lochraster ?
> Denn das wird wohl erst mal beim bei mir hinhalten müssen.
> Natürlich ist auch wichtig das ich sie später auf Platinen nutzen kann,
> allerdings bin ich in Sachen Platinen noch ein wenig unerfahren und weis
> nicht ob 6 oder 8 mil besser ist bzw wo der unterschied ist.
>
> Ein wirkliches Schnäppchen habe ich gerade nicht parat.
>
> Edit:
> 
Ebay-Artikel Nr. 170770334385
>
> Meines Erachtens sehr billig




10 Compartment Portable Plastic Tool Case Storage box
Komponentenbox mit 10 Fächern
Ebay-Artikel Nr. 170770334385

von Christoph Z. (rayelec)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir gefallen diese SMD-Boxen. Mechanisch absolut einwandfrei! Die Farben 
sind allerdings räusper etwas gewöhnungsbedürftig!

http://www.aliexpress.com/item/smd-storage-box-SMA-SMT-component-container-IC-boxes-electronic-case-kit-100pcs-lot-Free-shipping/1306857575.html

Es gibt für dieses Model x Anbieter. Auch grössere Versionen sind 
erhältlich.

von J. Watt (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Plastikartikeln aus China wüßte ich nicht, was darin (im Plastik :-) 
enthalten wäre, wie die jüngsten Untersuchungen von Materiallabors 
ergeben haben.

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant, scheinen ähnlich zu sein, wie die die ich mit gerade bei 
Watterott gekauft habe ( 
http://www.watterott.com/de/SMD-Klappbox-klein-10-Stueck ).
Die sind echt genial die dinger. Kann man schön einfach aufspringen 
lassen ohne die Pinzelle aus der Hand zu legen.
Ich glaube da bestelle ich mir gleich mal die 100 Stück. bzw. 20 oder 50 
reichen auch erstmal.

: Bearbeitet durch User
von Kalle S. (kallebmw)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die von ELV:

http://www.elv.de/smd-sortierbox-antistatik-10-st-aussenm-23-x-15-5-x-27-mm-innenm-18-3-x-11-5-x-13-9-mm.html

Glaube die sind hochwertiger. Haben sogar Federmechanismus zum Auf- und 
Zuklappen....


Die hier habe ich auch und auch gute Erfahrungen mit gemacht:
http://www.elv.de/smd-sortierbox-8-faecher-76-x-21-x-61-mm.html

: Bearbeitet durch User
von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kalle S. schrieb:
> Haben sogar Federmechanismus zum Auf- und
> Zuklappen....
Haben die von Watterott bzw. Ali/eBay ja auch. Du brauchst nur die Nase 
etwas nach vorne ziehen und schon springt die Klappe um 90° von alleine 
auf. Beruht alles auf dem gleichen Patent: 
https://docs.google.com/viewer?url=patentimages.storage.googleapis.com/pdfs/US6371321.pdf
Sieht man auch auf dem Bild den Mechanismus: 
http://hk2.image.pushauction.com/ViewPicture.aspx?Key=9d2496b0-e41f-4661-8a8e-03e77f4360f4_63d0b45d-d268-4769-93c1-e8c8c68b6bcf&DisplayHeight=360&MaxWidth=480

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie viele 0603 Bauteile passen in eine box von watterott?
Die bei Aliexpress finde ich gar nicht so schlimm , nur leider Hab ich 
nur PayPal oder Bank Transfer(die zeigen das zwar an aber bei meiner 
letzten Bestellung dort ging es nicht

von Christoph Z. (rayelec)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe noch was gefunden (billiger geht offenbar immer bei diesen 
Step-down Platinchen...)
http://www.aliexpress.com/item/Hot-sale-10PCS-LM2596-DC-DC-Step-Down-Adjustable-Power-Supply/955850963.html?s=p

von Christoph Z. (rayelec)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie viele 0603 Bauteile passen in eine box von watterott?

Die Watterott-Boxen sind mit den China-Boxen identisch. Ich schätze, man 
bringt da eine halbe Rolle Widerstände (2500Stk) ohne Probleme rein.

von ... (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Jakob schrieb:
> Aktuell cooles Angebot :
>
> FM Radio Modul für 45 Cent !
>
> http://www.electrodragon.com/?product=fm-radio-module-rda5807m

Zahlt man bei dem Laden Versandkosten? Ich hab großes interesse an ner 
Hand voll von den Modulen.

von avr (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HKBRAM:Worldwide Hongkong Post (7-21 WorkDays on Average): $4.03

von Timmo H. (masterfx)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars U. schrieb:
> Wie viele 0603 Bauteile passen in eine box von watterott?
Hier ein Bild mit ~50 0603 Kerkos. Also etwa 200 Stück pro Schicht. Und 
da die Kerkos etwa 0.8mm Breit und Hoch sind, und die Box eine Tiefe von 
18mm hat, müssten da etwa 22*200 = 4400 Kerkos reinpassen.

... schrieb:
> Andreas Jakob schrieb:
>> Aktuell cooles Angebot :
>>
>> FM Radio Modul für 45 Cent !
>>
>> http://www.electrodragon.com/?product=fm-radio-module-rda5807m
>
> Zahlt man bei dem Laden Versandkosten? Ich hab großes interesse an ner
> Hand voll von den Modulen.
Hier bekommst du 20 Stück für ~9,24€ inkl. Versand: 
http://www.aliexpress.com/item/FM-Radio-Module-RDA5807M-RRD-102-V2-0-Stereo-Radio-Module/1285323456.html

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Hier ein Bild mit ~50 0603 Kerkos. Also etwa 200 Stück pro Schicht. Und
> da die Kerkos etwa 0.8mm Breit und Hoch sind, und die Box eine Tiefe von
> 18mm hat, müssten da etwa 22*200 = 4400 Kerkos reinpassen.

Das schaut ja sehr gut aus, nur was ist mit Schicht gemeint ?
Kann ich das so verstehen das in solch eine Box mehrere verschiedene 
bauteile können ?

von Moritz A. (moritz_a)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars U. schrieb:
> Das schaut ja sehr gut aus, nur was ist mit Schicht gemeint ?
> Kann ich das so verstehen das in solch eine Box mehrere verschiedene
> bauteile können ?

Nein, aber wenn du viele Bauteile da hineinstapelst, bilden diese 
mehrere Lagen/Schichten.

von Lars U. (lars_u)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.buyincoins.com/item/25287.html
2500 Widerstände für nur 6,68€ (Bisher das billigste Angebot welches ich 
finden konnte)

von Andreas J. (antibyte)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.fasttech.com/products/1099/10000388/1042900-2131mm-stackable-flip-cover-components-box-10-pack

10 Pack SMD Boxen
Eine alternative für Aliexpress, werde auf jedenfall welche 
mitbestellen.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars U. schrieb:
> Eine alternative für Aliexpress

... und teurer. Ich habe nix gegen Aliexpress. Ich hatte dort zwei 
"disputes" laufen. Zum Vergleich: Die bei ebay/Paypal gingen immer gut 
für mich aus, der erste bei Aliexpress auch. Ich bin gespannt, wie der 
zweite bei Aliexpress läuft.

Wichtiger als die "Verkaufsplattform" wäre mir, dass die "antistatisch" 
(ESD-geschützt) sind, und das geht aus den Aliexpress-Angeboten für die 
"bunten" nicht eindeutig hervor.

Eine Antwort vom Verkäufer:
> Sure, you can choose the color you want.
> All the colors are anti-static. …
> you can choose black boxes, then add then to the shopping cart.

Die Aussage bezieht sich auf dieses Angebot:
http://www.aliexpress.com/item/1-IC-original-box-SMD-chip-components-interlocking-parts-can-patch-box-Anti-static-Black-white/1322069794.html

... und gilt hoffentlich auch für die anderen.

: Bearbeitet durch User
von Lars U. (lars_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> ... und teurer. Ich habe nix gegen Aliexpress. Ich hatte dort zwei
> "disputes" laufen. Zum Vergleich: Die bei ebay/Paypal gingen immer gut
> für mich aus, der erste bei Aliexpress auch. Ich bin gespannt, wie der
> zweite bei Aliexpress läuft.

Bei mir geht es leider um die verkaufsplattform da ich leider keine CC 
besitze und Aliexpress kein PP oder bank tranfer anbietet. (Wobei , bei 
Bank transfer auch noch zusatzgebühren kommen.)

Bei Aliexpress finde ich die Abmessungen gerade nicht, aber ich habe das 
Gefühl das die von fasttech größer sind.

: Bearbeitet durch User
von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist noch eine Interessante Box:

http://www.aliexpress.com/item/Banana-boxes-pink-random-color/649370912.html

Vielleicht für Bananenstecker? Oder eine Bananenbatterie?

von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Discounter hängt so was auch gerne als "Bananentresor" im Regal - 
über raschen der weiße zu einem nur unwesentlich höherem Preis.

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schröer schrieb:
> über raschen der weiße

Das ist schon etwas überraschend...

von jemand (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schröer schrieb:
> über raschen der weiße

Raschen der Weiße, entfernter Verwandter von Gandalf dem Grauen... ;-)

von Hannes L. (hannes)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> Das ist schon etwas überraschend...

Das ist vermutlich das Gegenteil von "unter trödeln der schwarze"... ;-)

...

von Ali (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun hackt doch nicht immer über Menschen mit Migrationshintergrund rum.

von Timmo H. (masterfx)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ob da jetzt Migrationshintergrund dahinter steckt...
[Klugschiss]
der Nachname Schröer hat zumindest seinen Ursprung scheinbar im 
Landkreis Steinfurt. Schröer kommt von schrôden oder schrâden = 
"abschneiden", daher war vermutlich einer seiner Vorfahren ein 
schneider, sofern der Name nicht angeheiratet ist.
[/Klugschiss]
Naja egal, Lachen ist ja gesund. Wer weiß wie viel Schuld die 
Autovervollständigung daran hat.

So kommen wir mal wieder zum Thema zurück.
Sehr kleine Step-Down 22 x 17 mm, 3A 2,21€ inkl. Versand: 
Ebay-Artikel Nr. 181213519622

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quadrocopter mit Fernbedienung für 21EUR incl. Versand.

Ebay-Artikel Nr. 350820057796

Das ist ziemlich viel Hardware fürs Geld. Ich habe meinen gerade 
bekommen.

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> Quadrocopter mit Fernbedienung für 21EUR incl. Versand.
>
> http://www.ebay.com.au/itm/Gyro-2-4GHz-4-6-Axis-Ch...

2,4GHz? Lässt der sich dann mit W-Lan steuern?

> Das ist ziemlich viel Hardware fürs Geld. Ich habe meinen gerade
> bekommen.

Und? Taugt er was? Oder ist es ein wackeliger Abstürzer wie die 
Mini-Helikopter?

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schwaikert schrieb:
> 2,4GHz? Lässt der sich dann mit W-Lan steuern?
Nein

>> Das ist ziemlich viel Hardware fürs Geld. Ich habe meinen gerade
>> bekommen.
>
> Und? Taugt er was? Oder ist es ein wackeliger Abstürzer wie die
> Mini-Helikopter?
Das müsste der Hubsan X4 Clone sein. Das original hat eigentlich nur 
eine andere Fernsteuerung. Hier ein Test-Video zu dem Ding: 
http://www.youtube.com/watch?v=_DsT7zcZtRM

Allerdings finde ich nicht das ein Quadcopter ein "BAUTEIL" oder Utensil 
für Elektro-Basteleien ist.

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ding scheint "6-Axis" Quadcopter zu heisen, da es einen 6-Achsen 
Intertialsensor hat, einen MPU6050. Hat mich ziemlich überrascht, diesen 
in so einem Billigartikel zu finden.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> für 21EUR incl. Versand

Also gerade noch zollfrei, g**l! :-)

Hier der deutsche Link: ebay 350820057796

Tim.  schrieb:
> einen MPU6050. Hat mich ziemlich überrascht

Genau den will ich gerade in meinen "E-Sky Honey Bee King 3" einbauen. 
Das Modul ist letzte Woche gekommen: ebay: 400519070067

Überraschen tut mich das also nicht. Im Gegenteil: Da bin ich wohl auf 
dem richtigen Weg, ;-)

Bei Aliexpress ist der Quadcopter auch nur 60ct billiger. Ich kaufe ihn 
daher lieber bei Ebay mit PayPal.

Timmo H. schrieb:
> Allerdings finde ich nicht …

Was möchtest Du uns damit sagen? Ich überlege gerade, ob ich gleich zwei 
bestelle: Einen zum spielen und einen zum ausschlachten.

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier einen Thread zum Quadcopter erstellt:
Beitrag "Hackbarer(?) 21 EUR Quadcopter"

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
>> Allerdings finde ich nicht …
>
> Was möchtest Du uns damit sagen? Ich überlege gerade, ob ich gleich zwei
> bestelle: Einen zum spielen und einen zum ausschlachten.
Naja, wenn du nur den MPU6050 haben willst gibts den halt auch schon für 
1,6€ pro Stück: 
http://www.aliexpress.com/item/Six-axis-gyroscope-chip-Photoelectric-sensors-MPU6050-MPU6050-free-shipping/1313374833.html
oder halt für 2,88€ auf Platine: 
http://www.aliexpress.com/item/GY-521-MPU-6050-MPU6050-Module-3-Axis-analog-gyro-sensors-3-Axis-Accelerometer-Module/1028067742.html

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> oder halt für 2,88€ auf Platine:
Da war meiner ^^ billiger. ;-)

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Timmo H. schrieb:
>> oder halt für 2,88€ auf Platine:
> Da war meiner ^^ billiger. ;-)
Dafür ist bei Ali immer Registered Air Mail, bei eBay eigentlich nie. 
Neben dem Tracking geht es nach meiner Erfahrung auch schneller als 
unregistered (bei Ali habe ich bisher eigentlich alles zwischen 2-3 
Wochen bekommen, bei eBay eher 4-6 Wochen wenn unregistered)

Sehr kleines Bluetooth-Modul HM-06C 13.5 x 18.5 mm
-Master/Slave tauglich (wie HC-05)
-Bluetooth v2.1 + EDR

5,81€ inkl. Versand: 
http://www.aliexpress.com/item/HM-06C-best-Wireless-bluetooth-to-uart-transceiver-Module-Support-Remot-control-mode-support-self-checksum/671962689.html

von Sergius G. (sergius)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:

> Sehr kleines Bluetooth-Modul HM-06C 13.5 x 18.5 mm
> -Master/Slave tauglich (wie HC-05)
> -Bluetooth v2.1 + EDR
>
> 5,81€ inkl. Versand:
> 
http://www.aliexpress.com/item/HM-06C-best-Wireless-bluetooth-to-uart-transceiver-Module-Support-Remot-control-mode-support-self-checksum/671962689.html
Bist du sicher, dass du dieses Modul ohne CE-Siegel hier in Deutschland 
betreiben darfst ?
Die CE-Zetifizierung kostet 10-30 tausend Euro, die großen Firmen machen 
das wie Bluegiga usw. Viele andere Platinen (Plagiate, Nachmacher, ...) 
haben dieses Siegel nicht, werden nur zusammengelötet (auch wenn 1:1).
Viele Platinen von Ali/-express/-baba verkaufen (schweigend) nur 
zusammengelötete Platinen, ohne Zertifikat.

von Timmo H. (masterfx)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modul ist kein eigenständiges Gerät. Würde ich jetzt ein Gerät bauen 
welches dieses Modul einsetzt und es kommerziell in den Verkehr bringen, 
müsste ich eh das ganze Gerät vermessen lassen, um nachzuweisen dass es 
den CE Richtlinien entspricht. Aber das trifft für mich und den den 
meisten hier im Forum aber nicht zu. Und die Sendeleistung entspricht 
den Bluetooth Richtlinien (und auch denen der Bundesnetzagentur), von 
daher brauche ich mir da keine Sorgen zu machen.

EDIT: Achja und CE hat es, siehe Bild

EDIT2: Alle weiteren Infos zu den Modulen: 
http://www.jnhuamao.*cn*/index2.asp

                    ^  ^sternchen weg machen, Forum will keine 
"cn"-Domain

: Bearbeitet durch User
von dsfa (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche eine Keycam 808, jemand dazu aktuelle Tipps?

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die mit echten 720p Video? Ebay-Artikel Nr. 180937263580

Aber ich würde mir da lieber die Mobius ActionCam holen. Die kann 
1080p30, 720p60 (mit kleinerem FOV) oder 720p30 mit vollem FOV, dazu 
noch FPV Ausgang: Ebay-Artikel Nr. 221259368601
War nach gerademal 13 Tagen da (als Registered Air Mail (Einschreiben) - 
also mit Tracking - von dem Händler). Hier ein Review von dem Ding: 
Youtube-Video "Mobius Camera - The 1080p Action Cam, Dash-Cam, Anything Cam -  Full review (with samples)."

: Bearbeitet durch User
von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, da habe ich ja was losgetreten ...

Was mir jedoch bei den Keycams aufgefallen ist:

Mobius - approx. 38g (!!)
808 - approx. 17g

<edit> der Flieger selbst wiegt ja gerade mal 30g, hab's extra nochmal 
nachgesehen ... </edit>

: Bearbeitet durch User
von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Musst du auch sagen dass es dir es auf das Gewicht ankommt.
Mein Copter wiegt ~800g, da machen die 38g auch nichts... dafür halt 
bessere Bildquali, Ton und längere Akkulaufzeit.

: Bearbeitet durch User
von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich jetzt mal so angenommen, da es hier zuletzt um eben so 
einen kleinst Quadro ging (s.o.)

von Gerd E. (robberknight)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schröer schrieb:
> Mobius - approx. 38g (!!)
> 808 - approx. 17g
>
> <edit> der Flieger selbst wiegt ja gerade mal 30g, hab's extra nochmal
> nachgesehen ... </edit>

das schwerste an dem Teil wird doch wohl der 500mah-Akku sein, das ist 
mehr als doppelt so viel wie der mini-quadrocopter nen paar posts drüber 
hat. Da sollte sich doch was dran machen lassen, wahrscheinlich könnte 
man sogar beides von ein und demselben akku speisen.

von dfsa (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Musst du auch sagen dass es dir es auf das Gewicht ankommt.

Ich suche dann wohl speziell die 808 #3.

von sitec278 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche derzeit eine günstige Quelle für 10 W RGB LEDs ohne Optik 
(ChipLED), idealerweise mit Versand innerhalb der EU (wie z.B. bei 
Electrodragon).

Kennt da jemand was ?

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das jetzt ein "Ich suche..." Thread geworden!

von Hannes L. (hannes)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Teo Derix schrieb:
> Ist das jetzt ein "Ich suche..." Thread geworden!

Nein, ein "ich lasse andere für mich suchen"-Thread.

...

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Schröer schrieb:
> Ich suche derzeit eine günstige Quelle für 10 W RGB LEDs ohne Optik
> (ChipLED), idealerweise mit Versand innerhalb der EU (wie z.B. bei
> Electrodragon).
Dies ist ein China-Schnäppchen Thread. Also fällt Versand innerhalb der 
EU raus. Meinst du vielleicht sowas?
http://www.aliexpress.com/item/New-10W-RGB-High-Power-Chip-LED-Light-10-Watt-Lamp-Bright-Light-JS0077-Free-Shipping/888135721.html
http://www.aliexpress.com/item/RGB-10w-diode-led-chip-for-RGB-10W-LED-Floodlight-Flood-Light-CE-RoHS-Warranty-2/957361239.html

Findest du nicht, dass selbst suchen schneller geht als darauf zu warten 
bis es jemand anders für dich gesucht hat (was im übrigen nur ein paar 
Sekunden gedauert hat)

: Bearbeitet durch User
von Martin S. (der_nachbauer)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Nana na, Freunde.

Zunächst einmal gab es in diesem Fred schon eine ganze Menge Anfragen, 
die auch ohne Diskussion beantwortet wurden, damit sollte auch meine 
Anfrage zu dulden sein.

Dann bat ich darum, nach Möglichkeit einen Lieferanten mit europäischem 
Außenlager zu nennen, falls möglich. Dies schliesst ein 
China-Schnäppchen nicht aus.

Und dass ich bereits selbst diverse Suchen bemüht habe ... Gerade beim 
Thema LED, günstig, Fernost - soll ich jetzt wirklich darauf eingehen, 
warum ich mir fromm gewünscht hätte, von eigenen Erfahrungen anderer 
Nutzer zu hören, als mich selbst zeit-, kosten- und nervenintensiv durch 
die möglichen Angebote zu samplen ?

Was ist denn heute los? Ja, der Sommer ist jetzt weg (woanders) und ich 
hab Migräne.
Aber muss deswegen gleich so rumgezickt werden ?

Andere Fragestellungen - teils nach 08/15 Teilen (Widerstandssortimente 
u.ä.) - wurden hier doch auch schon gestellt, beantwortet und sachlich 
diskutiert.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin
Is ja alles gut und schön, ist aber trotzdem der falsche Thread. Mach 
einen eigenen auf wenn Du was suchst!

Martin Schröer schrieb:
> Andere Fragestellungen - teils nach 08/15 Teilen (Widerstandssortimente
> u.ä.) - wurden hier doch auch schon gestellt, beantwortet und sachlich
> diskutiert.
Ah, nach dem Motto: Wenn der bei Rot über die Straße geht, darf ich 
auch!
Kindergarten!

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> 11,50€: Wo ist mein Sohn gerade?

Der GPS-Empfänger ist letzte Woche angekommen. Wenn man ihn mit 5V aus 
'nem chinesischen USB-TTL-UART-Adapter versorgt und RXD und TXD über 
Kreuz verbindet, hat man für unter 15€ eine GPS Maus.

Funktioniert wunderbar. Die kostenlose Software von ublox zeigt einem 
alle Parameter an (empfangene Sattelliten, Feldstärken usw.) und die 
Position in Google Earth.

@teoderix, masterfx und hannes: Eure Beiträge sind off-topic!

Zumindest mehr als der von "der_nachbauer".

Wenn auf Suche-Fragen keiner antwortet, regelt sich Euer Problem ohne 
unnötige Beiträge von allein. Alle Abonennten denken jedes mal: "Oh, 
schön, was neues!" und dann zofft Ihr Euch hier nur. Wie langweilig!

: Bearbeitet durch User
von Hannes L. (hannes)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
<OT>

Torsten C. schrieb:
> und hannes: Eure Beitröge sind noch mehr off-topic
> als der von der_nachbauer.

Ich weiß. Deshalb habe ich mich auch nicht gleich bei den ersten Fragen 
nach Teilen aus China in dieser Richtung geäußert.

Torsten C. schrieb:
> Alle
> Abonennten denken jedes mal: "Oh, schön, was neues!" und dann zofft Ihr
> Euch hier nur. Wie langweilig!

Da hast Du völlig recht. Genau das ist der Punkt. "Oh, schön, was 
Neues", und dann ist's wieder nur einer, der nicht selbst suchen mag. 
Das toleriert man einige Zeit, aber irgendwann reagiert man darauf, auch 
wenn es dann (vermeintlich) den Falschen trifft. Genau so, wie Du jetzt 
meinst, mich maßregeln zu müssen (was genauso OT ist).

</OT>

...

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> @teoderix, masterfx und hannes: Eure Beiträge sind off-topic!

Veto! Ich habe wenigstens noch links geposted, insofern ist etwas zu 
sehr pauschalisiert. Ich versuche immer links zu Posten auch wenn ich 
nur kommentiere.

USB Step up 1A, 1,76€ inkl.  Versand : 
http://m.aliexpress.com/item/1179139785.html

von TK (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend.
hier noch zwei Links von mir:

Ebay-Artikel Nr. 130970909714
funktioniert tadellos, muss man auch keinen PL-Klon hernehmen

www.ebay.de/itm/14104781480
ist noch unterwegs, hat allerdings Strom- und Geldsparpotential...

So und nun noch eine Frage, da ich bisher nur über ebay bestellt habe:
Wie macht ihr das bei aliExpress ohne Paypal? Gibt es da eine ähnliche 
(sichere) Alternative? Ich wollte jetzt eigentlich nicht meine 
Kreditkartendaten für 1,50EUR quer über den Globus verteilen. 
Prepaidkreditkarte?

Die Preise bei ali scheinen ja die von ebay nochmal deutlich zu 
unterbieten. Und es gibt dort Sachen, die findet man bei ebay garnicht 
(zB. das GPS und das GPRS-Modul in der Form).

Grüße,
TK

von TK (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: editieren als Gast ist wohl nicht. Der zweite Link ist nicht 
korrekt, sollte so sein:
Ebay-Artikel Nr. 141047814807
Grüße, TK

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Veto! Ich habe wenigstens noch links geposted,

OK, sorry, akzeptiert. :-)

http://www.aliexpress.com/item/2PCS-1PCS-CP2102-Module-1PCS-Pro-Mini-Module-Atmega328-5V-16M-For-Arduino-Compatible-With-Nano/1273504373.html

Das ist sogar ein  Atmega328P. Und die CP2102 Module sind auch für alles 
mögliche brauchbar, hab' gerade eins für den GPS-Empfänger genommen. ^^

http://www.aliexpress.com/item/60mm-8-8-tri-color-full-color-common-anode-RGB-LED-dot-matrix-screen-square-dots/830674121.html

Warnung: Der Händler verschickt billige Module mit runden LEDs und wird 
dann auch noch frech.

http://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-100pcs-pack-Stackable-Header-10-pin-2-54mm-for-Arduino-Shields-Gold-Plating/1195149682.html

Die "Beine" sind etwas breiter und flacher als die Originale, aber OK.

Timmo H. schrieb:
> USB Step up 1A, 1,76€ inkl.  Versand :

Ich habe letzte Woche diese bestellt:

http://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-DC-DC-0-9V-5V-600mA-Boost-Converter-Step-Up-Module-in-stock-high/1336875944.html

600mA, aber dafür sollen die auch mit einer Mignon-Zelle gehen.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TK schrieb:
> Gibt es da eine ähnliche
> (sichere) Alternative?

Ja, "dispute order", hat schon mehrfach gut funktioniert.

> Ich wollte jetzt eigentlich nicht meine
> Kreditkartendaten für 1,50EUR quer über den Globus verteilen.

Die Kreditkartenrechnungen muss man eh immer prüfen, also: Was soll's?

Bisher hatte ich nur in Amerika Probleme. In china noch nie. Der Händler 
sieht die Daten nicht, nur Aliexpress.

von anton (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> (zB. das GPS und das GPRS-Modul in der Form)

Aufpassen mit den SIM900A Modulen, die funktionieren nur im asiatischen 
Markt (ich vermute nur mit asiatischen Simkarten).

Ich bin auf darauf reingefallen und es hat ewig gedauert, bis ich 
dahintergestiegen bin, warum das Teil mich die ganze Zeit nach einer NET 
PIN fragte...

VG
Anton

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anton schrieb:
> Aufpassen mit den SIM900A Modulen, die funktionieren nur im asiatischen
> Markt

Oh, das ist interessant. Ich habe das durch Nachfrage beim Händler und 
durch Internet-Recherchen bisher nicht herausfinden können. Da für diese 
Module verschiedene (Arduino-) Breakouts angeboten werden, hatte ich 
gehofft, das das auch in Europa geht. Die Frequenzbereiche passen ja. 
Nun ist es schon zu mir unterwegs:

http://nolp.dhl.de/nextt-online-public/set_identcodes.do?idc=RB549212790CN

Ich las die  "List of supportetd Mobile Country Codes" und war 
skeptisch:

http://wm.sim.com/searchen.aspx?keyword=SIM900A

Aber ich hoffe, dass sich das nur auf die "clear text provider names" 
bezieht. Kann ich meine Hoffnung nun aufgeben? Oder gibt's noch 'ne 
Chance? Z.B. im "engineering mode" (AT+CENG)?

Bei 'ner asiatischen Simkarte vermute ich hohe Roaming-Kosten, dann 
würde sich das Billig-Angebot kaum lohnen. ...

PS: Eine Minute innerhalb von Deutschland kostet wohl ca. 1,42€:

http://www.reiseberichte.bplaced.net/pre-paid-sim-karten-mobil-telefonieren-weltweit/true-move-inter-sim-prepaid-sim-thailand.html

: Bearbeitet durch User
von Julian W. (julian-w) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haltet ihr von dieser 16x16 Matrix mit WS2811 LEDs?

http://www.aliexpress.com/item/1x-16-16-Pixel-WS2812B-LED-Digital-Flexible-Panel-WS2811-Individually-Color-DC5V/1342768354.html

~73 $ für 256 LEDs

Nur die Stromversorgung stell ich mir problematisch vor ...

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo wir gerade bei WS2811 sind. 1m Strip mit 144 WS2811 LEDs. Quasi zum 
selbstbau von Y x Z Panels. ~28€/m: 
http://www.aliexpress.com/item/New-1M-Black-PCB-WS2811-Digital-RGB-LED-Strip-Light-144-Pixel-LEDs-5050-RGB-SMD/1314161448.html

von Sven (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sind ca 26 cent Pro Led. Hat schonmal wer die Leds einzeln und vllt noch 
günstiger gesehen?

von Falk K. (fakrae)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst sowas hier?
http://www.aliexpress.com/store/product/100pcs-WS2812B-4pin-5050-SMD-RGB-LED-with-built-in-WS2811-IC-inside/701799_1202415085.html

Bei 200 Stück bist du mit Umsatzsteuer immernoch noch bei 21ct/Stück, 
bei 1000 nurnoch bei 11,5ct/Stück

: Bearbeitet durch User
von Matthias H. (hallamen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Stephan G. (loethonigesser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Real Time Clock RTC Module für Arduino mit DS1307

ebay 251319164664

für 1,28 € inkl. Versand

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder wenn man >= 5 davon braucht für 1,04€/Stück inkl. Versand: 
http://www.aliexpress.com/item/The-Tiny-RTC-I2C-modules-24C32-memory-DS1307-clock-RTC-module-with-out-battery-in-stock/892457868.html+
(allerdings ohne Batterie)

: Bearbeitet durch User
von Stephan G. (loethonigesser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Induktiver Näherungssensor NPN 3 Wire, ca. 1m Anschlußleitung
6-36V DC, Schaltabstand 4mm
ebay 161067042565
2,02 € inkl. Versand

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder wenn man >= 10 braucht für 1,85€/Stück inkl.  Versand ;-) 
http://www.aliexpress.com/item/10pcs-DC6-36V-Proximity-Sensor-Switch-NPN-LJ12A3-4-Z-BX/541383163.html

von Bernd O. (bitshifter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. schrieb:
> Oder wenn man >= 10 braucht für 1,85€/Stück inkl.  Versand ;-)
> 
http://www.aliexpress.com/item/10pcs-DC6-36V-Proximity-Sensor-Switch-NPN-LJ12A3-4-Z-BX/541383163.html

Da kommen aber noch $3,79 drauf und man liegt bei €2,13 und damit ist 
eBay wieder günstigen ;-)

Gruß,
Bernd

von Bernd O. (bitshifter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan G. schrieb:
> Real Time Clock RTC Module für Arduino mit DS1307
>
> ebay 251319164664
>
> für 1,28 € inkl. Versand
Hier ist Vorsicht geboten. Ich habe diese Module von verschiedenen 
Chinaversendern gekauft - und manchmal kommt nicht wie es sein sollte 
eine Li-Ion Knopfzelle im CR2032-Format (LIR2032) mit, sondern eine 
einfache CR2032 Primärzelle. Die "Ladeschaltung" ist eine Si-Diode 
(1N4148) mit Vorwiderstand (200 Ohm) an 5V und einem Spannungsteiler von 
470k/1,5M zum DS1307. Der Spannungsteiler stellt sicher, dass ein 
minimaler Strom fließt und so an der Diode auch die typischen 0,7V 
abfallen (und natürlich dass der DS1307 nicht zu viel Spannung bekommt).

Ich frage mich, wie der Li-Ion-Akku das aushält, denn es werden auf 
jeden Fall über 4V werden. Vermutlich leidet der Akku einfach.

Aber:
Weiß jemand was passiert, wenn man eine Li-Primärzelle auf über 4V 
auflädt und über Monate die Spannung hält? Läuft die Zelle aus?

Gruß,
Bernd

von Teo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ladeschlussspannung typ. 4,1-4,3V
Auslaufen nein, wird halt nicht alt das Teil. Ich denke wenn man das 
über Monate macht, war's das.

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd O. schrieb:
> Timmo H. schrieb:
>> Oder wenn man >= 10 braucht für 1,85€/Stück inkl.  Versand ;-)
>>
> 
http://www.aliexpress.com/item/10pcs-DC6-36V-Proximity-Sensor-Switch-NPN-LJ12A3-4-Z-BX/541383163.html
>
> Da kommen aber noch $3,79 drauf und man liegt bei €2,13 und damit ist
> eBay wieder günstigen ;-)
>
> Gruß,
> Bernd
Ups da habe ich wohl den falschen Tab erwischt. Hier nochmal 1,86€/Stück 
mit kostenlosem Versand: 
http://www.aliexpress.com/item/New-Inductive-Proximity-Sensor-Detection-Switch-NPN-DC-6-36V-LJ12A3-4-Z-BX/641994468.html

: Bearbeitet durch User
von Stephan G. (loethonigesser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein Induktiver Näherungssensor NPN 3 Wire, ca. 1m Anschlußleitung
6-36V DC, Schaltabstand 4mm
Wenn man 10 Stück nimmt, 1,685 Euro pro Stück inkl. Versand:

http://www.aliexpress.com/item/SN04-N-4mm-Approach-Sensor-10-30V-DC-Inductive-Proximity-Switch/904870779.html

von Dirk W. (bastelator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...
> Hier ist Vorsicht geboten. Ich habe diese Module von verschiedenen
> Chinaversendern gekauft - und manchmal kommt nicht wie es sein sollte
> eine Li-Ion Knopfzelle im CR2032-Format (LIR2032) mit, sondern eine
> einfache CR2032 Primärzelle. Die "Ladeschaltung" ist eine Si-Diode
> (1N4148) mit Vorwiderstand (200 Ohm) an 5V und einem Spannungsteiler von
> 470k/1,5M zum DS1307. Der Spannungsteiler stellt sicher, dass ein
> minimaler Strom fließt und so an der Diode auch die typischen 0,7V
> abfallen (und natürlich dass der DS1307 nicht zu viel Spannung bekommt).
...

Meines Wissens puffert die Batterie, die i.d.R. wirklich "nur" eine 
Primärzelle ist, den RTC-Baustein an einem separaten Eingang. Da sollte 
auch nichts geladen werden. 5-10 Jahre müsste die reichen.

Kannst Du noch einmal nachschauen, ob die wirklich von 5V "geladen" 
wird? Das wäre nicht gut...

Edit: Das Datenblatt 
(http://datasheets.maximintegrated.com/en/ds/DS1307.pdf) sagt auf S. 6:
Backup Supply Input for Any Standard 3V Lithium Cell or Other Energy 
Source. Battery voltage must be held between the minimum and maximum 
limits for proper operation. Diodes in series between the battery and 
the V
BAT pin may prevent proper operation. If a backup supply is not 
required, V
BAT must be grounded. The nominal power-fail trip point voltage at which 
access to the RTC and user RAM is denied is set by the internal 
circuitry as 1.25 x VBAT nominal. A lithium battery with 48mAh or 
greater will back up the DS1307 for more than 10 years in the absence of 
power at +25°C.
...

In der Schaltung der meisten Module 
(http://www.dfrobot.com/image/data/DFR0151/V1.1/TinyRTC%20V1.1%20sch.pdf) 
ist allerdings wirklich eine Ladeschaltung drin. Die sollte IMHO raus -- 
R1 oder D1 auslöten. Könnte mir das jemand von den Profis bestätigen?

: Bearbeitet durch User
von Bernd O. (bitshifter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk W. schrieb:
> In der Schaltung der meisten Module
> (http://www.dfrobot.com/image/data/DFR0151/V1.1/TinyRTC%20V1.1%20sch.pdf)
> ist allerdings wirklich eine Ladeschaltung drin. Die sollte IMHO raus --
> R1 oder D1 auslöten. Könnte mir das jemand von den Profis bestätigen?
Die Ladeschaltung ist in Verbindung mit einem Li-Ion-Akku in Form einer 
CR2032-Zelle gedacht wie z.B. diese hier:
http://www.powerstream.com/p/Lir2032.pdf‎
So eine Zelle sollte eigentlich dabei sein - ist sie aber nicht immer. 
Ich habe Module mit einem Akku wie oben erhalten und Module mit einer 
einzeln verpackten Primärzelle.
Vermutlich hat ein chinesischer Händler gemerkt, dass Primärzellen 
billiger als Akkus sind (und ist sich vielleicht noch nicht mal einer 
Schuld bewusst, weil er den Unterschied gar nicht kennt, da beide Zellen 
ja von außen gleich aussehen und "irgendwas2032" heißen).

Darum meine Warnung:
Man muß prüfen, ob es sich wirklich um einen Akku handelt und wenn 
nicht, dann muß die D1 und/oder R1 raus und der Spannungsteiler auch (R3 
raus und R2 gebrückt).

Gruß,
Bernd

: Bearbeitet durch User
von Bernd O. (bitshifter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teo schrieb:
> Ladeschlussspannung typ. 4,1-4,3V
> Auslaufen nein, wird halt nicht alt das Teil. Ich denke wenn man das
> über Monate macht, war's das.
Ja - wenn es sich um einen Li-Ion-Akku handelt sehe ich das auch so.

=> Was aber passiert, wenn man eine Li-Primärzelle, also eine übliche 
CR2032 auf 4,1 V - 4,3 V lädt (siehe mein letztes Posting).

Von außen sind die Zellen nur durch die Einstanzung zu unterscheiden.

Gruß,
Bernd

von Christoph Z. (rayelec)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Li-Primärzellen aufladen ist keine gute Idee! Was bei sehr kleinem Strom 
passiert, weiss ich nicht. Bei etwas mehr Saft (5V und einige 100mA) 
können die Dinger jedoch mit einem Höllen-Wumms explodieren!
Ist bei uns in der Firma mal passiert mit einer hermetisch 
verschweissten 1/2 AA-Zelle. Der Stahlbecher war danach völlig leer...
Da stand dann das ganze Labor-Team plötlich etwas bleich im Flur und 
liess den Schreck laaangsam wieder aus den Gliedern fahren...
Es war echt ein Glück, dass dabei niemand verletzt wurde. Danach konnte 
man es aber nicht lassen, ein paar der Batterien auf dem Fenstersims 
(aussen!) zu sprengen.

von Mike (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbst wenn die Batterie nicht explodiert, verkürzt sich die Lebensdauer 
durch den Ladestrom erheblich. Siehe hier auf Seite 6:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&ved=0CD0QFjAC&url=http%3A%2F%2Fwww.rayovac.com%2FLearning%2FTechnical-OEM%2F~%2Fmedia%2FRayovac%2FFiles%2FProduct%2520Guides%2F42691_Lithium%2520Application%2520Notes%2520and%2520Product%2520Data%2520Sheets.ashx&ei=AptMUvb_IMWY1AWSyoGwCA&usg=AFQjCNG3LEtVy6X-KYxHlw05WQnlU3bDRg&bvm=bv.53371865,bs.1,d.d2k&cad=rja

Maximal dürfen über die gesamte Lebensdauer 3% der Batteriekapazität 
hineingeladen werden. Gerechnet über eine Lebensdauer von mehreren 
Jahren sind das Ströme im Nanoamperebereich. Selbst der Leckstrom einer 
Schottky-Diode kann da schon zuviel sein.

von El J. (bastihh)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So mal meine Entdeckungen: (alle Preise inkl. Versand)

 USB <-> UART Wandler mittels FT323RL für ~4,50€
Ebay-Artikel Nr. 110955112158

LiPo Lademodul für knapp 1€
Ebay-Artikel Nr. 370683029370

10Stk Laserdioden für knapp 3,50€
Ebay-Artikel Nr. 370810846723

PIR Sensor (Infrarot) für unter 1,50€
Ebay-Artikel Nr. 370671048122

30 SMD Taster für unter 1,50€
Ebay-Artikel Nr. 110957987526

SO8 Programmiersockel für 2,00€
Ebay-Artikel Nr. 370669738023

Am besten schaut ihr euch selbst mal sein Shop an, der hat echt tolle 
Sachen.. Bisher nirgends günstiger gesehen

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd O. schrieb:
> Teo schrieb:
>> Blabla...
Bernd O. schrieb:
> => Was aber passiert, wenn man eine Primärzelle, also eine übliche
> CR2032 auf 4,1 V - 4,3 V lädt (siehe mein letztes Posting).

Sorry
Tja, wer lesen kann ist deutlich im Vorteil :)

von Bitshifter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teo Derix schrieb:
> Bernd O. schrieb:
>> Teo schrieb:
>>> Blabla...
> Bernd O. schrieb:
>> => Was aber passiert, wenn man eine Primärzelle, also eine übliche
>> CR2032 auf 4,1 V - 4,3 V lädt (siehe mein letztes Posting).
>
> Sorry
> Tja, wer lesen kann ist deutlich im Vorteil :)

Wo war denn zu lesen wie sich eine Primärzelle an 4,x V verhält?

von Funker (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DS1307 an LIR2032: Was für ein Unfug!

Eine olle CR2032 reicht!:

200 mAh / 200 nA = 10^6 h

von H.D. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basti B. schrieb:
> 30 SMD Taster für unter 1,50€
> Ebay-Artikel Nr. 110957987526

Da gibts 100 für 1,68€
Ebay-Artikel Nr. 300916303479

von Ossi L. (losskopp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von den DS1307 Modulen kann ich nur abraten.

Sind extrem ungenau. Abweichung 30s pro Tag und mehr. Ok, ist konstant, 
könnte man rausrechnen ... anderen Quarz hab ich schon probiert, liegt 
definitiv am Chip. Wahrscheinlich ne schlechte Kopie bei der der 
Quarzoszillator schlechte Eigenschaften hat.

Es ist eine LIR2032 drauf. Warum? Weiss der Geier. Wahrscheinlich weil 
sie billiger sind als Primärzellen. Kann man durch eine CR2032 ersetzen, 
wenn man die "Ladeschaltung" (Diode und Widerstand) entfernt.

von Pete K. (pete77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basti B. schrieb:
> PIR Sensor (Infrarot) für unter 1,50€
> Ebay-Artikel Nr. 370671048122

Oh, jetzt doppelt so teuer :-(

von Julian W. (julian-w) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basti B. schrieb:
> 10Stk Laserdioden für knapp 3,50€
> Ebay-Artikel Nr. 370810846723

Klingt ja interessant ;) Kann man da einfach 5V anlegen und dann 
funktionierts? Oder braucht man noch ne extra Schaltung?

Basti B. schrieb:
> PIR Sensor (Infrarot) für unter 1,50€
> Ebay-Artikel Nr. 370671048122

Ebay-Artikel Nr. 130824723088

5 Stück für unter 5€, falls man mehr braucht ;)

von Gerd E. (robberknight)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julian W. schrieb:
> Basti B. schrieb:
>> 10Stk Laserdioden für knapp 3,50€
>> Ebay-Artikel Nr. 370810846723
>
> Klingt ja interessant ;) Kann man da einfach 5V anlegen und dann
> funktionierts? Oder braucht man noch ne extra Schaltung?

Es ist ein Widerstand drauf, man kann also einfach 5V anlegen. Für 
einfache Zwecke reicht das.

Aber wenn Du modulieren willst oder ne konstante Lichtleistung möchtest 
reicht das natürlich nicht. Es ist keine Monitordiode mit drauf, also 
sind die Erweiterungsmöglichkeiten etwas begrenzt.

von Klaus I. (klauspi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.D. schrieb:
> Basti B. schrieb:
>> 30 SMD Taster für unter 1,50€
>> Ebay-Artikel Nr. 110957987526
>
> Da gibts 100 für 1,68€
> 
Ebay-Artikel Nr. 300916303479

Letztere sind aber keine SMD. Aber vielen Dank für den Tipp - Die 
nicht-SMD Taster habe ich gerade gesucht, Merci.

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basti B. schrieb:

> SO8 Programmiersockel für 2,00€
> 
Ebay-Artikel Nr. 370669738023

Aber Achtung, das ist SO8-NARROW (150"). AVR Tinys gehen da nicht, die 
sind meist WIDE (205").

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julian W. schrieb:
> Was haltet ihr von dieser 16x16 Matrix mit WS2811 LEDs?

Ist doch praktisch, wenn's flexibel sein soll. Ansonsten sind die 
starren  Matrizen billiger:

http://www.aliexpress.com/item/P6-Full-color-LED-modules-P6-full-color-LED-panels-full-color-LED-moules-full-color/1158009660.html

http://www.aliexpress.com/item/high-brightness-hot-sale-alibaba-express-indoor-full-color-P10-led-module/860106475.html

Die Ansteuerung ist natürlich anders.

> Nur die Stromversorgung stell ich mir problematisch vor ...

Warum?

Timmo H. schrieb:
> Wo wir gerade bei WS2811 sind. 1m Strip mit 144 WS2811 LEDs. Quasi zum
> selbstbau von Y x Z Panels. ~28€/m:

Hinweis: Die sind zu breit für "quadratische" Pixel.

Ich habe so einen 144er-Streifen vorletzte Woche bekommen; mal schauen, 
ob ich die überlappen lassen kann.

Die "Hello!!"-Versender haben mein letztes Paket in's Nirvana 
verschickt. Nach einigem "Hin und Her" habe ich dann das Geld 
größtenteils erstattet bekommen.

Ich habe die LED-Matrix-Techniken im 
Beitrag "Re: Projektidee "RGB-LED-Matrix"" mal versucht, 
zusammen zu fassen.

von Chinaman (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habt Ihr schonmal drüber nachgedacht, wieviel Geld wir mittlerweile im 
Ausland lassen und wieviel in Deutschland hängen bleibt?

1-2 Generationen zuvor hat man noch einen Monatslohn für Videorekorder 
ausgegeben und wenn etwas kaputt war repariert.

Heute kaufen wir alle möglichen Mist, den wir teilweise nichtmal mehr 
benutzen, oder wenn er defekt ist nichtmal reklamieren weil er so billig 
war und den Aufwand nicht rechtfertigt.

Ja, ich kaufe mir auch oft Chinakram, aber die Gedanken, dass wir damit 
unser eigenes Grab schaufeln wird immer stärker. Dementsprechen versuche 
ich es mehr und mehr zu vermeiden.

Warum soll man nicht soviel Geld für etwas ausgeben, wie es wirklich 
wert ist? Oder sogar nicht kaufen, wenn man es sich nicht leisten kann?

Wir leben in Zeiten, wo in Deutschland Menschen für 3 EURO die Stunde 
arbeiten und bei Vollzeitarbeit keine Familie ernähren können, oder 
qualifizierte Leute mit Ausbildung in Teilzeit 20 Stunden die Woche für 
400 EURO/Monat arbeiten. Unsere Industrie wandert mehr und mehr ins 
Ausland um noch billigere Arbeitskräfte zu bekommen und NOCH billiger 
produzieren zu können, weil wir die Sachen ja selber noch billiger 
kaufen wollen.

Sorry für das bißchen Sozialkritik, ich bin wie gesagt auch selbst ein 
Opfer dieser "Gier" und habe mir auch schon etwas aus diesem Thread 
gekauft... Aber das schlechte Gefühl dabei wird halt immer stärker.

von vn nn (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dir ist schon klar, dass solche Sachen auch dann aus China kommen, wenn 
du sie mit x00% Aufschlag bei deutschen Händlern kaufst?

von Michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chinaman schrieb:
> Warum soll man nicht soviel Geld für etwas ausgeben, wie es wirklich
> wert ist? Oder sogar nicht kaufen, wenn man es sich nicht leisten kann?

Du mußt einen Unterschied zwischen dem Preis und dem Wert einer Ware 
machen.
Und wenn der Preis niedrig ist, na und! Wir leben im Kapitalismus.
Du kannst ja dein Gewissen beruhigen und das gleiche Teil von einem 
deutschen Händler zum vierfachen Preis kaufen.
Bei den Chinateilen kommt der Preis über die Stückzahlen wieder rein.
Ich bin froh darüber, das nicht ein deutscher Zwischenhändler eine 
goldene Nase dran verdient und auch nicht der Staat die Hand aufhält.

von Chinaman (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, wenn es provozierend rüber kam, wollte lediglich einen 
Gedankenanschoss geben.

Ich rede auch nicht davon als Alternative, Chinakram über einen 
deutschen Händler zu kaufen.

Tatsache ist in der Tat, dass die Alternativen oft gering sind und immer 
geringer werden.
Tatsache ist auch, dass wir aufgrund unseres Kaufverhaltens selbst daran 
schuld sind.
Noch eine Tatsache: Das Know how wird hier in DE stehts geringer und 
unsere Entwicklungstätigkeiten beschränken sich mehr und mehr darauf 
Spezifikationen zu schreiben, die dann in Indien/China/etc... umgesetzt 
werden.

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh mann... Deutschland hat wie kein anderes Land auf der Welt vom 
Aufschwung in China profitiert. Was meint Ihr, wer die ganzen Maschinen, 
Autos, Chemikalien usw. kauft, die aus Deutschland exportiert werden?

Das Zentrum der Konsumerelektronikfertigung sitzt inzwischen in Shenzen, 
China. Lernt damit umzugehen und überlegt Euch lieber wie sich die 
Situation nutzen lässt. Es war noch nicht so einfach wie heute, 
Prototypen fertigen zu lassen und Hardware herstellen zu lassen.

von Chinaman (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja und wer genau hat in Deutschland hat davon profitiert?

Sorry, aber wenn ich mir im Bekannten/Freundeskreis umschaue graust es 
mir immer mehr, wenn ich mitbekomme für was für Gehälter die Leute heute 
arbeiten müssen. Und ich rede jetzt nicht von dem typischen Ingenieur. 
Die Schere zwischen Niedrig- und Gutverdiener wird doch stehts grösser.

Prognosen die man so liesst sind, dass langfristig auch die 
Automobilindustrie komplett aus DE in den fernen Osten abwandern wird.

von Walter R. (alte-fritz)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ahoi Chinaman,

China wird man genauso wenig aufhalten können, nach Deutschland zu 
"exportieren", wie den Zugang von "Pseudoasyllanten, Flüchtlingen, die 
nur die Vorzüge unseres Staates im Sinn haben usw." und die dem 
Steuerzahler gehörig auf der Tasche liegen.

GW

von Mux (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chinaman schrieb:
> Die Schere zwischen Niedrig- und Gutverdiener wird doch stehts grösser.

Das ändert nix daran dass es immer mehr immer besser geht.
Weltweit, auch Dank der Arbeitsplätze-Abwanderung.
Streng Dich an, dann bist Du in jedem Fall auf der besseren Seite!

von Tips (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Chinaman schrieb:
> Die Schere zwischen Niedrig- und Gutverdiener wird doch stehts grösser.

Solang wie dieses linke Geschwafel schon beschworen wird müsste sich die 
Schere schon dreimal überdreht haben.

von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin für links! Und wenn ihr keine habt, dann geht bitte. Hier geht 
es nicht um irgendwelche Parteifragen!

von Markus _. (markush)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leutz,

die Motive der letzten Posts mögen ja teilweise recht edel sein, aber: 
Könnt ihr das nicht in einem eigenem Fred versuchen zu klären?

@Mod: Kann man die angesprochenen Beiträge nicht in einen eigenen Fred 
versc hieben - danke!

Markus

: Bearbeitet durch User
von Martin S. (sirnails)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus _neu schrieb:
> @Mod: Kann man die angesprochenen Beiträge nicht in einen eigenen Fred
> versc hieben - danke!

Nee, alles löschen. Sonst lernen die es nie.

von Philippe B. (philippe27)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Bin bei Ebay über folgende GSM Module gestossen. Super günstig:)

Ebay-Artikel Nr. 270851051007

Hat jemand bereits Erfahrung mit diesen?

Gruss Philippe

: Bearbeitet durch User
von Schnäppchenmacher (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philippe B. schrieb:
> Bin bei Ebay über folgende GSM Module gestossen. Super günstig:)
>
> Ebay-Artikel Nr. 270851051007
>
> Hat jemand bereits Erfahrung mit diesen?

Vergiß nicht: Der Händler will noch Versandkosten von knapp 10 USD oben 
drauf!
Wenn das dieselben Module sind wie man sie auch im Alu-Druckgußgehäuse 
mit FME-Buchse bekommen konnte, sind sie relativ problemlos zu benutzen 
und verstehen die standard AT-Kommandos. Könnte sogar sein, daß es noch 
deutsche Anleitungen von Siemens gibt. Bei einem großflächigen Einsatz 
'>100 Stück (M2M) waren, soweit ich mich erinnere, alle immer stabil bei 
Nutzung von GPRS. Du mußt dich nur um das Handling mit der 
Internetverbindung kümmern (Linux). Als reines SMS-Gateway für den 
Controller kann ich nichts sagen.

Hier noch ein paar Links, um dem Thread-Thema gerecht zu werden:

100 SMD Mikrotaster: 3,00 USD
http://www.aliexpress.com/item//728175767.html

wer mehr will: das Zehnfache an Tastern: 26,78 USD
http://www.aliexpress.com/item//1065482131.html

10 U.FL IPX HF Platinenstecker: 3,50 USD
http://www.aliexpress.com/item//1066037210.html

wer mehr will: das Zehnfache an Steckern: 29,00 USD
http://www.aliexpress.com/item//716421312.html

Die Pigtails von U.FL auf z.B. RP-SMA gibt's z.B. hier:
http://www.aliexpress.com/item//720731048.html

100 Micro-USB Platinenstecker: 8,17 USD
AliExpress ItemNr: 629203230

20 ATMEGA8-16AU in TQFP: 14,85 USD
AliExpress ItemNr: 1307092887
Achtung! Der Versender verpackt nicht ESD-gerecht!

Kein Schnäppchen, aber trotzdem erwähnenswert:
Sortiment Ferrite im Ringordner für 39,80 USD plus 19,95 USD Versand:
AliExpress ItemNr: 645354811

Wenn man nur genügend Geld UND die Zeit hätte für all die schönen 
Sachen... ;-)

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philippe B. schrieb:
> Ebay-Artikel Nr. 270851051007
> Hat jemand bereits Erfahrung mit diesen?

Wenn man Pech hat, kommt Einfuhrumsatzsteuer drauf. Das hier wäre unter 
der "Schallgrenze" von 22€:

http://www.aliexpress.com/item//696809409.html

Schnäppchenmacher schrieb:
> Bei einem großflächigen Einsatz
> '>100 Stück (M2M) waren, soweit ich mich erinnere, alle immer stabil bei
> Nutzung von GPRS. Du mußt dich nur um das Handling mit der
> Internetverbindung kümmern (Linux)

Ich habe das (leider?) bestelte SIM900a noch nicht bekommen. Aber wenn 
das nur mit 'ner fernöstlichen Sim-Karte geht (kann ich mir von einem 
Freund leihen), ist das auf Dauer Nix.

Meinst Du, dass GPRS mit dem Board für €19,87 hinzukriegen ist?

von Schnäppchenmacher (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Ich habe das (leider?) bestelte SIM900a noch nicht bekommen. Aber wenn
> das nur mit 'ner fernöstlichen Sim-Karte geht (kann ich mir von einem
> Freund leihen), ist das auf Dauer Nix.
>
> Meinst Du, dass GPRS mit dem Board für €19,87 hinzukriegen ist?

Kann ich dir leider nichts dazu sagen. Habe da wie gesagt nur Erfahrung 
mit den TC35, die meines Wissens nach zum viel höheren Preis auch aus DE 
geliefert und mit DE Karten betrieben wurden.
Kannst du wohl nur dein Modul retten, indem du den Mobile Country Code 
(MCC) der Karte von DE abfängst (262) und in CN änderst (460), wenn es 
das bringt.
http://en.wikipedia.org/wiki/Mobile_country_code

Aber das wird sich wohl eher nicht lohnen. Ist schon ziemlich dumm, daß 
die Asiaten die Module locken. Die graben sich doch damit selber den 
Markt ab.

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnäppchenmacher schrieb:
> Kann ich dir leider nichts dazu sagen. Habe da wie gesagt nur Erfahrung
> mit den TC35,

Das "Board für €19,87" bzw. 696809409.html ^^ ist doch ein TC35?!

Dann entnehme ich daraus, dass ich das Board durchaus bestellen sollte, 
weil es voraussichtlich viel einfacher ist, damit in Deutschland per 
GPRS Daten zu übermitteln als mit dem sim900a. Richtig?

Den Gedanken den MCC der Karte abzufangen und in 460 zu ändern, hatte 
ich noch gar nicht, danke. :-) Aber das klingt tatsächlich nach viel 
Arbeit und ob die "gefakte" Karte dann noch von den Netzbetreibern 
akzeptiert werden wird, kann mir wohl vorher auch niemand sagen.

von Schnäppchenmacher (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten C. schrieb:
> Das "Board für €19,87" bzw. 696809409.html ^^ ist doch ein TC35?!
Ja, aber eben auch aus Fernost. Wer weiß, ob die Firmware nicht auch für 
den dortigen Markt 'zugeschnitten' ist?!

> Dann entnehme ich daraus, dass ich das Board durchaus bestellen sollte,
Ich kann eben nur von den deutschen Modulen berichten - und die waren 
gut.

> Den Gedanken den MCC der Karte abzufangen und in 460 zu ändern, hatte
> ich noch gar nicht, danke. :-) Aber das klingt tatsächlich nach viel
> Arbeit und ob die "gefakte" Karte dann noch von den Netzbetreibern
> akzeptiert werden wird, kann mir wohl vorher auch niemand sagen.
Ohne die Kommunikation genau zu kennen würde ich sogar drauf tippen, daß 
der MCC irgendwie mit in die verschlüsselte Kommunikation Modul-SIM 
Einfluß hat. Dann könnte man das wohl getrost vergessen.

Nun aber genug des offtopic, wieder zurück zum Thread-Thema.

Lupenbrille mit 20facher Vergrößerung: 3,07 EUR
eBay Nr: 190899015137
Hat Beleuchtung und verrichtet super Dienste bei mir!

Chip Inductor Set, 2100 Stück, Bauform 0402: 16,14 EUR
eBay Nr: 200943427637

USB Soundkarte 3D 5.1 (wenn man das glauben darf): 1,21 EUR
eBay Nr: 221117973040
Achtung: Es gibt Chipsätze, die von Linux nicht unterstützt werden!

SMD Bauteilekoffer mit 144 Fächern: 22,74 EUR
eBay Nr: 220900405150
Aus ESD-Material kostet er 33,32 EUR
eBay Nr: 280843659689

VS1053 MP3 und Ogg De- und Encoder als Moodul: 10,83 EUR
eBay-Nr: 271174536642

von Dave N. (Firma: Geknechteter Pennäler) (schueler-bubi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnäppchenmacher schrieb:
> Lupenbrille mit 20facher Vergrößerung: 3,07 EUR

Toller Preis, die 20fache Vergrösserung ist fest, oder?

Ist das nicht ein wenig viel, bzw. ist dabei nicht der Abstand Brille 
zum Objekt extrem kurz?

Dave

von Tobias L. (murxwitz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnäppchenmacher schrieb:
> Lupenbrille mit 20facher Vergrößerung: 3,07 EUR

Weißt du, wie es bei der für Brillenträger aussieht? Lassen sich die 
beiden Seiten einzeln "einstellen"?

von der_nachbauer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnäppchenmacher schrieb:
> USB Soundkarte 3D 5.1 (wenn man das glauben darf): 1,21 EUR
> eBay Nr: 221117973040
> Achtung: Es gibt Chipsätze, die von Linux nicht unterstützt werden!

Laut der Artikelbeschreibung ein "6911 chipset" (wahrscheinlich Tenx 
TP6911), über dieses heisst es u.a. im Raspberry Pi Forum:

"They will both (Debian & Arch) play audio but it is very crackly, 
Debian will record but sounds awful, Arch won't record."

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnäppchenmacher schrieb:
> Nun aber genug des offtopic,

Ja, sorry. Vielen Dank für Deine Einschätzung.

Schnäppchenmacher schrieb:
> Lupenbrille … verrichtet super Dienste bei mir!

Das Hühnerfutter (0402 Chip Inductor^^) wird auch immer kleiner, das 
kann man ohne Lupenbrille ja gar nicht mehr von einem Staubkorn 
unterscheiden.

Trotzdem: Das scheint Geschmacksache zu sein. Ein Stereobild liefert die 
nicht. Betrachtungsabstand ca. 2..5 cm, also entweder man nimmt das eine 
Auge oder das andere. Ich habe mir eine "Zahnarzt-Lupenbrille" gekauft. 
Aber da sind 150€ schon ein Schnäppchen.

Schnäppchenmacher schrieb:
> wenn man das glauben darf

5.1 mit zwei Kanälen?! Mehr Buchsen sehe ich nicht. Die 6 Kanäle werden 
vermutlich auf zwei zusammen gemischt, das ist dann kein "3D" mehr.

Schnäppchenmacher schrieb:
> MP3 und Ogg De- und Encoder

Da scheint's verschiedene zu geben, hier eins mit zwei Klinkenbuchsen 
und Mikrofonkapsel:

http://www.aliexpress.com/item//1099688045.html

Cool, mein Helikopter soll eh Sprachausgabe bekommen. ;-)

: Bearbeitet durch User
von Dave N. (Firma: Geknechteter Pennäler) (schueler-bubi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier auch noch was:

Fingerabdrucksensor < 9€
ebay 221228230578


USB Blauzahn Dongle < 0.80€
ebay 200830292636


Wlan mit max. 500mW < 8€
ebay 200798805749


2 * Oszi Tastkopf, angebl. max 100Mhz < 7€
ebay 200833259180


alles inkl. Versand

von Tim  . (cpldcpu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dave Trescher schrieb:
> USB Blauzahn Dongle < 0.80€
> ebay 200830292636

Heftig. Lässen sich diese Dongles eigentlich auch über einen 
Microcontroller ansteuern?

von Dave N. (Firma: Geknechteter Pennäler) (schueler-bubi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim .  schrieb:
> Lässen sich diese Dongles eigentlich auch über einen
> Microcontroller ansteuern?

Keine Ahnung, vielleicht mal 'Frage an Verkäufer'  :-)  :-)

von Tim  . (cpldcpu)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bluetooh-Dongles scheinen alle auf dem CW6626 zu basieren. 
Datenblatt anbei. Ein SOC mit 8051, USB, Bluetooth und noch einer Menge 
freien GPIO Pins. Für den Euro bekommt man eine ganze Menge. Nur ein 
Haken: Das Ding hat OTP-Programmspeicher...

http://cowboycoders.org/bluetooth-gps-on-the-mini2440/

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.